EuropaTipps

QUANTRON US verbindet Kunden mit Wasserstoff-Tankstellennetz durch Zusammenarbeit mit FirstElement Fuel

- Quantron US und FirstElement Fuel gaben ihre Verpflichtung bekannt, Flottenbetreibern Zugang zum
  Wasserstoff-Tankstellennetz zu verschaffen
- Die Vereinbarung baut auf Quantron-as-a-Service auf - einem schlüsselfertigen 360-Grad-Service,
  der Flottenbesitzern Zugang zu allem bietet, was für die Umstellung auf Wasserstoff erforderlich
  ist
- Quantron stellt auf der ACT Expo auch seinen neuen wasserstoffbetriebenen,
  brennstoffzellenelektrischen (FCEV) LKW vor

Quantron US und FirstElement Fuel gaben heute bekannt, dass Quantron eines der ersten Unternehmen sein wird, das die Vorteile des FirstElement-Netz von Wasserstofftankstellen nutzen wird, das für mit Wasserstoff betriebene Brennstoffzellen-Elektro-LKW entwickelt wurde. Das Engagement der beiden Unternehmen gewährleistet, dass Quantron-Kunden über das FirstElement-Tankstellennetz Zugang zur Wasserstoffbetankung haben. Die Ankündigung erweitert Quantron-as-a-Service, einen 360-Grad-pro-Meilen-Service, der Flottenbesitzern Zugang zu allem bietet, was für die Umstellung auf Wasserstoff erforderlich ist.

„Bei Quantron geht es darum, Flotten den Übergang zu kohlenstofffreier Mobilität zu erleichtern”, sagte Rick Haas, Präsident und CEO von Quantron US. „Durch die Zusammenarbeit mit FirstElement sind wir in der Lage, die Herausforderung der modernen Infrastruktur zu meistern, die das Potenzial anderer alternativer Energiequellen einschränkt – den Zugang zu einem zuverlässigen Tankstellennetz. Das Wasserstoffnetz von FirstElement wird es Fahrern ermöglichen, nahtlos aufzutanken und wieder auf die Straße zu kommen, genau wie sie dies heute mit Diesel tun würden, nur dass sie jetzt mit emissionsfreiem Kraftstoff weiter kommen.”

„Wir sind dem Quantron-Team sehr dankbar, dass es als erstes eine Verpflichtung eingegangen ist – dies wird uns dabei helfen, unser Tankstellennetz für LKW schneller auszubauen”, sagte Joel Ewanick, CEO von FirstElement Fuel. „Wasserstoffbetankung muss zuverlässig und unkompliziert sein, und unser Netzwerk wird den Kunden von Quantron diesen Komfort bieten, damit sie diese Erfahrung vielen weiteren Betreibern bieten können. Brennstoffzellen werden in der Zukunft der emissionsfreien LKW eine große Rolle spielen, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Quantron als erstem von hoffentlich vielen Partnern, die uns beim Aufbau unseres Netzwerk von Stationen in ganz Nordamerika helfen werden.”

Führungskräfte von Quantron und FirstElement Fuel gaben ihr Engagement auf der Advanced Clean Transportation Expo in Anaheim, Kalifornien, bekannt. Quantron stellt auf der Messe eine komplette zweistufige Lösung vor, die es Betreibern ermöglicht, problemlos auf kohlenstofffreie Wasserstoff-Flotten umzusteigen, und präsentiert unter anderem seinen neuen Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektro-LKW (FCEV).

Quantron US konzentriert sich seit seiner Gründung Ende letzten Jahres auf den Bau seiner Wasserstoff-Brennstoffzellen-LKW der Klasse 8. Haas begann mit einem Team von seinem Zuhause/Geschäft in einem Vorort von Detroit aus, aber die Bemühungen nahmen schnell zu, als das Unternehmen eine Vereinbarung über eine Bestellung von bis zu 500 LKW der Klasse 8 mit Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektroantrieb ankündigte.

Die Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie ermöglicht eine erheblich größere Reichweite bei einem wesentlich niedrigeren Gewicht als andere Technologien für saubere Energie, wie etwa Batteriefahrzeuge. Nach der Fertigstellung rechnet Quantron mit einer Reichweite von etwa 750 bis 850 Meilen für seine Fahrzeuge. Es wird erwartet, dass sie nur 10-15 Minuten benötigen, um zu 100% aufgetankt zu werden, was vergleichbar ist mit den heutigen Diesel-LKW auf der Straße und deutlich schneller ist als bei Elektrofahrzeugen.

Die Verpflichtung zwischen Quantron und FirstElement Fuel ist so strukturiert, dass ein zuverlässiger Zugang zu Wasserstoffkraftstoff an den Verteilerstationen in Kalifornien gewährleistet ist. FirstElement Fuel betreibt das weltweit größte Netz von Wasserstofftankstellen, das teilweise durch Zuschüsse der California Energy Commission finanziert wurde und im März 2023 über 60.000 Tankvorgänge durchführte und mehr als 162.000 Kilogramm Wasserstoff verkaufte. Das Unternehmen entwickelt nun ein Netz von „High Flow”-Wasserstofftankstellen, die das Betanken von Schwerlast-, Mittelklasse- und Kleinfahrzeugen ermöglichen. 12 Stationen in ganz Kalifornien bilden Phase 1 des Entwicklungsplans. Die erste „High Flow”-Tankstelle von FirstElement Fuel soll noch in diesem Jahr in der Nähe des Hafens von Oakland im Rahmen des Projekts NorCAL ZERO eröffnet werden, das von der California Energy Commission (CEC) und dem California Air Resources Board (CARB) gemeinsam finanziert und vom Center for Transportation and the Environment (CTE) geleitet wird.

Hinter Quantron US steht ein deutsches Unternehmen mit 140 Jahren Erfahrung im Bereich Mobilität. In Europa beliefert die Quantron AG derzeit viele Kunden – darunter IKEA – mit batterie- und wasserstoffelektrischen Nutzfahrzeugen. Mit dem bahnbrechenden Quantron-as-a-Service-Produkt bietet es ein 360-Grad-Produkt- und Lösungsökosystem für emissionsfreie Mobilität.

Die Zusammenarbeit von Quantron mit FirstElement Fuel trägt dazu bei, die Entwicklung der US-Version von Quantron-as-a-Service voranzutreiben. Der Service ist eine integrierte Lösung für die Umstellung von Flottenbesitzern. Es bietet alles, was erforderlich ist, um kohlenstofffreie Wasserstoffflotten nicht teurer zu machen als die heutigen Dieselflotten: FCEV-LKW, Wasserstoff-Kraftstoff, ausgewiesene Tankstellen, Wartung und Reparatur sowie Versicherung. Durch die Kombination erstklassiger Systeme im Fahrzeug mit seinem 360-Grad-Service macht Quantron es Flotten einfach, die Umstellung zur kohlenstofffreien Mobilität zu beginnen.

Informationen zu Quantron US, Inc.

Quantron US, Inc., eine Tochtergesellschaft der in Deutschland ansässigen Quantron AG, wird wasserstoffbetriebene FCEV-LKW und QaaS, eine Plattform, die kundenorientierte 360°-Lösungen bietet, bereitstellen, um die schnell wachsende Nachfrage auf dem US-Markt zu bedienen. Das Unternehmen mit Sitz in Auburn Hills, Michigan, wird die bewährte Expertise der Quantron AG mit dem Engineering- und Technologie-Ökosystem in Michigan kombinieren, das auch weiterhin eines der weltweit größten Entwicklungszentren für fortschrittliche Mobilitätslösungen ist.

Informationen zu Quantron AG

Quantron AG ist ein Plattformanbieter und Spezialist für nachhaltige Mobilität für Personen und Güter, insbesondere für LKW, Busse und Lieferwagen mit vollelektrischem Antrieb und H 2 -Brennstoffzellentechnologie. Als Hightech-Spinoff der renommierten Haller KG verbindet das deutsche Unternehmen aus dem bayerischen Augsburg über 140 Jahre Nutzfahrzeug-Erfahrung mit modernstem E-Mobilitäts-Know-how und positioniert sich weltweit als Partner der bestehenden OEMs.

Mit dem Quantron-as-a-Service Ecosystem (QaaS) bietet QUANTRON ein Gesamtkonzept, das alle Aspekte der Mobilitäts-Wertschöpfungskette abdeckt: QUANTRON INSIDE umfasst eine breite Palette von Neufahrzeugen und Umbauten für Bestands- und Gebrauchtfahrzeuge von Diesel- auf Batterie- und Wasserstoff-Elektroantrieb mit der hoch innovativen QUANTRON INSIDE-Technologie. QUANTRON CUSTOMER SOLUTIONS gewährleistet digitale und physische Aftersales-Lösungen mit einem europaweiten Netzwerk von 700 Servicepartnern sowie ein Serviceangebot für Wartung, Reparatur und Ersatzteile, Telematik und In-Cloud-Lösungen für Ferndiagnose und Flottenmanagement. Kunden erhalten individuelle Lösungen: Miet-, Finanzierungs- und Leasingangebote sowie Schulungen und Workshops in der QUANTRON Academy. In Zukunft wird QUANTRON ENERGY & POWER STATION die Produktion von grünem Wasserstoff und Strom als Plattform realisieren. Zu diesem Zweck hat sich die Quantron AG mit starken globalen Partnern zusammengeschlossen. Diese Clean Transportation Alliance bildet auch einen wichtigen Baustein für die Versorgung der Fahrzeuge mit der notwendigen grünen Lade- und H 2 -Tankinfrastruktur.

QUANTRON steht für die Kernwerte zuverlässig, energisch, mutig. Das Expertenteam des Innovationstreibers für E-Mobilität leistet einen wesentlichen Beitrag zu einem nachhaltigen, umweltfreundlichen Personen- und Güterverkehr. Weitere Informationen finden Sie unter www.quantron.net

Besuchen Sie die Quantron AG auf den Social Media-Kanälen unter LinkedIn und YouTube.

Informationen zu FirstElement Fuel Inc.

FirstElement Fuel Inc ist ein in Kalifornien ansässiges Unternehmen, das 2013 gegründet wurde, um Kunden von Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen sicheren und zuverlässigen Wasserstoff für den Einzelhandel anzubieten. Das Unternehmen ist Entwickler, Eigentümer und Betreiber der True Zero-Marke von Wasserstofftankstellen für den Einzelhandel, die derzeit das größte Tankstellennetz der Welt darstellt.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2067518/QUANTRON_x_First_Element_Fuel.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1867778/4014869/Quantron_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/quantron-us-verbindet-kunden-mit-wasserstoff-tankstellennetz-durch-zusammenarbeit-mit-firstelement-fuel-301812966.html

Pressekontakt:

Ansprechpartner KONTAKT Quantron US,
Inc.: Richard Ansell,
Vice President Marketing/PR Quantron US,
Inc.,
r.ansell@quantron.net,
+1 (313) 268 4530,
Ihr Ansprechpartner KONTAKT Quantron AG: Jörg Zwilling,
Director Global Communications&Business Development,
j.zwilling@quantron.net,
Stephanie Miller,
Marketing&Communications,
press@quantron.net
Weiteres Material: www.presseportal.de
OTS:               Quantron US, Inc.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"