EuropaTipps

Landesgartenschau wird in Bad Gandersheim eröffnet

Mit einem Jahr Verspätung wird am Freitag (9.00 Uhr) die Landesgartenschau im südniedersächsischen Bad Gandersheim eröffnet. Die Gartenausstellung im Landkreis Northeim war wegen Verzögerungen bei den Bauarbeiten verschoben worden. Ursprünglich sollte sie am 14. April 2022 eröffnen. Am Freitag wird zu einem Festakt unter anderem Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) erwartet.

Die Gartenausstellung soll bis zum 15. Oktober laufen. Investiert wurde unter anderem in erneuerte Parkanlagen in dem Kurort und vor allem in ein neues Freibad. Der Eintritt für das Solebad ist in den Eintrittskarten enthalten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"