EuropaTipps

TiNDLE Foods expandiert in neue Kategorien inmitten eines rasanten Wachstums und vereint ein Portfolio von disruptiven Lebensmittelmarken unter einer

Es blitzt und donnert heftig: Ein Sommergewitter zieht auf. Gut, jetzt mehr zu wissen, als dass frei stehende Bäume und Gipfelkreuze zu meiden sind.

- Das Food-Tech-Unternehmen wird sein Portfolio um zusätzliche Fleisch- und Molkereiprodukte wie
  Wurstwaren, Milch und Speiseeis für Verbraucher weltweit erweitern
- Die Markenkonsolidierung wird TiNDLE Foods die Möglichkeit eröffnen, in neuen Kategorien und
  Produktangeboten zu wachsen und dabei das vorhandene Know-how in den Bereichen pflanzliche
  Lebensmittelinnovation, F&E und Zugang zu Vertriebskanälen zu nutzen.
- Die kühne Neuausrichtung von TiNDLE Foods wurde von dem neu ins Leben gerufenen internen
  Kreativ-Team geleitet

Heute kündigt das führende Lebensmittelunternehmen TiNDLE Foods, ehemals Next Gen Foods, eine Expansion in neue Kategorien an und bekräftigt damit sein Engagement für die Bereitstellung von wohlschmeckenden und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, um ein nachhaltigeres Lebensmittelsystem aufzubauen. Das Unternehmen stellt außerdem eine neue Markenidentität vor, die seine jüngste Entwicklung widerspiegelt, um ein breiteres Netz von Kategorien zu erschließen, und plant die Einführung weiterer Fleisch- und Molkereiprodukte unter dem Dach von TiNDLE Foods.

Die erweiterte TiNDLE Foods-Plattform dient der Entwicklung, der Produktion und dem Verkauf der bestehenden TiNDLE Chicken Produkte zusätzlich zu den brandneuen, pflanzlichen Lebensmitteln, die nun auch Molkereiprodukte und andere Fleischanaloga, einschließlich Wurstwaren, enthalten. Unter der Leitung von Chief Technology Officer John Seegers wird das Team mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich pflanzliche Proteine und Produktentwicklung dazu beitragen, ein vielfältigeres und breiteres Produktsortiment außerhalb von Chicken zu schaffen, das es den Verbrauchern ermöglicht, TiNDLE-Produkte für jede Mahlzeit des Tages, vom Frühstück bis zum Dessert, zu kaufen.

Noch in diesem Jahr plant das Unternehmen die Einführung seines ersten Sortiments an pflanzlichen Würsten, darunter Bratwurst, italienische Würste und pikante Frühstückswürste. Darüber hinaus wird das Unternehmen durch die kürzliche Übernahme des Molkerei-Start-ups Mwah! seine Effizienz steigern, einschließlich erweiterter F&E-Kapazitäten und Expertise in der Entwicklung von Molkereiprodukten, die von den Mitbegründern Damian Piedrahita und Claudia Comini geleitet wird. TiNDLE Foods wird eine Reihe neuer pflanzlicher Milchsorten auf den Markt bringen und seine Kollektion cremiger und köstlicher Eiscremes weiter ausbauen, nachdem im Frühjahr dieses Jahres das „Signature” Madagaskar-Vanille-Eis in ausgewählten Londoner Lokalen eingeführt wurde.

„Das neue TiNDLE Foods ist ein bedeutender Meilenstein auf unserem Weg, unverschämt gute Essenserlebnisse zu bieten, die dazu beitragen, den Übergang zu einem nachhaltigeren Lebensmittelsystem zu beschleunigen”, sagte Andre Menezes, CEO und Mitbegründer von TiNDLE Foods. “Indem wir in neue Produktkategorien hineinwachsen und unsere Kapazität zur Herstellung der am besten schmeckenden Fleisch- und Molkereiprodukte – einige der beliebtesten Lebensmittel in unserer Gesellschaft – erhöhen, kommen wir der Suche nach praktikablen und köstlichen Lösungen zur Rettung unseres Planeten immer näher.”

Die neue Markenidentität präsentiert eine kühne und moderne Ästhetik, entworfen, um über das gesamte Produktportfolio und die Markenerfahrungen des Unternehmens hinweg zu wirken. Hinter der strategischen Neugestaltung der Marke steht die neu ins Leben gerufene hauseigene Kreativ-Agentur, die von Borna Bayat, Vice President of Brand and Creative, geleitet wird und sich aus aufstrebenden und erfahrenen Kreativen und Markenstrategen zusammensetzt, die die gesamte kreative und inhaltliche Strategie der Marke über alle Kanäle hinweg betreuen. Die TiNDLE Foods-Identität soll noch in diesem Jahr auf ausgewählten Verpackungen präsentiert werden.

„Unser Marken-Relaunch ist mehr als nur ein neuer Look”, erklärt Borna Bayat, VP of Brand and Creative bei TiNDLE Foods. “Es ist eine visuelle Manifestation unseres Engagements für eine nachhaltige und köstliche Zukunft. Es geht darum, Design als Instrument zu nutzen, um unsere Mission zu kommunizieren, unsere Verbraucher anzusprechen und letztlich zu einem Lebensmittelsystem beizutragen, auf das sich künftige Generationen verlassen können.”

Da der Fleischkonsum und die Beliebtheit von Fleisch weltweit zunehmen, wird geschätzt, dass die Massentierhaltung fast 15 % aller Treibhausgasemissionen verursacht. TiNDLE Foods wurde 2020 von Andre Menezes und Timo Recker, zwei Veteranen der Fleisch- und der pflanzlichen Lebensmittelindustrie, mit dem Ziel gegründet, unsere Abhängigkeit von der Viehzucht zu verringern und die Rettung des Planeten einfach, genussvoll und lecker zu machen. Der Markenname TiNDLE ist eine moderne Referenz an den irischen Physiker John Tyndall aus dem 19. Jahrhundert, der den Zusammenhang zwischen atmosphärischem CO2 und dem Treibhauseffekt nachwies.

Bis heute hat TiNDLE Foods 130 Millionen Dollar an Finanzmitteln aufgebracht, um sein Hauptprodukt, TiNDLE Chicken, auf den Markt zu bringen. In weniger als zwei Jahren ist das Chicken aus Pflanzen von nur einer Handvoll Restaurants in Singapur auf über Tausende von Restaurants und Lebensmittelgeschäften weltweit angewachsen – darunter mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Einrichtungen, Fast-Casual-Ketten und begehrte eigenständige Lokale. Anfang dieses Jahres gab TiNDLE Chicken sein Debüt in Supermärkten in Deutschland und Großbritannien und wurde von großen Einzelhändlern wie der EDEKA-Gruppe und Morrisons eingeführt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tindle.com oder folgen Sie TiNDLE Foods auf Instagram oder LinkedIn.

Informationen zu TiNDLE Foods

TiNDLE Foods wurde 2020 gegründet und ist ein Food-Tech-Start-up, das köstliche, innovative und nachhaltige Lebensmittelmarken auf pflanzlicher Basis entwickelt und vermarktet. Hinter TiNDLE Foods steht ein Team mit nachgewiesener Erfahrung in der pflanzlichen Lebensmitteltechnologie, der globalen Markenentwicklung und der Skalierung des Vertriebs. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:www.tindle.com.

Verbinden Sie sich mit TiNDLE Foods: Website ILinkedIn IInstagram | TikTok

Media-Kit

www.tindle.com/media

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2167637/TiNDLE_Foods.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1746867/TiNDLE.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/tindle-foods-expandiert-in-neue-kategorien-inmitten-eines-rasanten-wachstums-und-vereint-ein-portfolio-von-disruptiven-lebensmittelmarken-unter-einer-globalen-marke-301891457.html

Pressekontakt:

Rachel Soeharto,
media@tindle.com
Weiteres Material: www.presseportal.de
OTS:               TiNDLE Foods

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"