EuropaTipps

Niedersachsen macht den Weg frei: Einführung von Dienstfahrrädern für Beamtinnen und Beamte sowie Richterinnen und Richter

Steigt die Mehrwertsteuer auf Speisen in der Gastronomie wieder? Keine gute Idee, findet auch Starkoch Tim Mälzer. In der Koalition könnte es dazu noch Bewegung geben.

Mit großer Freude begrüßt der Bikeleasing-Service die neueste Initiative der Landesregierung Niedersachsens zur Einführung von Dienstfahrrädern für Beamtinnen und Beamte sowie Richterinnen und Richter. Diese wegweisende Entscheidung fördert nicht nur die individuelle Mobilität der Beschäftigten, sondern leistet auch einen bedeutenden Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung des Bundeslandes.

Die Einführung von Dienstfahrrädern ist ein bedeutsamer Schritt hin zu einer grünen Mobilität im öffentlichen Dienst. Fahrräder sind eine effiziente und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Kraftfahrzeugen, da sie keinerlei CO2-Emissionen verursachen. Dadurch tragen sie maßgeblich dazu bei, die Luftqualität in unseren Städten zu verbessern und den Klimawandel einzudämmen.

Der Bikeleasing-Service ist stolz darauf, seinen Beitrag zu dieser Initiative zu leisten. Durch das bewährte Leasingmodell ermöglicht der Leasinganbieter aus Uslar den Beschäftigten im öffentlichen Dienst den Zugang zu hochwertigen und modernen Dienstfahrrädern zu attraktiven Konditionen. Das umfassende Angebot bietet eine Vielzahl von Fahrradtypen, darunter E-Bikes, Trekkingräder und Citybikes, die den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen der Nutzerinnen und Nutzer gerecht werden.

Mit der Bereitstellung von Dienstfahrrädern fördert die Landesregierung nicht nur die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Beschäftigten, sondern setzt auch ein starkes Zeichen für eine moderne und zukunftsorientierte Personalpolitik. Der Einsatz von Fahrrädern im Dienstbetrieb ermöglicht es den Beamtinnen und Beamten sowie Richterinnen und Richtern, auf umweltfreundliche Weise einen Beitrag zur Verkehrsentlastung leisten.

Niedersachsens Finanzminister Gerald Heere sagt in einer Pressemitteilung: “Das Fahrrad spielt für immer mehr Menschen eine große Rolle für ihre alltägliche Mobilität.” Das habe nicht nur gesundheitliche, sondern auch verkehrs- und umweltpolitische Vorteile. Deshalb sei es nur zeitgemäß, dass das Land Niedersachsen als moderner Arbeitgeber die Nutzung des Fahrrads durch seine Beschäftigten unterstützt.

Der Bikeleasing-Service ist sich sicher, dass diese Maßnahme in Niedersachsen erfolgreich umgesetzt wird und als Vorbild für weitere Bundesländer und Institutionen dient, die sich für eine grünere Zukunft einsetzen.

Pressekontakt:

Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG
Luisa Petrak 
Ernst-Reuter-Straße 2
37170 Uslar
Telefon: 0 55 71 / 30 26 - 279
E-Mail: petrak@bikeleasing.de
Niederlassung: Uslar
Firmensitz: Vellmar
Weiteres Material: www.presseportal.de
OTS:               Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"