DeutschlandSport

Bayern im Pokalfinale

Der FC Bayern steht im DFB-Pokalfinale und kann weiter auf das Triple hoffen. Der Rekord-Cupgewinner setzte sich am Abend mit 2:0 vor heimischer Kulisse gegen den SV Werder Bremen durch.

Beide Tore des ersten Halbfinalspiels der Saison um den DFB-Pokal erzielte Weltmeister Thomas Müller.

Fußball DFB-Pokal, Halbfinale: Bayern München – Werder Bremen am 19.04.2016 in der Allianz Arena in München (Bayern). Münchens Thomas Müller erzielt per Kopfball das Tor zum 1:0.

Die Bayern erreichten zum 21. Mal das Endspiel, 17 Mal holten sie den Pokal. Werder hätte zum elften Mal in ein Finale einziehen können, sechsmal gewannen die Bremer den Cup. Das Finale findet am 21. Mai in Berlin statt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"