EuropaTipps

Mit Turnschuhen auf steilem Klettersteig: Frau per Tau gerettet

Tickets gebucht, Koffer gepackt, doch dann kommt die Bahn zu spät und der Urlaub droht ins Wasser zu fallen. Wer hilft, wenn Sie Ihren Flug verpassen und wie Sie vorsorgen können, erklärt der ACE.

Mit Turnschuhen an den Füßen wollte eine 25-Jährige die Drachenwand am Mondsee in den Salzkammergut-Bergen in Oberösterreich besteigen. Die Urlauberin aus Tschechien habe kurz vor dem sogenannten Götterquergang über Beschwerden geklagt und kurzzeitig das Bewusstsein verloren, berichtete die Polizei am Samstag. Sie war mit einem 29 Jahre alten Begleiter unterwegs. Nachkommende Kletterer setzten einen Notruf ab. Ein Spezialist rettete die Frau von einem Hubschrauber aus per Tau.

Der Klettersteig hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad. Empfohlen wird eine Klettersteigausrüstung mit festem Schuhwerk, Helm und Gurt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"