Ratgeber

Jeder Zweite liest im Weihnachtsurlaub Arbeitsnachrichten

Berlin (dpa/tmn) – Knapp die Hälfte (49 Prozent) der Beschäftigten, die in diesem Jahr rund um Weihnachten und Neujahr frei haben, werden eigenen Angaben zufolge dienstlich erreichbar sein – trotz Urlaubs. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom hervor.

48 Prozent der Urlauberinnen und Urlauber lassen sich demnach per Kurznachricht wie etwa SMS oder via Whatsapp kontaktieren. Knapp die Hälfte der Befragten (47 Prozent) gehen dienstlich ans Telefon. E-Mails lesen eigenen Angaben zufolge 44 Prozent während ihres Weihnachtsurlaubs.

Viele sehen Erwartungshaltung

Mehr als die Hälfte der Befragten, die in den freien Tagen erreichbar sein werden, geht davon aus, dass Vorgesetzte dies erwarten (58 Prozent). 43 Prozent nehmen dies von Kundinnen und Kunden an, 40 Prozent von ihren Kolleginnen und Kollegen. Mehr als jeder Achte (13 Prozent) möchte der Umfrage zufolge ausdrücklich von sich aus erreichbar sein.

Befragt worden waren 1006 Personen in Deutschland ab 16 Jahren, darunter 392 Berufstätige, die in diesem Jahr rund um Weihnachten und Neujahr Urlaub haben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"