EuropaTipps

Die besten Glücksspiel-Reiseziele in Europa

Sie waren also schon einmal zu oft in Deutschland auf der Suche nach dem Nervenkitzel des Glücksspiels und möchten nun Ihre persönliche Glücksspielerfahrung um neue Erinnerungen erweitern. Sie möchten Ihrer Europakarte neue Punkte hinzufügen und dieses Mal steht das Glücksspiel im Vordergrund, aber Sie möchten auch andere Möglichkeiten haben, wie zum Beispiel kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten. Keine Sorge, wir haben die besten Orte für Glücksspiele in Europa recherchiert und in eine Rangliste aufgenommen und auf 5 reduziert. Also, worauf warten Sie noch? Schnappen Sie sich Ihre Kreditkarte und Ihren Glücksbringer und auf geht's zum Flughafen oder Bahnhof.

Beste Online Casinos „made in Europe“ stammen dabei oftmals aus der Feder jener Fans, die ihre ersten Erfahrungen in einem oder mehreren der hier genannten Länder gemacht haben.

Verlieben Sie sich – in Malta!

Nummer 5 – Amsterdam

 
Amsterdam! Eine großartige Stadt, die alles bietet, was man braucht, um sich eine Nacht, ein Wochenende oder sogar eine Woche lang zu amüsieren. Die Zeit scheint wie im Flug zu vergehen, ohne dass Sie es merken, wenn alle Ihre Sinne von den vielen verlockenden Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten dieser legendären Stadt der Sünde berührt werden. Ich werde Sie nicht anlügen – als ich das erste Mal in das beliebteste Touristenziel der Niederlande reiste, habe ich das Van Gogh Museum nicht besucht. Wie viele andere war ich zu sehr damit beschäftigt, den einzigartigen Duft der vielen Cafés einzuatmen, die Sehenswürdigkeiten im Rotlichtviertel zu genießen und im berauschenden Nachtleben zu baden. Bei all diesen Vergnügungsmöglichkeiten kann man leicht die Glücksspielmöglichkeiten übersehen. Und doch sind sie da, an den berühmten Grachten, und bieten Casinoliebhabern die Möglichkeit, ein Amsterdam zu sehen, das ein wenig anders ist als das weit verbreitete XXX-Bild. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Holland Casino Amsterdam Centre – sein schickes Aussehen und seine Atmosphäre werden Sie glauben lassen, Sie seien in Las Vegas. Sie sollten jedoch bedenken, dass Sie Eintritt zahlen müssen und keine kostenlosen Getränke erhalten. Sobald Sie Ihre Casino-Bedürfnisse gestillt haben, sollten Sie unbedingt das göttliche Fast Food probieren. Ja, selbst jemand, der Fast Food verachtet, wird die Pommes mit Mayo aus den FEBO-Automaten zu schätzen wissen – die kultigen niederländischen Automaten sind rund um die Uhr geöffnet und das Essen, das sie anbieten, ist günstig und lecker. Wenn Sie sich in die Spiele und die Atmosphäre des Holland Casinos verliebt haben, haben Sie die Möglichkeit, sich in der Filiale am Flughafen Schiphol von ihm zu verabschieden. Alles in allem ist Amsterdam, wenn es um Glücksspiele in Europa geht, in unserer Liste der 5 besten Reiseziele ganz weit oben.

 

Nummer 4 – Paris

 

Paris, das für seine kulturellen Sehenswürdigkeiten und romantischen Ausblicke berühmt ist, wird als Reiseziel für Glücksspiele weitgehend unterschätzt. Okay, wir verstehen, dass die Pariser ihre Stadt seit geraumer Zeit als Stadt der Liebe verkaufen, aber vergessen wir nicht, dass das ultimative Casinospiel  Roulette  in diesem Land geboren wurde und die Franzosen auch in der Geschichte des Kartenspiels ihre Spuren hinterlassen haben. Obwohl Sie Paris vielleicht schon oft genug besucht haben, um sich dort wie zu Hause zu fühlen, haben Sie vielleicht noch nicht bedacht, dass es zu den besten Reisezielen für Glücksspiele in Europa gehört. Und es ist auch die Heimat einiger der besten Casinos in EuropaWir sind hier, um die Dinge umzudrehen, und wir werden weder den Eiffelturm noch den Louvre kommentieren. Nun, das geht ein bisschen zu weit… Natürlich schätzen wir das kulturelle Erbe der französischen Hauptstadt – das ist einer der Gründe, warum wir sie auf unsere Liste gesetzt haben. Wir haben Ihnen Reiseziele versprochen, die nicht nur kulturelle Sehenswürdigkeiten, sondern auch Glücksspielmöglichkeiten bieten, erinnern Sie sich? In Paris haben Sie die Wahl zwischen mehreren Casinos, wie z.B. Le Cercle Central und Cercle Clichy Montmartre, aber lassen Sie sich nicht vom Namen Casino de Paris täuschen  es handelt sich dabei um einen bekannten Musiksaal, der bis ins 18. Die europäischen Casinos, die Sie hier finden, sind vor allem für Pokerspieler geeignet, aber es gibt natürlich auch andere Spiele.

 

Nummer
 3 – Malta

 

Wir sind uns bewusst, dass Malta, anders als Paris und Amsterdam, keine Stadt ist. Doch wenn man bedenkt, wie klein dieser “Felsen” (wie er von den Einheimischen genannt wird) ist, könnten wir die gesamte Insel als Ziel für unsere geschätzten Leser ins Auge fassen. Wussten Sie, dass Malta eine Fläche von 316 km² umfasst? Das bedeutet, dass Sie die Insel in wenigen Stunden umrunden können, vorausgesetzt, die Straßen sind frei  was auf dieser kleinen Insel, auf der jeder volljährige Mensch ein Auto besitzt, ein Problem darstellt. Malta ist ein Steuerparadies und ein Drehkreuz für iGaming, so dass es keine Überraschung ist, dass viele Glücksspielunternehmen und Casinobetreiber wie NetEnt und LeoVegas dort Niederlassungen haben. Neben einigen der besten Online-Casinos in Malta gibt es auch einige weltbekannte landbasierte Casinos. Diese sind vor allem bei Kreuzfahrtgästen so beliebt, da viele Kreuzfahrtschiffe, die das Mittelmeer durchqueren, in den berühmten Häfen Maltas Halt machen und ihren Passagieren die Möglichkeit geben, in den luxuriösen europäischen Casinos Zeit zu verbringen. Wir haben Malta auf Platz 3 gesetzt, weil es Ihnen die Möglichkeit bietet, in den beiden glitzernden Casinos zu spielen, während es gleichzeitig sein mildes Klima und viele kulturelle, historische und geographische Sehenswürdigkeiten bietet. Und auch, weil Malta als Insel einfach jede Menge zu bieten hat, ohne dabei aufdringlich zu wirken.

Nummer 2 – Prag

 

Woran denken Sie, wenn Sie den Namen Prag hören? Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede? Bierverkostungen und Brauereibesichtigungen? Kneipenbummel? All das ist zwar in der Tat eine Hauptattraktion, zusammen mit über hundert kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten, die sich lohnen, aber es gibt auch noch eine andere Seite von Prag, die uns Spielern viel mehr Spaß macht, zu entdecken. Und die atemberaubende Architektur und die weitläufigen Grünflächen bieten eine wunderschöne Kulisse und verleihen dem opulenten Spielerlebnis noch das gewisse Etwas. Was wir meinen, ist natürlich die Möglichkeit, in einem prächtigen Casino mit all dem Glanz und Glamour zu spielen, den Sie von einer solchen Einrichtung erwarten. Spielautomaten sind nicht nur in Hotelcasinos, sondern auch in Spielhallen, Herna-Bars und in den Kneipen namens “pivnice” leicht zu finden. Unser Hauptinteresse gilt jedoch den Casinos. In der tschechischen Hauptstadt gibt es etwa zwanzig davon, wobei sich eine ganze Reihe davon im Stadtzentrum befindet, so dass es äußerst praktisch ist, mehr als eines auf einmal zu besuchen. In der Regel wird kein Eintritt verlangt und Sie werden eingelassen, sobald Sie Ihren Ausweis vorzeigen. Die Getränke sind jedoch nicht unbedingt kostenlos, was in Prag zum Glück aber bedeutet, dass der halbe Liter Pilsner keinen Euro kostet, ein herrlicher Preis für gutes Bier aus der Wiege der Braukunst.Sie müssen das Ambassador Casino im gleichnamigen Hotel besuchen, das sich direkt am berühmten Wenzelsplatzbefindet. Alternativ dazu können Sie Ihr Glück im Millennium Casino im Marriott Hotel oder im Atrium Casino im Hilton Hotel Prague versuchen. Und auch sonst hat Prag hat jede Menge zu bieten, sei es Natur oder Kultur.

 
Nummer 1 – Monaco
 
Ah, Monaco! Ein kleines Stück vom Himmel auf Erden! Es ist ein kleiner Stadtstaat am Mittelmeer, der von Frankreich umgeben ist. Und selbst wenn Sie diese geopolitische Tatsache nicht wüssten, sind wir sicher, dass Sie schon immer wussten, dass dies der richtige Ort ist, wenn Sie in Luxus eintauchen, berühmte Leute sehen und gesehen werden möchten. Die atemberaubenden Strände, der Formel 1 Grand Prix, der Exotische Garten und die Möglichkeit, ihn zu Fuß zu erkunden, machen diesen winzigen Staat zu einem Muss. Aber es gibt etwas, das jeder mit der Stadt verbindet – das Casino von Monte Carlo. Diese eine Sache, die Monte Carlo zur Glücksspielhauptstadt Europas macht. Dieses berühmte Wahrzeichen der Casinogeschichte entstand 1863 dank Prinzessin Caroline, der Frau von Florestan I., Fürst von Monaco. Sie schlug vor, dass das Casino die Familie ihres Mannes vor dem Bankrott bewahren würde. Seitdem ist es zum Inbegriff eines Casinos geworden. So inspirierte es zum Beispiel Ian Fleming zu seinem fiktiven Casino, das der Spielplatz seiner weltberühmten Figur James Bond ist. Das Casino war Schauplatz der Bond-Filme “Never Say Never Again” und “GoldenEye” und war auch in vielen anderen vom Glücksspiel inspirierten Filmen zu sehen. Wenn Sie in einem der ältesten Casinos der Welt eine Wette abschließen möchten, gibt es nichts Besseres. Und da es in diesem Stadtstaat auch noch viele andere Dinge zu genießen gibt (und Frankreich gleich um die Ecke liegt), haben wir Monaco zum Glücksspielziel Nummer 1 in Europa erklärt. Wenn Sie jedoch nicht einfach in ein Flugzeug springen und zu einem dieser Orte fliegen können, gibt es einige tadellose Casino-Wettseiten, die Sie genießen können.
 
Abschließende Gedanken
 
Um ehrlich zu sein, nur 5 Ziele auszuwählen war gar keine so einfache Angelegenheit. Denn in Europa gibt es mittlerweile kaum noch ein Land, welches nicht mit großartigen und hochwertigen Glücksspielhäusern daherkommt, um den Spielern auch abseits der Online Casinos tolle Erlebnisse bieten zu können. Gepaart mit Kultur und Geschichte hat unser Kontinent also stets für alle und jeden was im Petto.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"