BremenDeutschlandTipps

Carsharing-Anbieter Cambio gewinnt Kunden und baut Flotte aus

Vom Trend zum Carsharing profitiert auch der Anbieter Cambio mit Sitz in Bremen. Die Zahl der Kundinnen und Kunden in Deutschland ist nach Angaben des Unternehmens 2022 im Vorjahresvergleich um zehn Prozent auf 119 000 gestiegen. Die Fahrzeugflotte sei um rund neun Prozent ausgebaut worden. Im Geschäftsjahr 2022 nahm der Umsatz von Cambio im Vorjahresvergleich um 22,2 Prozent auf 52,3 Millionen Euro zu. Nahezu die Hälfte des Umsatzes erwirtschaftet das Unternehmen in Belgien.

In Deutschland gibt es Cambio nach Unternehmensangaben in 36 Städten. Seit April des vergangenen Jahres können Autos des Anbieters auch im niedersächsischen Verden gemietet werden. Dort werden allein elektrische Wagen angeboten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"