EuropaTipps

Zweite Charge der „Asian Games Gift Packs” gestartet – 100.000 Tickets für die Asian Games erwarten ihre Gewinner

Im der von Militärputschen und Terroristen heimgesuchten westafrikanischen Sahelzone galt der Niger als Hoffnungsträger - doch am Mittwoch verkünden Offiziere die Machtübernahme. Der mögliche Putsch kam unerwartet und wirft viele Fragen auf.

HANGZHOU, China, 9. August 2023 /PRNewswire/– Hangzhou, die Gastgeberstadt der 19. Asian Games, freut sich, die zweite Charge der „Asian Games Gift Packs” auf den Markt zu bringen, um internationale Touristen bei einem Besuch in der „Stadt der lebenden Poesie” willkommen zu heißen.

Bei den „Asian Games Gift Packs” für globale Touristen handelt es sich um eine im Juni 2023 ins Leben gerufene digitale Tourismuskampagne, die begeisterte Reaktionen von inländischen und internationalen Touristen erfahren hat. Die Geschenkpakete werden durch eine Reihe von Gewinnspielen verteilt. Die Registrierung für die zweite Charge der Geschenkpakete ist bis zum 10. August geöffnet. Die Gewinner des ersten und zweiten Gewinnspiels haben die Chance, 100.000 Karten für die Asian Games zu gewinnen.

Für internationale Besucher ist die Registrierung über die offizielle Website (https://wgly.hangzhou.gov.cn/en/) des Hangzhou Municipal Bureau of Culture, Radio, TV und Tourism zugänglich, während einheimische Touristen teilnehmen können, indem sie auf der Alipay-Plattform nach „Asian Games” suchen und im Mini-Programm „Smart Hangzhou 2022″ in der App auf „Asian Games One Pass” klicken. Die Geschenkpakete können auch über die Fliggy-App, die Hangzhou Residents-App und das Mini-Programm „Discover Hangzhou” aufgerufen werden.

Jedes Geschenkpaket umfasst einen 7-tägigen kostenlosen U-Bahn-Pass für Hangzhou, kostenlose Eintrittskarten für 48 Sehenswürdigkeiten und eine Prepaid-Telefonkarte im Wert von 100 Yuan (ungefähr 14 USD). Der Gesamtwert der im Paket enthaltenen Vergünstigungen für Sehenswürdigkeiten beträgt 3.000 Yuan (ca. 420 USD). Enthalten sind kostenlose Eintrittskarten für berühmte malerische Orte wie den Xixi National Wetland Park (das erste Feuchtgebiet-Reservat in China) und den Qiandao-See (mit 1078 über den See verteilten Inseln). Die Gewinner können den QR-Code von „One Pass” in Alipay verwenden, um die U-Bahn zu nehmen, verschiedene landschaftlich reizvolle Orte zu besichtigen und die Schönheit der Gastgeberstadt der Asian Games zu genießen.

Das Mini-Programm „One Pass” zielt darauf ab, den Zugang zu Touristenattraktionen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Museumsreservierungen durch einen einheitlichen QR-Code zu optimieren.Der „One Pass” im Mini-Programm „Smart Hangzhou 2022″ soll in Verbindung mit den „Asian Games Gift Packs” ein umfassendes digitales Service-Erlebnis für Restaurants, Transport, Reisen, Sightseeing, Shopping und Unterhaltung bieten und das Erlebnis der Asian Games für Besucher aus aller Welt verbessern.

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/zweite-charge-der-asian-games-gift-packs-gestartet–100-000-tickets-fur-die-asian-games-erwarten-ihre-gewinner-301897067.html

Pressekontakt:

Frau Wong,
Tel.: +86-10-63074558
Weiteres Material: www.presseportal.de
OTS:               Hangzhou Municipal Bureau of Culture, Radio, TV and Tourism

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"