EuropaTipps

Zwei Radfahrer bei Unfällen in Region Dresden gestorben

Bei einem Unfall in Dresden-Trachau ist eine 81-jährige Fahrradfahrerin ums Leben gekommen. Die Frau war am Montagmorgen gestürzt, der Grund war vorerst unklar, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie starb. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Unfall. Ein weiterer Radfahrer ist nach einem Unfall in Coswig (Kreis Meißen) vor wenigen Tagen im Krankenhaus gestorben. Der Mann war am Mittwoch gegen eine Autotür geprallt, die kurz vor ihm geöffnet worden war. Dabei zog sich der 54-Jährige schwerste Verletzungen zu, an denen er nun starb.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"