DeutschlandSchwerinTipps

Weiße Flotte Schwerin startet vorzeitig in Saison

Dem eher spätwinterlichen Wetter zum Trotz eröffnet die Weiße Flotte Schwerin ihre Saison dieses Jahr früher als in der Vergangenheit. An den drei bevorstehenden März-Wochenenden werde bereits ein Schiff auf den Schweriner Seen unterwegs sein, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Ab 1. April – dem traditionellen Saisonstart – seien zwei Schiffe im Einsatz. Dann werde täglich gefahren. Eine erste Extratour zum Frauentag am Mittwoch sei ausgebucht gewesen. Die letzte Fahrt 2023 soll am 18. Dezember stattfinden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"