DeutschlandDüsseldorfTipps

Trotz Großstreiks im Verkehr: Nur 24 Kilometer Stau landesweit

Der große Warnstreik im Bahn-, Luft- und Nahverkehr hat am Montagmorgen in NRW bisher zu keinen größeren Staus im Straßenverkehr geführt. Landesweit blieben die Autobahnen des einwohnerreichsten Bundeslandes im Berufsverkehr ungewöhnlich leer. Um 8.59 Uhr meldete der WDR in seinem Verkehrslagebericht ganze 24 Kilometer Stau. Sonst gibt es gerade an Montagen häufig Verkehrsbehinderungen vor allem im Ruhrgebiet und rund um Köln mit Staulängen von 100 oder deutlich mehr Kilometern.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"