DeutschlandTippsWiesbaden

September-Tourismus im Vergleich zum Vorjahr wieder deutlich stärker

Hessens Hotels, Pensionen und Gasthöfe haben im September deutlich mehr Gäste beherbergt als im gleichen Monat ein Jahr zuvor. Es seien im zurückliegenden Monat rund 1,3 Millionen Gäste und mehr als 3,0 Millionen Übernachtungen registriert worden, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden unter dem Verweis auf vorläufige Daten mitteilte. Im Vergleich zum September 2021 nahm demnach die Zahl der Gäste um 29 Prozent und die Zahl der Übernachtungen um 23 Prozent zu. Im Herbst 2021 hatte es zahlreiche Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie gegeben.

Im Vergleich zum Vorkrisenniveau von September 2019 verzeichneten die Beherbergungsbetriebe im September 2022 dagegen rund 14 Prozent weniger Gäste und knapp 9 Prozent weniger Übernachtungen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"