EuropaTipps

Polizei: Deutscher Tourist in Rio tot gefunden

Bei einem in Rio de Janeiro gefundenen Toten handelt es sich um einen seit Tagen vermissten deutschen Touristen. Dies bestätigte die Polizei von Rio der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch (Ortszeit).

Demnach hatten Fischer die Leiche in der Nähe der Cagarras-Inseln vor der Küste der brasilianischen Millionen-Metropole am Montag gefunden und die Feuerwehr informiert. Den Angaben zufolge war die Todesursache Ertrinken. Weitere Details waren zunächst unklar.

Gerichtsmediziner identifizierten die Leiche anhand des Zahnbogens und der zahnmedizinischen Unterlagen, die aus Deutschland gekommen waren. Die Touristen-Polizei Deat sei informiert worden und mit dem deutschen Konsulat in Rio in Verbindung getreten, so die Polizei.

Nach den Angaben der Polizei laufen Ermittlungen und Zeugen werden angehört. Das deutsche Konsulat in Rio de Janeiro und die deutsche Botschaft in Brasília äußerten sich auf Anfrage zunächst nicht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"