DeutschlandRostockTipps

Norddeutsche Tourismuskonferenz 2023 in Rostock

Vertreter der Tourismusbranche in Norddeutschland diskutieren am Donnerstag (ab 11.00 Uhr) in Rostock über den Fach- und Arbeitskräftemangel sowie Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Zu der eintägigen Konferenz wird auch Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) erwartet. Allein in MV werden nach Einschätzung der Industrie- und Handelskammer zu Rostock pro Jahr branchenübergreifend 7000 bis 8000 zusätzliche Fachkräfte gebraucht. Weil deutlich mehr Menschen altersbedingt aus dem Erwerbsleben ausscheiden als die Schulen verlassen, geht die Zahl verfügbarer Arbeitskräfte spürbar zurück. Erhebungen der Landesregierung zufolge nimmt die Zahl der Erwerbspersonen in Mecklenburg-Vorpommern pro Jahr um etwa 10 000 ab.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"