EuropaTipps

Metron Aviation stellt auf der Airspace World 2023 in Genf ein Tool zur Reduzierung des Treibstoffverbrauchs vor

Metron Aviation, ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für Air Traffic Management (ATM) und Air Traffic Flow Management (ATFM), wird auf der Airspace World 2023 in Genf vertreten sein und seine Produkte und Lösungen für das Flugverkehrsmanagement vorstellen.

Metron Aviation präsentiert sein Harmony System und das Post-Operations Evaluation Tool für seine wichtigsten Zielgruppen: Fluggesellschaften, Flughäfen und Flugsicherungsorganisationen. Die intelligente Software von Metron Aviation ermöglicht es ihren Anwendern, ihre Umweltziele besser zu erreichen und wirkt sich dabei neutral auf unser Ökosystem aus, während gleichzeitig das Engagement für einen exzellenten Kundenservice aufrechterhalten wird.

Das Harmony System ist eine umfassende, integrierte ATFM-Lösung (Air Traffic Flow Management), die es den Luftfahrtbehörden ermöglicht, den systemweiten Betrieb auf lokaler, nationaler und regionaler Ebene proaktiv zu überwachen und zu steuern. Harmony bietet den Beteiligten eine gemeinsame Sicht auf die derzeitigen und zukünftigen Flugverkehrsbedingungen und eine fortschrittliche Automatisierung zur Erkennung und Verwaltung einer sich dynamisch verändernden Umgebung.

Das Post-Operations Evaluation Tool (P.O.E.T.) ist ein fortschrittliches Analysewerkzeug, das von der Luftfahrtgemeinschaft verwendet wird, um den ATM-Betrieb und die Leistung des Luftraumsystems zu beobachten und zu analysieren. Die intuitive, abfragebasierte Benutzeroberfläche von P.O.E.T. ermöglicht es den Beteiligten, Probleme systematisch anzugehen, indem Datenquellen zusammengeführt werden, um ein vollständiges Bild des Flugbetriebs, des Verkehrsflusses und der Leistung zu erhalten. P.O.E.T. ist in der Lage, durch Analysen Ineffizienzen aufzudecken. Diese Erkenntnisse können genutzt werden, um Treibstoffkosten zu senken, die Umweltleistung zu verbessern, Einsparungen bei der Wartung zu erzielen und Richtlinien und Verfahren zu verbessern.

Am Donnerstag, den 9. März 2023, wird Brett Fujisaki, Vice President Sales & Business Development, im FABEC OPS Theatre vor den Teilnehmern der Airspace World zum Thema „Operational Applications of Air Traffic Flow Management” (Betriebliche Anwendungen zur Verwaltung des Luftverkehrsflusses) sprechen. Er fasst die Konzepte und Vorteile von Air Traffic Flow Management (ATFM) zusammen und stellt Beispiele für die praktische Anwendung von ATFM auf der ganzen Welt vor.

Während der Messe lädt Metron Aviation die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, den Stand Nr. G5 im Genfer Ausstellungszentrum Palexpo zu besuchen, um mehr über seine ATM- und ATFM-Lösungen sowie die Optionen für den Einsatz vor Ort oder die Bereitstellung von Cloud-Lösungen zu erfahren.

Informationen zu Metron Aviation Metron Aviation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung von Luftfahrtsoftware für Flugsicherungsdienstleister, Fluggesellschaften, Flughäfen und die US-Bundesregierung. Unsere technische Software wird vor Ort oder als Cloud-Lösung implementiert, um unser Hauptziel zu unterstützen – die globale Marke zu sein, die in der Luftfahrtindustrie exzellente Dienstleistungen anbietet und Kunden mit einem außergewöhnlichen Erlebnis inspiriert.

Ausführliche Informationen finden Sie auf: www.metronaviation.com | Kontakt: PR@MetronAviation.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1632815/Metron_Aviation_1_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/metron-aviation-stellt-auf-der-airspace-world-2023-in-genf-ein-tool-zur-reduzierung-des-treibstoffverbrauchs-vor-301747498.html

Weiteres Material: www.presseportal.de
OTS:               Metron Aviation

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"