EuropaTipps

Früher Saisonstart: Skilifte in Willingen öffnen am Mittwoch

Im nordhessischen Willingen öffnen am kommenden Mittwoch die Skilifte. «Das ist seit zwölf Jahren der früheste Start in die Skisaison», teilte Skigebietssprecher Jörg Wilke am Donnerstag mit. Willingen ist Hessens größtes Skigebiet. Das vergangene Wochenende und die kalten Tage über das kommende Wochenende schaffen laut Wilke mit der kalten frostigen Wetterlage und dem Naturschnee die Voraussetzungen für eine frühe Pistenpräparierung.

Die Saison in Willingen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) startet den Angaben zufolge mit Flutlicht-Skilaufen. Die Lifte an Wilddieb, Ettelsberg, K1 und Sonnenhang seien am Mittwoch von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr in Betrieb. Ab Donnerstag laufen dann den Angaben zufolge täglich zwischen 8.30 Uhr und 16.30 Uhr alle Lifte. Es sei ein absolutes Highlight, sofort auf allen Pisten und mit allen 16 Anlagen in Betrieb gehen zu können, sagte Wilke.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"