EuropaTipps

Fischteich geplündert

Zierfische, Koikarpfen und Goldfische sind aus einem Teich in einem Wohngebiet in Mittelfranken gestohlen worden. Die Täter hätten den Teich in Markt Bibart (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) zwischen Mittwoch und Donnerstag geplündert, teilte die Polizei am Samstag mit. Da alle Fische verschwunden seien, gehe die Polizei nicht davon aus, dass ein Tier sie gefressen hat.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"