EuropaTipps

Feldberg-Gebiet startet Skisaison

Bisher mussten Skifahrer noch auf Schnee warten, nun geht es los: Im großen Wintersportgebiet Feldberg läuft am Freitag die Skisaison an. Zunächst gehen die Lifte am Schwarzwaldgipfel Seebuck in Betrieb, wie die Feldbergbahnen berichteten. Ursprünglich sollte die Saison im größten deutschen Skigebiet nördlich der Alpen bereits Anfang Dezember beginnen. Der Starttermin wurde aber wegen Schneemangels zwei Mal verschoben. Es liefen auch Schneekanonen, um die Pisten vorzubereiten, wie eine Sprecherin berichtete. «Auch wenn die Schneedecke noch nicht so dick ist, wie wir uns das wünschen würden, geben wir alles, damit wir am Freitag die Saison beginnen können», erklärte der Geschäftsführer der Feldbergbahnen, Julian Probst.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"