DeutschlandKielTipps

Campingplätze im Norden bestens gebucht

Die Campingplätze in Schleswig-Holstein rüsten sich für einen starken Andrang in den nächsten Wochen und Monaten. Wer für die verlängerten Wochenenden im Mai oder für die Sommerferien buchen möchte, sollte es bald tun, sagte der Landesvorsitzende der Campingwirtschaft, Gert Petzold, der Deutschen Presse-Agentur. Der Zuspruch sei anhaltend groß. Nach Angaben von Petzold gibt es in Schleswig-Holstein 290 Campingplätze mit 60 000 Stellplätzen, darin sind die für Dauergäste bereits mit eingeschlossen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"