BremenDeutschlandTipps

Bremen in Radfahrer-Befragung ganz vorne

In keiner anderen deutschen Großstadt sind die Radfahrenden so zufrieden mit der Verkehrslage wie in Bremen. Die Hansestadt belegt in einem Ranking des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) unter den Städten mit mehr als 500 000 Einwohnern den ersten Platz, gefolgt von Frankfurt/Main und Hannover mit nur minimalen Abweichungen. Sowohl in Bremen als auch Hannover freuen sich Radfahrer vor allem über die Erlaubnis, in Einbahnstraßen die Gegenrichtung nutzen zu können, sowie die gute Erreichbarkeit des Zentrums.

Alle drei ersten Großstädte erreichen trotz des guten Abschneidens nur die Schulnote 3,6. Dies zeige, dass die Bedingungen noch nicht optimal seien, sagte ein ADFC-Sprecher. Der ADFC befragte für seinen Fahrradklima-Test 2022 zum zehnten Mal bundesweit Radfahrerinnen und Radfahrer. Rund 245 000 Menschen nahmen an der Online-Umfrage teil. Das Ranking ist nicht repräsentativ, gilt aber als Stimmungsbarometer.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"