Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

«Wenn Fußball zum Alptraum wird» - Kritische Stimmen auch in Spanien

Portugal
12.03.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Madrid (dpa) - In Spanien und Portugal haben mehrere Fußballstars in ihren Profikarrieren ähnliche leidvolle Erfahrungen gemacht wie der 104-malige deutsche Nationalspieler Per Mertesacker. Unter dem Titel «Wenn der Fußball zum Alptraum wird» zitierte das Madrider Sportblatt «Marca» am Montag unter anderem den früheren Weltmeister Andrés Iniesta, den Ex-Mainzer Bojan Krkic oder den Portugiesen André Gomes, der 2016 mit seiner Nationalelf die EM gewann.

«Manchmal wollen die Bilder von einem Spiel ein oder zwei Tage später nicht aus dem Kopf verschwinden», sagte Mittelfeldspieler Gomes, der beim FC Barcelona unter Vertrag steht. «Ich wollte nicht aus dem Haus auf die Straße zu gehen, weil ich Angst hatte, dass mich jemand erkennen würde.» Gomes‘ Landsmann Fábio Coentrão berichtete von seiner Zeit bei Real Madrid: «Ich habe mich als das hässliche Entlein gefühlt, weil die Leute meine Leistungen nicht anerkannt haben. Dabei macht Vertrauen für einen Fußballer 50 Prozent (der Leistungsfähigkeit) aus.»

Der Barça-Regisseur Iniesta geriet nach dem Tod seines Freundes Dani Jarque von Espanyol Barcelona im Jahr 2009 in eine schwere Krise. «Das Schlimmste war, dass man nicht wusste, was mit mir los war», berichtete Iniesta in einem autobiografischen Buch. «Die Verbindung zwischen Geist und Körper funktionierte nicht mehr.»

Bojan Krkic, der in der vorigen Saison von seinem Club Stoke City an den Bundesligisten FSV Mainz 05 ausgeliehen worden war, hatte laut «Marca» 2008 als damaliges Talent beim FC Barcelona aus Angst auf die Teilnahme an der EM verzichtet. «Ich habe nicht die Kraft», sagte der Angreifer dem damaligen Nationaltrainer Luis Aragonés. «Es ging mir sehr dreckig. Mir war fünf Monate lang jeden Tag schwindelig.»

Mertesacker hatte am Wochenende dem «Spiegel» erzählt, dass er noch heute vor jedem Spiel Durchfall und Brechreiz verspüre. Über das «Sommermärchen» von 2006 äußerte sich der Verteidiger des FC Arsenal so: «Der Druck hat mich aufgefressen. Dieses ständige Horrorszenario, einen Fehler zu machen, aus dem dann ein Tor entsteht.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
12.03.2018
Leipzig (dpa) - RB Leipzig hofft vor dem Achtelfinal-Rückspiel der Europa League auf die Rückkehr der zuletzt angeschlagenen Kevin Kampl und Konrad Laimer. Die Chancen seien nicht gering, sagte Trainer Ralph Hasenhüttl am Montag auf dem
weiter
Europa
12.03.2018
München (dpa) - Der englische Schiedsrichter Michael Oliver leitet am Mittwoch (18.00 Uhr/ZDF und Sky) das Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei Besiktas Istanbul. Die Ansetzung des 33-Jährigen gab die Europäische Fußball-Union
weiter
Griechenland
12.03.2018
Athen (dpa) - Die griechische Meisterschaft ist am Montag abgebrochen worden. Das hat die Regierung in Athen am Montag nach wiederholten Ausschreitungen im griechischen Fußball angekündigt. «Dies gilt für unbestimmte Zeit», sagte der für den
weiter
Portugal
11.03.2018
Leiria/Portugal (dpa) - Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter hat die Konkurrenz auch beim Winterwurf-Europacup im portugiesischen Leiria geschockt und die EM-Norm schon fünf Monate vor dem Saisonhöhepunkt um mehr als elf Meter überboten. Der
weiter
Spanien
10.03.2018
Barcelona (dpa) - Fußballsuperstar Lionel Messi ist zum dritten Mal Vater geworden. Die Ehefrau des Stürmerstars des FC Barcelona, Antonella Roccuzzo (30), brachte in Barcelona Sohn Ciro zur Welt. «Willkommen Ciro!!! Gott sei Dank hat alles
weiter
Portugal
06.03.2018
Jürgen Klopp muss sich keine Sorgen machen. Das Viertelfinale in der Königsklasse hat sein FC Liverpool schon fast sicher erreicht. Richtig spannend wird es hingegen bei Paris Saint-Germain gegen Real Madrid. Beide Topclubs wollen unbedingt
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Funchal/Madrid (dpa) - Genau ein Jahr nach der Präsentation einer Büste mit dem Antlitz von Real-Madrid-Superstar Cristiano Ronaldo, die weltweit für viel Hohn gesorgt hatte, hat der Künstler einen zweiten Versuch gestartet. Die ursprüngliche
London (dpa) - Für die Suche nach der vor elf Jahren verschwundenen kleinen Maddie hat das britische Innenministerium weiteres Geld bewilligt. Madeleine McCann war am 3. Mai 2007 im Alter von drei Jahren aus einer Ferienanlage in Portugal
Der Copilot sitzt bereits abflugbereit im Cockpit eines Fliegers in Stuttgart, als ein Flughafenmitarbeiter Alarm schlägt: Der Mann ist betrunken, die Maschine bleibt am Boden. 106 Passagiere müssen andere Wege nach Portugal suchen.Stuttgart (dpa)
Der Copilot sitzt bereits abflugbereit im Cockpit eines Fliegers in Stuttgart, als ein Flughafenmitarbeiter Alarm schlägt: Der Mann ist betrunken, die Maschine bleibt am Boden. 106 Passagiere müssen andere Wege nach Portugal suchen.Stuttgart (dpa)
Zürich (dpa) - Cristiano Ronaldo, wer sonst. Im ersten Härtetest des WM-Jahres hat Portugal gleich wieder gesehen, wie abhängig der Fußball-Europameister von seinem Superstar ist. «Mit zwei Treffern gegen Ägypten schlägt Cristiano Ronaldo eine
Lissabon (dpa) - Der zuletzt verletzte Raphael Guerreiro von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund steht im Kader für die kommenden Test-Länderspiele von Europameister Portugal. Trainer Fernando Santos gab das Aufgebot für die Partien am 23.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Ganz in der Nähe des Flughafens von Terceira, bei Praia da Vitoria, in der Serra do Cume zieht sich ein mehrere Kilometer langer Bergrücken durchs Landesinnere. Wie fast überall steht auch hier an exponierter Stelle eine Sendeanlage.
Aufgrund der Vielzahl und Vielfalt an Sehenswürdigkeiten sollte man seine Flüge auf Sao Miguel, der größten Azoreninsel, für den Nachmittag im Anschluss an die täglichen Sightseeing-Touren planen. Der Startplatz Barrosa 947m üNN oberhalb
Sao Jorge mit seiner rund 54 km langen Steilküste ist geradezu prädestiniert für Soaring-Fans mit Streckenflugambitionen. 1994 sind auf der Nordseite schon 20 km von einem spanischen Piloten erreicht worden. Mittlerweile ist die komplette
Soaren auf Santa Maria: Auf ca. drei Kilometer erstreckt sich hier die Steilküste. Startplatz ist neben der Zufahrtsstraße oberhalb des Ortes. Grandios ist der Anblick aus der Luft auf die terrassenförmig angelegten Wein- und
Auf der Insel Pico befindet sich Portugals höchster Berg, der Vulkan Pico mit einer Höhe von 2351 m. Für die rund 1000 m Höhenunterschied, die man erklettern muss, um vom äußeren Kraterrand in ca. 2280 m üNN zu starten, braucht man etwa 3
Auf Flores wird sehr oft dynamisch, selten thermisch geflogen. Bei N-NW-licher Windrichtung findet man an der Westküste ein hervorragendes Fluggebiet. Kurz vor Faja Grande (dem westlichsten Dorf Europas) liegt Fajazinha. Man erreicht den Startplatz
Wetter

Lissabon


(19.07.2018 21:03)

17 / 25 °C


20.07.2018
18 / 24 °C
21.07.2018
18 / 25 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum