Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


     
Hotelsuche in 
 

Weiß vor Himmelblau

Deutschland
Von Maria von Stern   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Kulturverein Bohème e.V. lädt zur Kultour nach Vohenstrauß am Sonntag, 3. Juni - Friedrichsburg und Leuchtenberg
Achtung, durch das Wissen um diese Fakten kann die regionale Identität ins Wanken geraten: Einst herrschten über Vohenstrauß die Sulzbacher, dann die Staufer und Böhmen, es folgten die Wittelsbacher, die den Markt gar dem Teilherzogtum Niederbayern zuordneten.
Galerie

Als 1593 die Friedrichsburg fertig gestellt wurde, sah es nach einer prächtigen Zukunft als pfalzgräfliche Markt aus, doch nur vier Jahre später endete mit dem Tod des Kurfürsten Friedrich die Zeit des Titels. Willkommen in der, na ja, fast Bedeutungslosigkeit.

Erst 1912 wurde Vohenstrauß wieder die Ehre zu Teil, die gebührt, und zur Stadt erhoben. Diese Wiedererhebung feiert die Stadt an der Goldenen Straße heuer zum 100sten Mal, mit Pauken, Trompeten und einer KulTour. Denn Kulturverein Bohème bringt sie am Sonntag, 3. Juni 2012, mit diesem Programm der Geschichte näher:
Schnittig und stilsicher: Ein Oldtimer vor der Friedrichsburg in Vohenstrauß.

  • 11.15h Eröffnung der EU-geförderten Wanderausstellung „Goldene Straße – Zlatá Cesta“ durch den Ersten Bürgermeister Andreas Wutzlhofer in der Friedrichsburg. Mit Musik des evangelischen Posaunenchors Vohenstrauß und Gebäck von der Bäckerei Meier aus Etzgersrieth.
  • 13.30h Stadtführung mit Hannes Sennert: Stadtkirchen mit Abschluss im Rathaus
  • 15.45h Abfahrt nach Leuchtenberg, Besichtigung der Burgruine mit ihrem Burgwart
  • Ende gegen 17h

Preis für Selbstfahrter 28 Euro. Wer nicht selbst fahren kann oder möchte, sollte sich trotzdem melden, wir bemühen uns drum, Fahrgemeinschaften zu organisieren. Anmeldung und Infos unter Tel.: +49 (0)176 31 61 03 05 oder per Mail an maria_vonstern@web.de

Weitere Festlichkeiten anlässlich der Wiedererhebung und Infos zum Campen oder Wandern rund um Vohenstrauß finden Sie auf den Seiten der Stadt und persönlich im Tourismusamt bei Herrn Gruber.
Tipps
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Seit dem 16. März 2016 ist Helene Fischer als neueste Wachsfigur im Panoptikum in Hamburg zu sehen - in Fußballtrikot und goldenen High Heels Das Panoptikum erfüllt damit den Wunsch vieler Besucher: „Helene Fischer ist ein Phänomen
Als nur eines von zwölf Hotels in den beiden großen Tourismusregionen Oberpfälzer Wald und Fichtelgebirge sind die Hollerhöfe Waldeck mit der deutschen Hotelklassifizierung 3 Sterne Superior ausgezeichnet. Das einheitliche Bewertungssystem des
Wenn die Moldau bei Roztoky in einer U-Beuge nach Westen knickst und das rechte Ufer steil ostwärts buckelt, kann der Radler allmählich aufatmen. Ist der Anstieg nach Klecánky einmal geschafft, bringen mehrere Kilometer ebene Strecke mit
590 Aussteller zeigen 2.000 Freizeit-Fahrzeuge auf 195.000 Quadratmetern. Das ist die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans. Ebenfalls auf dem CARAVAN SALON DÜSSELDORF mit dabei: ein großes Spiel- und Mitmachprogramm in beeindruckender
Eine Bergpartie am Vatertag. Wir merken gleich: Heute haben die korsischen Rüden Ausgang. Nicht, dass die Mehrheit der freiheitsliebenden Vierbeiner nicht auch sonst strawanzen würden. Aber das ist doch was Besonderes: Schon nach wenigen Minuten
Wer wissen möchte, wie Herr und Frau Romus auf Korsika lebten und hausten, kann sich anhand der Fundamente der alten römischen Garnisonsstadt Aléria ein ganz passables Bild machen. Schon der griechische Geschichtsschreiber Herodot beschrieb die
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Gewaltige Gewitter haben Tod und Chaos nach Süddeutschland gebracht. In Baden-Württemberg sterben vier Menschen. In den nächsten Tagen sinkt das Unwetterpotenzial.Schwäbisch Gmünd (dpa) - Bei schweren Unwettern und verheerenden
Gewaltige Gewitter haben Tod und Chaos nach Süddeutschland gebracht. In Baden-Württemberg sterben vier Menschen. In den nächsten Tagen sinkt das Unwetterpotenzial.Schwäbisch Gmünd (dpa) - Bei schweren Unwettern und verheerenden
Stuttgart (dpa) - Bei dem schweren Unwetter haben Helfer im Südwesten 42 Menschen aus lebensgefährlichen Situationen gerettet. Das teilte der Innenminister von Baden-Württemberg, Thomas Strobl (CDU), am Montagabend in Stuttgart mit. In den
Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Standardaktien haben am Montag an ihre Gewinne der Vorwoche angeknüpft. Werte aus der zweiten Reihe kamen hingegen mehrheitlich kaum vom Fleck. Börsianer nannten vor allem das niedrigere Eurokurs-Niveau als
Frankfurter/Main (dpa) - Der Prozess gegen Ex-Mitarbeiter der Deutschen Bank wegen millionenschweren Steuerbetrugs beim Handel mit Luftverschmutzungsrechten geht auf die Zielgerade: Am 13. Juni will die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts
Köln (dpa) - Der Deutschlandfunk wechselt am 1. Juni den Übertragungsstandard. Statt wie bisher über DAB ist er dann digital über DAB+ zu empfangen. Dadurch soll sich die Empfangsqualität verbessern, und es sollen mehr Zusatzdaten zum Programm
Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Press release - Fighti ...
Press release - MEPs b ...

Two Sentenced For Seco ...
Sausage-Wielding Extre ...

Frankreich gelingt mit ...
Chinesische Einkaufsto ...

Helene Fischer als Wac ...
Milliardenverluste der ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum