Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Was Frauen von dem Beruf der Köchin abschreckt

Deutschland
18.12.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Klar können Frauen sehr gut kochen! Aber es gibt viel mehr Jungen als Mädchen in Deutschland, die den Beruf Koch oder Köchin erlernen wollen. Eine Expertin erläutert die Hintergründe.

Berlin (dpa) - Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels kann es sich die Gastronomie-Branche eigentlich nicht leisten, auf das Können von Köchinnen zu verzichten. Trotzdem lernen recht wenige Frauen diesen Beruf. Das sagte Sandra Warden aus der Hauptgeschäftsstelle des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes - kurz Dehoga - im Interview der Deutschen Presse-Agentur. «Kindergärten und Horte sind meist nicht auf branchenübliche Arbeitszeiten eingestellt», das schrecke manche ab.

Frage: Wie sieht es im Gastgewerbe insgesamt mit dem Frauenanteil aus? Und wie beim Koch-Beruf?

Antwort: Im Gastgewerbe insgesamt sind etwas mehr als die Hälfte der Beschäftigten Frauen. Bei den Auszubildenden betrug der Anteil im Jahr 2016 auch beinahe 50 Prozent. Zudem sind viele Spitzenpositionen mit Frauen besetzt. In keinem anderen Wirtschaftszweig gibt es mehr Unternehmerinnen als in der Branche der Gastlichkeit. Schaut man sich die Zahlen im Bereich Koch und Köchin an, ergibt sich ein etwas anderes Bild: Hier ist knapp jeder vierte Auszubildende weiblich. Diese Zahl ist seit vielen Jahren nahezu konstant.

Frage: Was sind die Gründe, was könnte die Frauen abschrecken? Haben Sie das mal erhoben?

Antwort: Erhebungen dazu gibt es unseres Wissens nicht. Was man sagen kann: Der Kochberuf ist ein hochattraktiver, kreativer und erfüllender Beruf mit besten Perspektiven. Andererseits ist er in aller Regel mit Arbeit insbesondere am Abend und am Wochenende verbunden. Eine Herausforderung, wenn es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht. Kindergärten und Horte sind meist nicht auf branchenübliche Arbeitszeiten eingestellt. Schulferien stellen Eltern vor große Herausforderungen, da sie oft mit Saisonzeiten zusammenfallen. Zudem ist die Arbeit, auch wenn sie durch moderne Küchentechnik leichter geworden ist, weiter körperlich anstrengend. Übrigens: Bei den Food-Bloggern ist die deutliche Mehrzahl weiblich.

Frage: Und wie sieht es mit dem Können, mit den Leistungen aus?

Antwort: Ein Blick auf die beeindruckenden Leistungen vieler Frauen in den Küchen der Republik beweist, dass sie bestens qualifiziert sind. Auch bei den Koch-Meisterschaften für den Nachwuchs während der Ausbildung agieren viele der angehenden Köchinnen schon sehr erfolgreich. So stand bei unseren Deutschen Jugendmeisterschaften im Bereich Koch und Köchin in den letzten fünf Jahren immer eine junge Frau auf dem Siegertreppchen.

Frage: Manche Restaurants stöhnen, dass es nicht einfach ist, gutes Personal zu finden. Stichwort Fachkräftemangel. Was heißt das für Frauen?

Antwort: Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung kann es sich die Branche nicht leisten, auf das Wissen und Können von gut ausgebildeten Köchinnen zu verzichten. Und so registrieren wir erfreulicherweise, dass es heute auch mehr Frauen in Führungspositionen gibt als früher. Die Betriebe sind sich durchaus des Themas bewusst und bieten Köchinnen neue Perspektiven. Der Dehoga unterstützt sie darin.

ZUR PERSON: Sandra Warden (45) gehört zur Hauptgeschäftsstelle des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes - kurz Dehoga - in Berlin. Die Juristin ist als Geschäftsführerin dort Expertin für Berufsbildung und Arbeitsmarkt. Das Gastgewerbe in Deutschland umfasst mehr als 221 000 Betriebe mit 2,2 Millionen Beschäftigten und über 54 000 Auszubildenden.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
16.12.2017
Berlin (dpa) - Für Ärzte und betroffene Frauen gibt es neue Empfehlungen für den Einsatz von Gen-Tests bei Brustkrebs. Die Deutsche Krebsgesellschaft veröffentlichte am Freitag eine neue Onkologie-Leitlinie für Ärzte, die erstmals auch auf die
weiter
Polen
13.12.2017
Swiebodzin (dpa) - Gegenüber der gigantischen Christus-Statue liegt ein Supermarkt mit Döner-Imbiss und Tankstelle. Einkaufswagen rattern über den Parkplatz, Bewohner der polnischen Kleinstadt Swiebodzin (Schwiebus) im Grenzgebiet zu Brandenburg
weiter
Spanien
18.12.2017
Madrid (dpa) - Der französische Fußballnationalspieler Antoine Griezmann hat sich auf Twitter für ein Foto entschuldigt, das ihn als schwarz geschminkten Basketball-Spieler zeigt. «Wenn ich bestimmte Personen verletzt habe, entschuldige ich mich
weiter
Deutschland
07.12.2017
Besonders in der Adventszeit denken viele an diejenigen, denen es nicht so gut geht im Leben. Die alljährliche Benefizgala «Ein Herz für Kinder» bittet am Samstag wieder um Spenden für den guten Zweck - und bietet dafür jede Menge Topstars
weiter
Deutschland
17.12.2017
Cambridge (dpa) - Ein Blick zurück könnte helfen, Staus zu vermeiden. Wenn beim Stop-and-Go-Verkehr auch der Abstand zum hinteren Fahrzeug geregelt würde, würden Staus durch scharfes Bremsen einzelner Fahrzeuge nicht entstehen. Das zumindest
weiter
Deutschland
18.12.2017
Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann sind im wirklichen Leben und auch vor der Kamera ein Paar: Von ihrer Serie «Der Lack ist ab» gibt es zehn neue Folgen. Fast alle sind richtig witzig. Und wenn‘s traurig wird, ist es auch nicht
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf eine baldige Regierungsbildung in Deutschland hat dem Dax am Montag zunächst keinen weiteren Schub gegeben. Nach einem positiven Handelsauftakt drehte der deutsche Leitindex ins Minus und verlor bis zum Mittag
Celle (dpa) - Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hat die Rechte von Paaren gestärkt, die ohne Trauschein zusammenleben. Wenn ein Paar zusammenziehe und einer der Partner dafür seinen Job aufgebe, habe er von Beginn an ein Recht auf
Berlin (dpa) - Die SPD will nach den Worten ihres Vorsitzenden Martin Schulz vor dem Start von Koalitionsverhandlungen zunächst intern beraten. «Wir haben gerade den Parteitag gestern beendet, und die SPD wird jetzt erstmal in dieser Woche beraten,
Ein Zettel an der Windschutzscheibe reicht nicht. Wer einen Verkehrsunfall verursacht, muss auch nach Blechschäden die Polizei rufen und warten. Wer das nicht tut, begeht Fahrerflucht und damit eine Straftat. Experten halten die Regelung für
Berlin (dpa) - Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz hat elf als NS-Raubkunst identifizierte Werke an die Erben der jüdischen Kunstsammlerin Margarete Oppenheim zurückgegeben. Wie Stiftungspräsident Hermann Parzinger am Montag mitteilte, hatte
Davos (dpa) - Deutschland bietet laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums die beste Lebensqualität unter den führenden Industrienationen. Im jährlich erstellten «Inclusive Development Index»? hat sich die Bundesrepublik 2018 um einen Platz
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(22.01.2018 12:59)

-1 / 1 °C


23.01.2018
-1 / 5 °C
24.01.2018
5 / 11 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

UN Security Council Se ...
Iraq To Sign Deal With ...

Sondersitzung des Bund ...
Stada-Chef rechnet mit ...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum