Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


     
Hotelsuche in 
 

Von vereinbaren Gegensätzen

Deutschland
Von Jürgen Herda   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Koexistenz von Industrie und Mittelalter, Bären und Menschen, Ćevapčići und Palačinki
Überraschende Ansichten: In den Industrierevieren Nordostbosniens lukt von den Hügeln rings um manch Malocherstadt eine mächtige Burg oder wenigstens eine Aufsehen erregende Ruine wie etwa 6 Kilometer östlich von Srebenik oder die Ruinen von Vandruk zehn Kilometer nördlich von Zenica. Das beste Beispiel für die Gegensätzlichkeit mittelalterlicher Romantik und gesichtsloser Moderne ist Doboj, nicht vielmehr als ein Eisenbahnanschluss nach „Weg von hier“, in dessen Schloss freilich fantasievolle Mittelalterfeste steigen. Das teilweise rekonstruierte Schloss von Gradačac, in dem ein Hotel untergebracht ist, dominiert das alte Stadtzentrum. Die beeindruckenden Ruinen von Tešanj erheben sich über einem hübschen Altstadtkern.
Galerie
In den Hochgebirgen Bosnien und Herzegowinas finden viele bedrohte Pflanzenarten ein Rückzugsgebiet. Der Perućica-Urwald im Nationalpark Sutjeska ist einer der größten in Europa. Viele Tierarten, die in anderen Teilen Europas ausgestorben sind, können sich aufgrund der Unzugänglichkeit der Bergwelten hier gut entwickeln. So bietet BH etwa 2800 Braunbären Lebensraum.
Nationalpark Sutjeska: Das Zuhause für bedrohte Arten.

Krautwickerl mit Slivovic
Viele Bosnische-herzegowinische Gerichte sind von der türkischen Küche beeinflusst. Bekannteste Spezialitäten sind Bosanski Lonac, Ćevapi, Lokum (Türkischer Honig), Pita (Pide), Sogan Dolma, Somun, Japrak, Baklava, Halva, Burek und Sarma. Wie überall auf dem Balkan lieben auch die Bosnier ihren Grill, den sie bevorzugt mit Hackfleischröllchen, sprich Ćevapi (Ćevapčići), oder Bouletten, die Pljeskavica, bestücken, die gerne in einem Weißbrot mit Zaziki serviert werden. Wer Gehacktem nicht traut, kann auch zu Šnicla, der österreichische Zungenschlag ist unüberhörbar, Kotleti greifen. Aus Meer und Flüssen landen häufig Forelle (Trmka) und Tintenfisch (Ligne) am Rost. Krautwickerl, die hier Dolme heißen, stehen in vielen einfachen Kneipen mit Gemüse und Hackfleisch gefüllt auf der tageskarte. Der klassische, herzhafte Eintopf mit Kohl und Fleisch heißt Bosanski ionac. In Bäckereien kann man sich leckere Burek, mit Fleisch, Sirnica, mit Käse, Kompiruša, mit Kartoffeln, oder Zeljanica, mit Spinat gefüllte Teigtaschen einpacken lassen. 
Slivovic: Herstellungsprozess.

Wenn’s ums Dolce Vita geht, kann man die vielen Verächter türkische Süßigkeit schon nicht mehr hören – natürlich sind die zuckrigen Baklava nichts für Bitterknollenliebhaber, aber bitte, mit den guten alten gefüllten k.-u.-k.-Palačinki können sich auch weniger Süße arrangieren. Die Herzegowina stellt einige vorzügliche Weine her und auch über das einheimische Bier kann man nicht meckern. Der hiesige Slivovic, also Pflaumenschnaps, heißt Šljiva, ein bosnischer Grappa nennt sich Loza. Das gesellschaftliche Schmiermittel, ohne dem in BH gar nichts läuft, ist der Kaffee in seinen verschiedenen Zustandsformen – als türkischer oder Bosanska kava, genauso wie als Espresso und Latte macchiato.


Quelle: Youtube.com




Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Vor dem Besuch von SPD-Chef Martin Schulz in Bayern hat sich die bayerische SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union ausgesprochen. «Die Sondierungsgespräche haben dazu
Frankfurt/Main (dpa) - Die umstrittene Digitalwährung Bitcoin hat sich am Mittwoch nach ihrem heftigen Kursabsturz am Vortag stabilisiert. Am Morgen kostete ein Bitcoin auf der großen Handelsplattform Bitstamp etwa 11 300 US-Dollar. Am Dienstag war
München (dpa) - Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) und seine neue Lebenspartnerin Soyeon Kim möchten sich nicht für ein Land als dauerhaften Wohnsitz entscheiden. «Natürlich wird Deutschland immer die Heimat und der Lebensmittelpunkt von Gerhard
Eberbach (dpa) - Nach dem Schulbus-Unfall mit mehr als 40 Verletzten in Eberbach bei Heidelberg fordert ein Fachmann mehr Sicherheitsvorkehrungen in den Fahrzeugen. «Aktuell ist die Buskonstruktion selbst das Problem. Für Stehende gibt es keine
Berlin (dpa) - Bahnfahrer nutzen immer häufiger ihr Mobiltelefon, um einen Fahrschein zu kaufen. Im vergangenen Jahr wurden knapp 15 Millionen Handytickets mit der App der Deutschen Bahn erworben. Das sind 47 Prozent mehr als im Vorjahr, wie aus
Köln (dpa) - Nach einem Raubüberfall auf eine Kölner Tankstelle hat sich der mutmaßliche Täter bei der Polizei gemeldet - und Beute und Waffe übergeben. Der 35-Jährige habe sich auf von den Ermittlern veröffentlichten Fotos aus einer
Wetter

Berlin


(17.01.2018 09:51)

1 / 2 °C


18.01.2018
0 / 4 °C
19.01.2018
0 / 3 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum