Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Untersuchung nach mutmaßlichem Politiker-Selbstmord in Wales

Europa
10.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Cardiff (dpa) - Nach dem mutmaßlichen Selbstmord eines walisischen Ministers hat der Regierungschef des britischen Landesteils eine Untersuchung zu seinem Umgang mit Belästigungsvorwürfen gegen den Mann angekündigt. Das teilte ein Sprecher der Regionalregierung in Cardiff am Freitag mit.

Carwyn Jones hatte seinen Minister für kommunale Angelegenheiten und Kinder, Carl Sargeant, vergangene Woche entlassen und eine Untersuchung eingeleitet, nachdem Belästigungsvorwürfe gegen den 49-Jährigen aufgekommen waren. Wenige Tage später wurde Sargeant tot in seinem Haus aufgefunden. Es soll sich um einen Selbstmord handeln. Die genaue Todesursache wurde aber zunächst noch untersucht.

Der Fall hatte in Großbritannien zu einer Debatte geführt, ob bei Belästigungsvorwürfen zu wenig Rücksicht auf die Beschuldigten genommen wird. Sargeants Angehörige berichteten, der ehemalige Minister sei im Dunklen gelassen worden über die Anschuldigungen gegen ihn. Jones verteidigte sein Vorgehen. Er habe «keine Alternative gehabt», als Sargeant zu entlassen, sagte der walisische Regierungschef am Donnerstag. Mehrere Frauen sollen Sargeant Medienberichten zufolge «unwillkommene Aufmerksamkeit und unangemessene Berührungen und Grapschen» vorgeworfen haben.

Großbritannien wird derzeit von einer Welle von Belästigungsvorwürfen gegen Politiker und Prominente erschüttert. Verteidigungsminister Michael Fallon musste wegen Belästigungsvorwürfen in der vergangenen Woche seinen Hut nehmen. Gegen Vizepremierministerin Damian Green läuft eine interne Untersuchung wegen ähnlicher Vorwürfe, die er vehement abstreitet.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Brüssel (dpa) - Mit einer Zeremonie am Rande des EU-Gipfels haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Staats- und Regierungschefs 24 anderer EU-Länder den Start der neuen europäischen Militärkooperation gefeiert. EU-Ratspräsident Donald Tusk
Belfast (dpa) - Der Vorsitzende der antiislamischen britischen Gruppierung «Britain First», Paul Golding, ist am Donnerstag in Belfast festgenommen worden. Er wurde wegen einer Rede festgesetzt, die er im vergangenen August in der nordirischen
Brüssel (dpa) - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat die Gründungsmitglieder der europäischen Verteidigungsunion vor dem Aufbau von Doppelstrukturen gewarnt. Stoltenberg forderte am Donnerstag in Brüssel, dass alle über die neue
Brüssel (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat sich unzufrieden über ihre Abstimmungsniederlage im heimischen Parlament geäußert. «Ich bin enttäuscht», sagte sie am Donnerstag beim EU-Gipfel in Brüssel. Nichtsdestotrotz gebe
Frankfurt/Wien (dpa) - Nach der Pleite der Air-Berlin-Tochter Niki streckt die Thomas-Cook-Fluglinie Condor jetzt doch wieder ihre Fühler nach der österreichischen Airline aus. Condor wolle die Flugkapazität auf dem deutschen Markt ausbauen und
Banjul (dpa) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat das Scheitern der Übernahme der Air-Berlin-Tochter Niki durch die Lufthansa kritisiert. «Die Bundesregierung bedauert sehr, dass die Europäische Kommission ganz offenbar kein
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Rotterdam


(14.12.2017 22:01)

2 / 5 °C


15.12.2017
2 / 6 °C
16.12.2017
3 / 6 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum