Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




     
Hotelsuche in 
 

Tallaght

Irland, Tallaght
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
"Tallaght" (irisch "Tamhlacht") ist ein Vorort der irischen Hauptstadt Dublin, die fünftgrößte Stadt der Republik und Verwaltungssitz des Countys South Dublin. Tallaght liegt am Fuß der Wicklow Mountains etwa 13 km südwestlich vom Stadtzentrum Dublins und hat 63.978 Einwohner (Stand April 2006).

Lage und Verkehrsanbindung

Das Stadtgebiet erstreckt sich von Spawell und Tymon Park im Osten bis nach Saggart im Westen. Der Norden von Tallaght grenzt an Clondalkin und Walkinstown, während im Süden an der Grenze des Stadtgebietes die Ausläufer der Wicklow Mountains beginnen. Seit Beginn der 1970er Jahre hat sich die Stadt von einem kleinen Dorf in eine große Vorstadt von Dublin entwickelt. Trotz seiner Infrastruktur und beträchtlichen Einwohnerzahl (sie wird nur von Dublin, Cork, Limerick und Galway übertroffen) hat Tallaght noch nicht den Status einer City verliehen bekommen.

Mit der Innenstadt von Dublin ist Tallaght seit 2004 durch die rote Linie der Luas-Straßenbahn verbunden. Außerdem verkehren zwischen Tallaght und Dublin mehrere Buslinien von Dublin Bus. Mitten durch das Stadtgebiet verläuft die gut ausgebaute N81 von Dublin nach Tullow.

Geschichte

Tallaght wird erstmals im "Book of Invasions" als Begräbnisplatz für Opfer der Pest erwähnt. Daher stammt auch der Name der Stadt, der in der damaligen Bedeutung soviel wie Pestgrab bedeutet. Ende des 8. Jahrhunderts gründete "St. Maelruain" dort eine Klostersiedlung. Sie wurde im Jahre 811 von den Wikingern geplündert, bestand aber weiter bis in die Zeit der normannischen Invasion im 12. Jahrhundert.

Im Jahr 1310 bekam der Bailiff von Tallaght die königliche Erlaubnis Befestigungsanlagen zu errichten, um den Ort gegen die wiederholten Angriffe keltischer Clans zu schützen. Von diesen Bauten ist heute nichts mehr erhalten und es gibt auch keine Hinweise auf deren genaue Lage. 1324 begann man mit der Errichtung von Tallaght Castle. Durch diese Baumaßnahmen wurde der Ort eine wichtige Verteidigungsanlage am Rande des Pale. Das Schloss wurde schließlich im Jahre 1729 abgerissen.

Im 17. und 18. Jahrhundert wurden entlang des Dodder mehrere Mühlen errichtet, die für einen wirtschaftlichen Aufschwung und Bevölkerungswachstum in der Gegend sorgten. Im Jahr 1888 wurde Tallaght eine Station der Dampfstraßenbahn von Dublin nach Blessington. Dies sorgte für eine bessere Verkehrsanbindung und brachte Tagesausflügler aus Dublin in den Ort.

Stadtbild

Das Stadtzentrum wird von The Square, einem der größten Einkaufszentren Irlands, dominiert. Hier befinden sich Filialen vieler Handelsketten (Tesco, Roches Stores, Dunnes Stores und Easons), ein Multiplexkino, mehrere Restaurants und ein Hotel. In der Nähe befindet sich auch der Sitz des Couty Councils und mehrere andere Behörden. The Square liegt direkt an der N81 und wird von Luas, sowie vielen Buslinien bedient.

Das Tallaght Hospital ist eines der größten Krankenhäuser des Landes. Außerdem befindet sich in der Stadt das 1992 gegründete Institute of Technology. In der Nähe des Stadtzentrums wird zur Zeit am Tallaght Stadium gebaut. Es soll 2007 fertiggestellt werden und als Heimat für den Profifußballverein Shamrock Rovers dienen. Dies ist momentan aufgrund finanzieller Probleme aber noch ungewiss.

Bekannte Söhne und Töchter von Tallaght
*Robbie Keane (*1980), irischer Fußball-Nationalspieler


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 22.11.2017 19:08 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Mit welchen Legenden wollen wir zuerst aufräumen? Nehmen wir uns die bunten Prospekte der Reiseanbieter zur Brust: Mit Sicherheit prangt auf dem Titelblatt eine sommersprossige, rothaarige Schönheit, die mit einem Pint Guinness über grüne Hügeln
Kleines Irland ganz groß. Als im Juni 2008 etwa 45 Prozent der wahlberechtigten drei Millionen Iren ihre Stimme abgegeben hatten, erschütterte das „No“ der 55 Prozent starken Skeptiker-Fraktion den pro-europäischen Kontinent. „Stoppt der
Es war ein langer, schmerzvoller Prozess, bis sich die Grüne Insel zwischen Irischer See im Osten und dem Atlantik Im Westen und Süden aus der staatlichen Umklammerung des mächtigen britischen Empires lösen konnte. Seit 1921 behauptet sich das
Malahide CastleLuftansicht Malahides"Malahide" (irisch "Mullach Íde") ist ein Seebadeort im County Fingal nordöstlich von Dublin. Man erreicht ihn mit der Bahn in rund 20 Minuten. Auch mit dem Bus und dem Auto ist der Ort von Dublin aus schnell zu
Ennis (O"Connell Street)"Ennis" (irisch: "Inis") ist der Verwaltungssitz des County Clare in der Republik Irland. Die Stadt liegt am Fluss Fergus, nordwestlich von Limerick, und hat 24.252 Einwohner (Stand 2006, incl. Vororten). Der irische Name ist
"Lucan" (irisch: "Leamhcán;" dt.: „Platz der Ulmen“) ist eine Stadt im County South Dublin im Osten der Republik Irland.Lage und VerkehrsanbindungLucan ist eine große Vorstadt im Westen der irischen Hauptstadt Dublin und mit 37.622 Einwohnern
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Belfast (dpa) - Irland sieht immer noch hohe Hürden vor der Ausweitung der Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien im Dezember. Nötig sei eine schriftliche Zusicherung aus London, wie eine feste Grenze zwischen Irland und Nordirland vermieden
Berlin (dpa) - Die Sondierungen sind gescheitert - im Bundestag aber haben Union, FDP und Grünen am Dienstag zusammen gestimmt, und zwar gegen SPD, AfD und Linke. Weil die Mehrheitsverhältnisse bei der Abstimmung per Handzeichen unklar waren,
Luton (dpa) - Der britische Billigflieger Easyjet setzt auch ohne die geplante Übernahme von Teilen des insolventen Konkurrenten Air Berlin auf Wachstum. Die Kapazität soll im gerade begonnenen Geschäftsjahr um sechs Prozent steigen, teilte der
Dublin (dpa) - Eckiger, schmaler Schädel, kleine, dunkle Augen, dichter Bart, dazu eine tiefe Stimme und ein starker irischer Dialekt: Gerry Adams ist seit Jahrzehnten das markante Gesicht der nordirischen Katholiken, die eine Loslösung von
Dublin (dpa) - Der Chef der katholischen Sinn-Fein-Partei in Irland, Gerry Adams, zieht sich 2018 nach mehr als 30 Jahren Amtszeit vom Parteivorsitz zurück. Er werde nicht mehr für eine weitere Amtszeit kandidieren, erklärte der 69-jährige
Kopenhagen (dpa) - Trotz des torlosen Playoff-Hinspiels geht Dänemarks Fußball-Nationaltrainer Åge Hareide zuversichtlich in das Rückspiel der WM-Qualifikation gegen Irland am Dienstag in Dublin. «Schießen wir ein Tor, kann man fast
Wetter

Dublin


(22.11.2017 19:08)

4 / 15 °C


23.11.2017
2 / 7 °C
24.11.2017
2 / 4 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum