Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Tajanis Traum von Europa

Deutschland
09.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
EU-Parlamentspräsident ruft zur Verteidigung europäischer Werte auf
EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani hat zum Jahrestag des Mauerfalls in Berlin zur Verteidigung der europäischen Werte und zu Reformen in der EU aufgerufen.
Galerie
Berlin (dpa) -  «Wir müssen die Politik wiederentdecken», sagte Tajani am Donnerstagabend in Berlin mit Blick auf den Vorwurf, die Europäische Union sei zu bürokratisch. «Europa braucht Veränderungen.»
EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani (M) kommt am 03.11.2017 in Valletta (Malta) zur Beisetzung der von einer Autobombe getöteten Journalistin Daphne Caruana Galizia.

Im Kampf gegen den Terrorismus forderte der Italiener mehr Zusammenarbeit der europäischen Behörden - «zum Schutz unserer Bürger». In der Flüchtlingspolitik müsse klar zwischen Kriegsflüchtlingen und einer Migration aus wirtschaftlichen Gründen unterschieden werden. Abkommen wie mit der Türkei sollten auch mit afrikanischen Staaten geschlossen werden. «Wir dürfen nicht zulassen, dass sich nur China um Afrika kümmert», sagte Tajani.

Der Parlamentspräsident sprach sich auch für einen europäischen Finanzminister und einen europäischen Industrieminister mit echten Kompetenzen aus - dies sollten nicht nur zwei zusätzliche Posten sein. «Wir brauchen mehr Politiker, mehr Anführer in Europa», sagte er. Damit müsse das Primat der Politik über die Bürokratie gesichert werden.  

Die Europa-Rede eines der höchsten Repräsentanten der EU in Berlin findet seit 2010 immer am 9. November statt, dem Tag des Mauerfalls 1989. Damit soll daran erinnert werden, dass mit diesem Tag das neue, nicht mehr geteilte Europa möglich geworden ist.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht will noch in diesem Jahr eine Entscheidung zur Vorratsdatenspeicherung treffen. Ein Bündnis aus Bürgerrechtlern, Datenschützern und Politikern, das im November 2016 Verfassungsbeschwerde gegen das
Hannover (dpa) - Im seit langem schwelenden Fanstreit bei Hannover 96 ist keine schnelle Lösung in Sicht. Der Vorstand von Hannover 96 e.V. teilte dem aktuellen 96-Fanbeirat am Donnerstag mit, dass die für den 26. Februar geplante Podiumsdiskussion
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 22.02.2018 um 16:34 Uhr festgestellt.Sortenkurse Devisenkurse Ankauf Verkauf Geld/An- Brief/Verkauf (in Euro)
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Devisenkurse wurden am 22.02.2018 um 16:34 Uhr festgestellt. Devisenkurse Geld/An- Brief/Verkauf (für 1 Euro)USA USD 1,2347
Hannover (dpa) - Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Öffnung des Abendmahls für Ehepaare unterschiedlicher Konfession durch die katholische Kirche als «wichtigen Schritt auf dem Weg der Ökumene» bezeichnet. «Für Menschen, die
Ingolstadt (dpa) - Angesichts des jüngsten Finanzskandals in der Diözese Eichstätt haben sich die deutschen katholischen Bischöfe auf eine Transparenzoffensive geeinigt. Konkrete Maßnahmen würden in Kürze ausgearbeitet, sagte der Vorsitzende
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Wetter

Berlin


(22.02.2018 17:24)

-4 / 2 °C


23.02.2018
-6 / -1 °C
24.02.2018
-8 / -1 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum