Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Österreichs Co-Fußball-Nationaltrainer Janeschitz verlässt ÖFB

Österreich
18.10.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Wien (dpa) - Der Co-Trainer der Österreichischen Fußball-Nationalmannschaft, Thomas Janeschitz, gibt seinen Posten auf eigenen Wunsch auf. Der Fußball-Verband (ÖFB) teilte am Mittwoch mit, dass der Vertrag Ende Januar 2018 einvernehmlich aufgelöst werde. Janeschitz war unter anderem als Leiter der Trainerausbildung und als Nachwuchs-Teamchef tätig. Seit 2016 konzentrierte sich der Ex-Profi ganz auf das A-Team. Der ÖFB will Ende Oktober den Nachfolger des scheidenden Teamchefs Marcel Koller bekanntgeben. Im Gespräch ist Thorsten Fink. Der frühere Bundesliga-Profi, der seit 2015 bei Austria Wien arbeitet, gilt als aussichtsreichster Kandidat. Gehandelt werden auch Franco Fonda von Sturm Graz und Peter Stöger vom Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Österreich
12.10.2017
Linz (dpa) - Carina Witthöft ist beim Tennisturnier in Linz ausgeschieden. Die 22-Jährige aus Hamburg scheiterte am Donnerstagabend im Achtelfinale an der top-gesetzten Slowakin Magdalena Rybarikova mit 6:6 (4:7), 3:6. Das Hartplatzturnier ist
weiter
Deutschland
17.10.2017
München (dpa) - GRUPPE BFC Bayern München - Celtic Glasgow (20.45 Uhr/ZDF und Sky)Bayern München: Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba - Thiago, Vidal - Robben, Müller, Coman - LewandowskiCeltic Glasgow: Gordon - Lustig, Boyata, Simunovic,
weiter
Österreich
11.10.2017
Linz (dpa) - Tatjana Maria hat beim Tennis-Turnier in Linz das Viertelfinale erreicht. Die Weltranlisten-52. besiegte am Mittwoch die 90 Plätze schlechter eingestufte Qualifikantin Viktoria Kuzmova aus der Slowakei mit 6:2, 6:3 in 1:13 Stunden. Im
weiter
Deutschland
17.10.2017
Köln (dpa) - Claudio Pizarro will sich mit 39 Jahren einen Lebenstraum erfüllen und bei der Fußball-WM 2018 in Russland für Peru spielen. «Ich glaube, dass der Trainer mich holt, wenn wir uns qualifizieren», sagte der Stürmer des 1. FC Köln
weiter
Italien
17.10.2017
Cagliari (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist Cagliari hat sich nach einer Serie von Niederlagen von Trainer Massimo Rastelli getrennt. Das teilte der Serie A Club am Dienstag mit, nachdem das sardische Team am Sonntag Zuhause 2:3 gegen
weiter
Deutschland
17.10.2017
München (dpa) - Jupp Heynckes startet nach seiner Rückkehr zum FC Bayern mit der Partie am Mittwoch gegen Celtic Glasgow erst in seine vierte Champions-League-Saison als Trainer. Bemerkenswert: Bei seinen bislang drei Teilnahmen an Europas
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Seine Filme lassen niemanden kalt. In ihnen geht es um Sextouristen, Waffennarren und auch bizarre Gottesanbeterinnen. Ulrich Seidl will verstören, aber nicht anklagen. Bald folgt ein neues Werk.Wien (dpa) - Ulrich Seidl ist im Stress. Er steckt
Genf/Wien (dpa) - Das UN-Kinderhilfswerk Unicef fordert Europa zu einer besseren Betreuung traumatisierter Flüchtlingskinder auf. Jungen und Mädchen seien durch den Verlust ihrer Heimat stark gezeichnet. «Für einige ist es einfach zu viel, das
Sölden (dpa) - Der Ende Oktober wetterbedingt abgesagte Herren-Riesenslalom zum Weltcup-Auftakt in Sölden wird wegen der aktuellen Regeln des Internationalen Skiverbands (FIS) definitiv nicht nachgeholt. «Regeln während der laufenden Saison zu
Wien (dpa) - Ein Missbrauchsskandal ist nun auch in Österreichs Skisport bekannt geworden. Zwei Ex-Rennläuferinnen berichten über sexuellen Missbrauch bis hin zu Vergewaltigung im Österreichischen Skiverband (ÖSV) in den 1970er-Jahren. Den
Budapest (dpa) - Die 71 Flüchtlinge, deren Leichen im August 2015 in einem Kühllaster in Österreich gefundenen wurden, starben nach spätestens drei Stunden im unbelüfteten und verschlossenen Laderaum des Fahrzeugs. Dies bestätigte ein
Wien (dpa) - Die höchst erfolgreiche deutsche Kinokömodie «Willkommen bei den Hartmanns» ist am Sonntagabend in Wien erstmals in einer Theaterversion auf die Bühne gekommen. Die Uraufführung des Stoffes über eine wohlsituierte deutsche
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Autofahrer können zur Bezahlung der Maut in Österreich künftig auch auf eine digitale Vignette zurückgreifen. «Ab nächstem Jahr ist Schluss mit Kleben und Kratzen. Damit treffen wir den Nerv der Zeit», sagte Verkehrsminister Jörg Leichtfried
Eine urige Hütte in den Bergen, in der gemütlichen Stube brennt im Holzofen schon ein lustiges Feuer und auf der Terrasse dampft in einem mächtigen Holzwanne das Wasser für ein wohliges Bad. So erträumen sich viele Menschen ihr ideales
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
Wetter

Wien


(23.11.2017 14:09)

2 / 6 °C


24.11.2017
4 / 8 °C
25.11.2017
5 / 7 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Troops Guard Scene Of ...
Sweden Extends Detenti ...

...
...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum