Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Schwere Entscheidung: Wie das IOC den Fall Russland bewertet

Europa, Europa
21.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Das IOC steht vor einer schweren Entscheidung. Darf Russland trotz eines erneuten Dopingfalls bei Olympia wieder unter eigener Fahne bei der Schlussfeier dabei sein?

Pyeongchang (dpa) - Am Sonntag um 12.00 Uhr (MEZ) beginnt die Schlussfeier der 23. Olympischen Winterspiele. Ob die Russen dann wieder mit Fahne und nationaler Kleidung teilnehmen dürfen, ist offen. Über die Wiederaufnahme des am 5. Dezember ausgeschlossenen Nationalen Olympischen Komitees Russlands entscheidet das IOC-Exekutivkomitee am Samstag. Grund für die Sanktionen war die groß angelegte Manipulation während der Winterspiele 2014 in Sotschi. Der Dopingfall des Curlers Alexander Kruschelnizki dürfte das Ergebnis maßgeblich beeinflussen.

Wie ist der Ablauf des Entscheidungsprozesses?

Eine dreiköpfige Kommission unter Vorsitz von IOC-Mitglied Nicole Hoevertsz (Niederländische Antillen) prüft, ob die ohne Flagge und Hymne antretenden «Olympischen Athleten aus Russland» während der Spiele von Pyeongchang den Verhaltenskodex befolgt haben, den ihnen das IOC auferlegt hatte. Die Sportler dürfen keine russische Teamkleidung tragen, keine nationalen Symbole zeigen und nicht an alternativen Siegerehrungen teilnehmen. Die Hoevertsz-Kommission legt der IOC-Exekutive am Samstagnachmittag ihre Ergebnisse vor. Das Exko wiederum entscheidet anschließend, wie es mit den Russen verfährt. Im Zentrum steht die Frage, ob die Russen hinter ihrer Fahne bei der Schlussfeier einziehen dürfen. Wann die Entscheidung veröffentlicht wird, steht laut IOC-Sprecher Mark Adams noch nicht fest.

Müssen die Russen auch Geld zahlen?

Ja. Zu den Auflagen, die die Russen erfüllen müssen, gehört die Zahlung von umgerechnet rund zwölf Millionen Dollar für den weltweiten Anti-Doping-Kampf. Der Betrag soll eine Kompensation der Kosten sein, die das IOC im Zuge der Untersuchungen des Sotschi-Skandals hatte. Das IOC gibt bislang keine Auskunft darüber, ob das Geld schon geflossen ist.

Welche Rolle spielt die IOC-Session am Sonntag?

Möglicherweise bittet das Exekutivkomitee die Vollversammlung der IOC-Mitglieder am Sonntag noch um politische Rückendeckung. Rechtlich bindend ist aber schon die Exko-Entscheidung.

Wie wichtig ist der Dopingfall Kruschelnizki im Gesamtzusammenhang?

Die Einhaltung der Anti-Doping-Regeln ist ein zentraler Punkt in den Verhaltensregeln für die Athleten aus Russland. Sie mussten vor den Spielen unterschreiben, dass sie sich daran halten. Der Fall des positiv auf Meldonium getesteten russischen Curlers wird deshalb in die Überlegungen der Bewertungskommission einfließen.

Wann wird über eine Strafe für Kruschelnizki entschieden?

Der Bronzegewinner im Mixed erklärte am Mittwochabend, dass er auf auf eine Anhörung vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS verzichtet. Damit wird es wohl auch keine Verhandlung geben, die zunächst für Donnerstag (6.00 Uhr MEZ) angesetzt war. Ein Urteil ist rechtzeitig vor der Exko-Sitzung am Samstag zu erwarten.

Ist Kruschelnizki möglicherweise sogar unschuldig?

Er selbst behauptet jedenfalls, «niemals verbotene Präparate oder andere unehrliche Methoden benutzt» zu haben. Aus der russischen Mannschaft gibt es Stimmen, dass jemand anderes Kruschelnizki das Meldonium in ein Getränk gemischt haben könnte. Laut Anti-Doping-Regeln ist aber jeder Sportler selbst dafür verantwortlich, dass keine verbotenen Substanzen in seinen Körper gelangen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Rom (dpa) - Papst Franziskus hat in der Osternacht zu mehr Engagement gegen Ungerechtigkeit aufgerufen. In der Vigilfeier am Samstagabend im Petersdom prangerte er zudem Gleichgültigkeit und Antriebslosigkeit an. «Es ist der Jünger von heute, der
Liverpool (dpa) - Manchester City hat sich vor dem Champions-League-Duell beim FC Liverpool am Mittwoch in Bestform präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann am Samstag in der englischen Premier League beim FC Everton durch
Dijon (dpa) - Wenige Tage vor dem Europa-League-Duell gegen RB Leipzig hat Olympique Marseille in der französischen Fußball-Liga gegen Dijon FCO gewonnen. Das Team von Trainer Rudi Garcia sicherte nach einer wilden Schlussphase mit einem 3:1
Manchester (dpa) - Manchester United hat den zweiten Platz in der englischen Premier League gefestigt. Durch einen 2:0 (2:0)-Sieg am Samstag gegen Swansea City bleibt die Mannschaft von Star-Trainer José Mourinho mit 68 Punkten vor Jürgen Klopps FC
Moskau (dpa) - Von den vier von Russland im Zusammenhang mit der Giftattacke auf den Ex-Agenten Sergey Skripal ausgewiesenen deutschen Diplomaten sind nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur zwei Militärangehörige und zwei Mitarbeiter von
London (dpa) - Der FC Liverpool hat die Generalprobe vor dem Champions-League-Hit gegen Manchester City am kommenden Mittwoch gewonnen. Im 100. Premier-League-Spiel von Trainer Jürgen Klopp sorgte der ägyptische Fußball-Nationalstürmer Mohamed
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Viel Spaß beim Schmökern im Jahresprogramm der KulTouren 2018, beim Aussuchen und Vorfreuen auf Ihre persönliche Abwechslung vom Alltag. Sie können sich bei Maria von Stern telefonisch unter 0176/91 14 51 81 anmelden, oder per Mail an maria_vonstern@web.de
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Wetter

Kiew


(23.06.2018 06:18)

15 / 31 °C


24.06.2018
10 / 15 °C
25.06.2018
11 / 20 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum