Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

SC DHfK Leipzig vervollständigt Kader mit polnischem Handballer

Polen
28.03.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Leipzig (dpa) - Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig hat seinen Kader für die kommende Saison komplett. Am Mittwoch vermeldeten die Leipziger die Verpflichtung des polnischen Nationalspielers Maciej Gebala vom polnischen Meisterschaftszweiten und Champions-League-Teilnehmer Wisla Plock. Der 24 Jahre alte Kreisläufer erhält einen Vertrag bis 2020. Gebala stand von 2013 bis 2016 stand beim SC Magdeburg unter Vertrag. Er spielte in Magdeburg bereits mit seinen neuen Teamkollegen Maximilian Janke und Andreas Rojewski zusammen und spricht perfekt Deutsch.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Schweden
28.03.2018
Flensburg (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt hat das Viertelfinale der Handball-Champions League erreicht. Der Bundesligist gewann am Mittwochabend das Achtelfinal-Rückspiel gegen den schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 27:24 (13:9). Vier Tage
weiter
Deutschland
22.03.2018
Hamburg (dpa) - Martin Schwalb hat sich bei Handball-Bundestrainer Christian Prokop für seine Kritik entschuldigt und sein Interesse am Job des 39-Jährigen relativiert. Seine kritischen Worte in Richtung Prokop nach der desolaten EM in Kroatien
weiter
Deutschland
27.03.2018
Leipzig (dpa) - Defensiv-Allrounder Stefan Ilsanker von RB Leipzig hat sich bei seinem Aufenthalt bei der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft eine Zerrung des Kapselapparates im rechten Knie zugezogen. Das ergab eine Untersuchung am
weiter
Deutschland
31.03.2018
Duisburg (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern schöpft im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga neue Hoffnung. Stürmer Osayamen Osawe erzielte am Samstag beim 4:1 (1:0)-Erfolg der Pfälzer beim MSV Duisburg drei Tore (12./48./64. Minute),
weiter
Polen
25.02.2018
Warschau (dpa) - Die deutschen Säbelfechter haben beim Weltcup in Warschau ein Ausrufezeichen gesetzt. Mit den Plätzen zwei, drei und sechs im Einzel stellten sie ihre Zugehörigkeit zur Weltspitze unter Beweis. Rang zwei ging an den Olympia-Achten
weiter
Deutschland
13.03.2018
Dortmund (dpa) - Bundestrainer Christian Prokop kann trotz der verpatzten Europameisterschaft und der Kritik an seiner Person weiter auf seinen Spielerstamm setzen. «Es hat viele positive Treffen mit Nationalspielern gegeben, auch mit
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Posen (dpa) - Um den Mord an seiner Ehefrau zu vertuschen, soll ein Mann in Polen eine Gasexplosion mit fünf Todesopfern verursacht haben. Die Explosion Anfang März hatte drei von vier Stockwerken eines Posener Wohnhauses zum Einsturz gebracht und
Straßburg (dpa) - Der Europarat hat die umstrittene Justizreform in Polen scharf gerügt, weil sie Korruptionsgefahren berge. So habe das polnische Parlament indirekt zu viel Einfluss auf die Ernennung von Richtern, hieß es in einem Bericht des
Warschau (dpa) - Polen hat am Mittwoch den Kaufvertrag für eine Lieferung von zwei Boden-Luft-Raketensystemen vom Typ «Patriot» aus den USA unterschrieben. «Polen und die USA, Polen und die Nato-Partner bestätigen damit ihre Wertegemeinschaft
Leipzig (dpa) - Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig hat seinen Kader für die kommende Saison komplett. Am Mittwoch vermeldeten die Leipziger die Verpflichtung des polnischen Nationalspielers Maciej Gebala vom polnischen Meisterschaftszweiten und
Warschau (dpa) - Polen weist wegen des Giftanschlags auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien vier russische Diplomaten aus. Dies sei ein Zeichen der Solidarität Polens mit Großbritannien, sagte am Montag Außenminister Jacek
Tel Aviv (dpa) - Der israelische Bildhauer Frank Meisler, bekannt für seine «Kindertransport»-Denkmäler, ist tot. Meisler sei am Samstag im Alter von 92 Jahren gestorben, bestätigte eine Mitarbeiterin seiner Galerie im Tel Aviver Vorort Jaffo am
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Ein Land voller Kontraste: Wenn man die pulsierenden Großstädte verlässt und aufs Land hinauskommt, fühlt man sich wie in ein früheres Jahrhundert versetzt. In manchen Gebieten Polens ist die Zeit einfach stehen geblieben. Anstatt moderner
"Siedlce" () ist eine Stadt in Polen in der Wojewodschaft Masowien.GeographieGeographische LageDie Stadt liegt jeweils etwa 90 km entfernt zwischen Warschau und der Grenzstadt Terespol an der Europastraße 30.KlimaDie Temperaturen schwanken im
"Danzig" (polnisch "Gdańsk" , kaschubisch "Gduńsk", latein "Gedanum" oder "Dantiscum") ist eine Hafen- und ehemalige Hansestadt in Polen. Sie liegt westlich der Weichselmündung in der historischen Landschaft Pommerellen und ist Hauptstadt der
"Mielec" ist eine Stadt im Südosten von Polen. Sie gehört zur Wojewodschaft Karpatenvorland und ist Verwaltungssitz des Powiat Mielecki. Mielec liegt etwa 75 Kilometer nordwestlich der Provinzhauptstadt Rzeszów nahe der Grenze zu den
"Breslau" (poln.: "" ) ist mit über 630.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Polens, Hauptstadt der Woiwodschaft Niederschlesien, kreisfreie Stadt und Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises. Sie bildet als Sitz eines römisch-katholischen
"Leszno" () (deutsch "Lissa", zwischen 1800 und 1918 auch als "Polnisch Lissa" bezeichnet) ist eine kreisfreie Stadt in Polen, die der Wojewodschaft Großpolen angehört und rund 70 km südwestlich von Posen sowie etwa 90 km nordwestlich
Wetter

Warszawa


(17.07.2018 02:15)

17 / 22 °C


18.07.2018
17 / 22 °C
19.07.2018
17 / 22 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum