Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 
Kommentare zu diesem Artikel
 
Baumgarten (10.01.2015):
Es ist nur noch grausig und zum Zorn mit Demonstrationen gegen Merkel und dem Psychopaten Jazenjuks aufzustehen als Deutscher Einwohner ,wie dieser dreiste Mörder Jazenjuk unsere deutschen Steuergelder von Verräterin Merkel einzieht um neue Waffen für Seine Schergen gegen die Ostukraine zu finanzieren . Jeden Montag wird weiter demonstriert bis die Hochverräterin Merkel wie Honnecker die Macht verloren und vom deutschen Volk gestürzt sein wird! Die Heuchelei von Merkel stinkt zum Himmel und GOTT hält sich schon länger die Nase zu ! Freundlichen Gruß Baumgarten
Hans (10.01.2015):
Dieses Moskau, welches dicke Backen macht, ohne daß Taten folgen, nimmt doch keiner mehr ernst. Das ist doch genau so unbedeutend, als würden Palästinenser eine Erklärung fordern. Diesem Russland fehlt ein zweiter Stalin
gucksdu (10.01.2015):
Tatsache ist, Stalin ließ im Sommer 1941 etwa 30.000 russische Panzer zur deutschen Grenze auffahren! Hitlers Krieg war eine reine Verteidigungsmaßnahme. Amen und Aus! Weil es stimmt.
Michel (10.01.2015):
Mit ein paar guten Eifällen und ein paar Milliarden könnte Putin aus Deutschland eine arme türkische Provinz machen. Ganz friedlich und moralisch einwandfrei. Aber ....
kandesbruzzlerin (09.01.2015):
Unglaublich und dreist diese Äußerungen von diesem Dorftroll Jazenuk. Aber noch unglaublicher ist die Duldung durch die Bundeskasperin. Man schämt sich mittlerweile fremd für diese Verbrecher.
Lallajunge (09.01.2015):
Die US-Marionette gehört vor Grericht genauso wie Merkel und Gauck. Das ist unersträglich.
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Seit dem 16. März 2016 ist Helene Fischer als neueste Wachsfigur im Panoptikum in Hamburg zu sehen - in Fußballtrikot und goldenen High Heels Das Panoptikum erfüllt damit den Wunsch vieler Besucher: „Helene Fischer ist ein Phänomen
Inmitten von Warnhinweisen, dass ein Einbruch der deutschen Wirtschaft Europa in eine Finanzkrise stürzen könnte, sehen sich Investoren neuen Befürchtungen ausgesetzt. Jüngste Berichte weisen darauf hin, dass die Banken des Landes £14,3
In Schweden findet jeder genau die Erholung, die er sucht: Familien kommen im Ferienhaus zur Ruhe, das mit seinem tiefen Karmesinrot an Astrid Lindgrens Bullerbü-Welt erinnert. In Stockholm wird ein Paar auf der Suche nach exquisiten
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Als nur eines von zwölf Hotels in den beiden großen Tourismusregionen Oberpfälzer Wald und Fichtelgebirge sind die Hollerhöfe Waldeck mit der deutschen Hotelklassifizierung 3 Sterne Superior ausgezeichnet. Das einheitliche Bewertungssystem des
Eine urige Hütte in den Bergen, in der gemütlichen Stube brennt im Holzofen schon ein lustiges Feuer und auf der Terrasse dampft in einem mächtigen Holzwanne das Wasser für ein wohliges Bad. So erträumen sich viele Menschen ihr ideales
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Frankfurt/Main (dpa) - Wie wahrscheinlich sind Ausfälle bei Immobilienkrediten? Wie gefährlich ist die Schwäche Chinas? Werden Kredite in fremden Währungen Banken gefährlich? Europas Bankenaufseher suchen mögliche Altlasten oder Kapitallöcher
Frankfurt/Main (dpa) - Die europäische Bankenaufsicht EBA hat in den vergangenen Monaten 51 Institute aus 16 Ländern unter die Lupe genommen. Dem Krisentest mussten sich 9 deutsche Institute stellen:BayernLBCommerzbankDekabankDeutsche
Wieder müssen sich Europas Banken tief in ihre Bücher schauen lassen und beweisen, dass sie für Krisen gerüstet sind. Solche Stresstests sollen Vertrauen schaffen. Doch einfache Antworten liefern sie nicht.Frankfurt/Main (dpa) - Seit der
Berlin (dpa) - Frankfurt und nicht London sollte aus Sicht der deutschen Banken nach einer möglichen Fusion der beiden Börsen zum Hauptsitz werden. «Ein Unternehmenssitz außerhalb der EU erscheint nach dem Brexit nicht sinnvoll», sagte der
Rio de Janeiro (dpa) - Ademilton da Rosa kommt, wenn das Licht ausgeht. Er arbeitet für «Light», den Stromversorger von Rio de Janeiro, der über zehn Millionen Menschen mit Energie versorgt - und auch für die Olympischen Spiele ein wichtiges
Ins Formel-1-Heimrennen geht Nico Rosberg nur noch als WM-Zweiter. Kann er in Hockenheim den Erfolgslauf von Teamkollege Lewis Hamilton stoppen? Die Lehren aus dem Grand Prix von Ungarn.Budapest (dpa) - Der Machtwechsel in der Formel 1 ist vollzogen.
Wetter

Dubrovnik


(25.07.2016 08:14)

25 / 34 °C


26.07.2016
27 / 34 °C
27.07.2016
24 / 34 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Artikel - Bekämpfung ...
Artikel - Das EU-Parla ...

German Police Say Atta ...
Deadly Explosion In Ge ...

Was ist ein Stresstest ...
Die deutschen Banken i ...

Helene Fischer als Wac ...
Milliardenverluste der ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum