Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg




Seite 1 von 56
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
Hotelsuche in 
 
Griechenland
30.06.2015
«Meine Sorge ist, dass das, was unsere Eltern und Großeltern jahrzehntelang aufgebaut haben, von dem sie wussten, dass es Sicherheit und Stabilität und Frieden schafft, dass das auf einmal in unseren Händen zerrinnt, weil Europa einen anderen
weiter
Griechenland
30.06.2015
«Meine Sorge ist, dass das, was unsere Eltern und Großeltern jahrzehntelang aufgebaut haben, von dem sie wussten, dass es Sicherheit und Stabilität und Frieden schafft, dass das auf einmal in unseren Händen zerrinnt, weil Europa einen anderen
weiter
Griechenland
30.06.2015
Brüssel (dpa) - Der Eurogruppe will an diesem Mittwoch wieder telefonisch über Griechenland beraten. Es würden neue Vorschläge aus Athen erwartet, berichteten Diplomaten in Brüssel.dpa amh/cb xx n1 cha
weiter
Griechenland
30.06.2015
Fünf Jahre haben internationale Partner die Griechen mit ihrem Rettungsschirm vor der Pleite geschützt. Damit ist es nun zunächst vorbei. Die Kassen sind leer, die Ratingagenturen senken den Daumen.Athen/Brüssel/Berlin (dpa) - Dramatischer Poker
weiter
Griechenland
30.06.2015
Wien (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) wird nach Worten des österreichischen Notenbankchefs Ewald Nowotny an diesem Mittwoch erneut über die Nothilfen für griechische Banken diskutieren. Zugleich äußerte das EZB-Ratsmitglied am Dienstag
weiter
Griechenland
30.06.2015
Brüssel (dpa) - Eine kurzfristige Verlängerung des griechischen Hilfsprogramms und ein Schuldenschnitt ist nach Einschätzung des finnischen Finanzministers Alexander Stubb nicht möglich. Das teilte Stubb am Dienstag auf dem Kurznachrichtendienst
weiter
Griechenland
30.06.2015
Berlin/Washington (dpa) - Griechenland stellt nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung beim Internationalen Währungsfonds (IWF) einen Antrag auf Zahlungsaufschub. Die Rückzahlung von 1,54 Milliarden Euro - die an diesem Dienstag fällig ist -
weiter
Griechenland
30.06.2015
«Herr Tsipras hat jetzt den Brief geschrieben, da steht drin, was er will. Es wäre jetzt gut, wenn er nachschiebt, was er zu geben bereit ist.»«Es ist sicherlich selten, dass man von historischen Ereignissen reden kann, aber das, was derzeit
weiter
Griechenland
30.06.2015
Brüssel (dpa) - Die Finanzminister der Eurostaaten haben am Dienstagabend ihre Beratungen über den neuen griechischen Hilfsantrag begonnen. Dazu war kurzfristig eine Telefonkonferenz einberufen worden. Das berichteten EU-Diplomaten. Nach einem
weiter
NACHRICHTEN
REISEPORTAL
Wetter

Athen


(30.06.2015 21:42)

21 / 30 °C


01.07.2015
21 / 28 °C
02.07.2015
21 / 31 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum