Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

RB Leipzig erobert Platz zwei - Stuttgart siegt bei Gomez-Comeback

Deutschland
13.01.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Das neue Fußball-Jahr beginnt für den HSV mit einer Niederlage. Nordrivale Bremen erkämpft sich immerhin ein Remis gegen Hoffenheim. Der VfB Stuttgart siegt beim Comeback von Mario Gomez, beim Duell des FC Schalke 04 mit RB Leipzig enden gleich zwei Serien.

Berlin (dpa) - Vize-Meister RB Leipzig hat zum Start in die Rückrunde den FC Schalke 04 vom zweiten Platz der Fußball-Bundesliga verdrängt. Die Sachsen setzten sich im Topspiel am Samstagabend mit 3:1 (1:0) durch. Beim Hamburger SV vergrößerten sich nach einem 0:1 (0:1) beim FC Augsburg die Abstiegssorgen, Werder Bremen gelang beim 1:1 (0:1) gegen 1899 Hoffenheim immerhin ein Punktgewinn. Hoffenheim und Eintracht Frankfurt, das sich 1:1 (1:0) vom SC Freiburg trennte, verpassten den Sprung in die Europapokal-Ränge. Der VfB Stuttgart gewann beim Comeback von Mario Gomez 1:0 (0:0) gegen Hertha BSC, Mainz 05 unterlag Hannover 96 trotz 2:0-Führung mit 2:3 (2:2).

Naby Keita (41. Minute), der eingewechselte Nationalstürmer Timo Werner (69.) und Bruma (71.) erzielten die Tore für Leipzig, das den ersten Sieg seit dem 25. November 2017 feierte. Für Schalke waren eine Elfmeter-Parade von Ralf Fährmann (37.) und ein Tor von Naldo (55.) zu wenig. Der Revierclub rutschte nach der ersten Niederlage nach zuvor 13 ungeschlagenen Pflichtspielen auf Rang drei ab und könnte am Sonntag wie auch RB von Borussia Dortmund überholt werden.

Beim Bundesliga-Debüt von U21-Europameister Julian Pollersbeck im Tor blieb der HSV im fünften Bundesliga-Spiel in Serie ohne Sieg. Ja-Cheol Koo traf kurz vor der Pause (45.) für die Augsburger, die mit dem Sieg ihre Position im oberen Mittelfeld festigten.

Werder geriet durch einen Kopfballtreffer von Benjamin Hübner (39.) zunächst in Rückstand. Der Ex-Bremer Serge Gnabry hatte mit einem Eckstoß die Vorlage gegeben. Theodor Gebre Selassie gelang ebenfalls nach einer Ecke der Ausgleich (63.). Der Nordclub bleibt trotz des Punktgewinns 16., liegt aber nur noch einen Zähler hinter Mainz.

Nationalstürmer Gomez stand nach der Rückkehr zu seinem Heimatclub Stuttgart beim Rückrunden-Auftakt gegen die Berliner gleich in der Startelf - und war maßgeblich am 1:0-Siegtreffer beteiligt. Harthas Niklas Stark traf bedrängt vom Gomez ins eigene Tor (78.). Der VfB kletterte vorerst auf Rang zwölf, die Berliner sind nun Elfter.

Die abstiegsbedrohten Mainzer erwischten gegen den starken Aufsteiger Hannover 96 den besseren Start: Yoshinori Muto (26.) und Alexander Hack (31.) brachten die Gäste in Führung. Stürmer Niclas Füllkrug drehte die Partie mit einem Dreierpack (33./38./Foulelfmeter/75.). Der Mainzer Nigel de Jong verursachte bei seiner Bundesliga-Rückkehr nach fast zehn Jahren den Strafstoß zum 2:2-Ausgleich.

In Frankfurt verfehlten die Gastgeber durch ein 1:1 (1:0) gegen den SC Freiburg den möglichen Sprung in die Europapokal-Ränge. Torjäger Sebastien Haller hatte die Hessen in Führung geschossen (28.), Robin Koch gelang der Ausgleich (51.). Frankfurt rutschte damit auf Rang neun ab, Freiburg bleibt im unteren Tabellenmittelfeld.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
12.01.2018
Bayer gegen Bayern, Tabellenvierter gegen Spitzenreiter, Herrlich gegen Heynckes - die Erwartungen an das Auftaktspiel zur Rückrunde in der Fußball-Bundesliga sind hoch.Leverkusen (dpa) - Im 78. Bundesliga-Duell beider Teams erwarten die Trainer
weiter
Deutschland
11.01.2018
Leipzig (dpa) - Nationalspieler Timo Werner wird voraussichtlich nicht in der Startelf von RB Leipzig gegen den FC Schalke 04 zum Rückrundenauftakt in der Fuball-Bundesliga stehen. «Vielleicht bringe ich ihn im Laufe des Spiels», sagte
weiter
Deutschland
12.01.2018
09.45 - 11.00 Eurosport2 Nordische Kombination Weltcup Skispringen (HS 134) Aus dem Val di Fiemme (I) 09.45 - 11.00 Eurosport 2 HD Xtra Nordische Kombination Weltcup Skispringen (HS 134) Aus dem Val di
weiter
Deutschland
12.01.2018
Doha/Katar (dpa) - Der Wattenscheider Hendrik Pfeiffer hat als Achter beim Doha-Halbmarathon überzeugt und kann für die Leichtathletik-EM im August in Berlin planen. Der 24-Jährige kam am Freitag nach 21,0975 Kilometern in mit einer Zeit von 64:12
weiter
Deutschland
12.01.2018
Ruhpolding (dpa) - Laura Dahlmeier blickt nach ihrem schlechtesten Karriere-Resultat wieder optimistisch nach vorne. «Jetzt liegt der Fokus auf der Staffel. Da möchten wir angreifen. Auch der Massenstart ist ein superspannendes Rennen», sagte die
weiter
Deutschland
12.01.2018
09.00 - 11.00 Eurosport Tennis ATP World Tour 250 Apia International: Finale Aus Sydney (AUS) 09.50 - 17.00 ZDF Sport extra Wintersport Nordische Kombination: Weltcup, Teamsprint, Skispringen, aus dem Val di
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Hamburg (dpa) - Markus Gisdol war der 21. Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV in den vergangenen 21 Jahren. 15 reguläre Fußball-Lehrer und sechs Interimstrainer haben sich seit 1997 am Liga-Dino versucht. Der frühere Hoffenheimer
Dubai (dpa) - Einen überraschenden Erfolg hat die Springreiterin Miriam Schneider beim Weltcup-Turnier in Dubai gefeiert. Die 37-Jährige aus dem schleswig-holsteinischen Bovenau gewann am Samstag das Weltcup-Springen und erzielte damit ihren bisher
Ein Schnaps nach der Pressekonferenz, eine Lokalrunde im bekannten Pub «Londoner» - die Gepflogenheiten nach einem Sieg auf der Streif bekam Dreßen schnell beigebracht. Spannend ist, wie rasch er sich an die Folgen gewöhnt - schon vor Olympia
Berlin (dpa) - Das RTL-Dschungelcamp «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» interessiert zu Beginn der 12. Staffel rund eine Million Menschen weniger als im Vorjahr. Am Samstagabend verfolgten ab 22.15 Uhr 6,28 Millionen Zuschauer das Treiben
Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sich von seinem Trainer Markus Gisdol getrennt. Das bestätigte der Coach am Sonntag einen Tag nach der 0:2-Niederlage gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln.
Berlin (dpa) - In der Abgas-Affäre hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) für V6-Dieselmodelle von Audi einen Zwangsrückruf verhängt. Der Hersteller sei darüber informiert worden, dass die Behörde in den Audi-Modellen A4, A5, A6, A7, A8, Q5, SQ5
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(21.01.2018 13:54)

-2 / 2 °C


22.01.2018
-1 / 1 °C
23.01.2018
-1 / 5 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Tillerson To Make Euro ...
Major Security Operati ...

...
...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum