Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse




Hotelsuche in 
 

Radprofis Pirazzi und Ruffoni als Dopingsünder überführt

Italien
19.05.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Alghero (dpa) - Die vor dem Beginn des 100. Giro d‘Italia positiv getesteten italienischen Radprofis Stefano Pirazzi und Nicola Ruffoni sind des Dopings überführt. Wie der Weltverband UCI mitteilte, bestätigten auch die B-Proben die positiven Werte. Den beiden Fahrern vom Team Bardiani CSF waren in Trainingskontrollen jeweils Wachstumshormon freisetzende Peptide (GHRP‘s) nachgewiesen worden.

Ihnen drohen nun lange Sperren. Auch die Bardiani-Mannschaft kann laut UCI-Reglement zwischen 15 und 45 Tagen gesperrt werden. Pirazzi war beim Giro kein Unbekannter. Der inzwischen 30-Jährige gewann 2013 die Bergwertung der Rundfahrt und holte ein Jahr später den Sieg auf der 17. Etappe. Ruffoni hatte seine Erfolge eher bei kleineren Rennen wie zuletzt bei der Kroatien-Rundfahrt geholt.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Frankreich
09.05.2017
Beausoleil (dpa) - Radprofi Chris Froome ist am Dienstag beim Training in Beausoleil an der Cote d‘Azur von einem Motorradfahrer angefahren worden. Nach eigenen Angaben blieb der dreifache Gewinner der Tour de France bei dem Unfall unweit
weiter
Russland
19.05.2017
Moskau (dpa) - Der russische Vizeministerpräsident Witali Mutko erwartet einen Rücktritt von Jelena Issinbajewa als Präsidentin der Anti-Doping-Agentur Rusada. «Natürlich wird sie den Vorsitz im Aufsichtsrat aufgeben», sagte Mutko am Freitag in
weiter
Italien
18.05.2017
Rom (dpa) - Julia Görges ist beim Masters-Series-Turnier in Rom im Achtelfinale ausgeschieden. Sie unterlag der spanischen French-Open-Gewinnerin Garbine Muguruza am Donnerstag in 1:47 Stunden mit 5:7, 4:6. Alexander Zverev hatte zuvor das
weiter
Italien
04.05.2017
Alghero (dpa) - Einen Tag vor dem Beginn des 100. Giro d‘Italia sind die beiden italienischen Radprofis Stefano Pirazzi und Nicola Ruffoni wegen Dopingverdachts vom Rennen ausgeschlossen worden. Die beiden Fahrer vom Team Bardiani CSF sind in
weiter
Italien
18.05.2017
Rom (dpa) - Alexander Zverev steht beim Masters-Series-Turnier in Rom im Viertelfinale. Der 20 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg setzte sich am Donnerstag gegen Fabio Fognini in 1:18 Stunden mit 6:3, 6:3 durch. Der Italiener hatte zuvor durch seinen
weiter
Belgien
15.05.2017
Lüttich (dpa) - Ex-Radprofi Alexander Winokurow bestreitet Betrug beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich im Jahr 2010. Sein Anwalt beantragte am Montag vor einem Gericht im belgischen Lüttich die Einstellung des Verfahrens, wie die belgische
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Bologna (dpa) - Dank eines Treffers von Moise Kean in der Nachspielzeit hat sich Meister Juventus Turin am letzten Spieltag der italienischen Serie A mit einem 2:1 (0:0)-Erfolg beim FC Bologna auf das Finale der Champions League in einer Woche
Giardini Naxos (dpa) - Bei der Demonstration gegen den G7-Gipfel auf Sizilien ist es zu einem Zusammenstoß zwischen Polizei und Protestierenden gekommen. Die Polizei setzte Tränengas ein, nachdem zwischen 20 und 30 Demonstranten plötzlich auf sie
Nach zähem Ringen lässt sich Trump im Handelsstreit von den G7 einbinden. Es bleibt der einzige Kompromiss auf dem G7-Gipfel. Sonst bleibt er bei seinem Konfrontationskurs - vor allem beim Klima.Taormina (dpa) - Beim ersten G7-Gipfel mit
Taormina (dpa) - Der nächste G7-Gipfel wird kommendes Jahr in der Region Charlevoix in der kanadischen Provinz Québec stattfinden. Das sagte der kanadische Regierungschef Justin Trudeau am Samstag zum Abschluss des G7-Gipfels auf Sizilien. Nach
Taormina (dpa) - Hat er zugehört oder nicht? Am zweiten Tag des G7-Gipfels auf Sizilien machte US-Präsident Donald Trump den Anschein, als wolle er einer Rede des italienischen Regierungschefs Paolo Gentiloni nicht folgen. Während der
Nach zähem Ringen lässt sich Trump im Handelsstreit von den G7 einbinden. Es bleibt der einzige Kompromiss auf dem G7-Gipfel. Sonst bleibt er bei seinem Konfrontationskurs - vor allem beim Klima.Taormina (dpa) - Beim ersten G7-Gipfel mit
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Am dritten Tag wollten wir erst mal durch die Cardinello Schlucht hinunter bis nach Chiavenna. Mir wurde eigentlich erst an diesem Tag so richtig klar, dass dies 26 Kilometer sind. Über Steine und Wurzeln – Pfade entlang, die nicht auf
Am Tag darauf, nach der Mittagspause in Splügen, verließen wir zügig an Höhe gewinnend den Rhein Richtung Splügenpass. Ab und zu ließ sich jetzt ein blauer Wolkenfetzen am grauen Himmel blicken und schürte so die Hoffnung, dass nach der
Vom 17. bis 25. Juli 2010 findet auch dieses Jahr wieder das MittelFest von Cividale del Friuli statt. Prosa, Musik, Tanz, Poesie und Figurentheater zeichnen das Festival aus, das konkrete und spektakuläre Brücken zwischen den Ländern Mitteleuropas baut. Auch
Sie denken sicher sofort an Sonne, Meer und blauen Himmel? Scusate, aber der Süden Sardiniens hat weitaus mehr zu bieten! Und das nicht nur während der Sommersaison! Schon Liedermacher und Wahlsarde Fabrizio de André erkannte, dass "das Leben
Die große kulturelle Bedeutung des sizilianischen Marionettentheaters führte 2001 zu seiner Aufnahme in das Verzeichnis der UNESCO als immaterielles Erbe der Menschheit. Diese Anerkennung stellt diese Kunstform auf eine Ebene mit anderen
Die Äolischen Inseln im Thyrrenischen Meer vor Sizilien mögen dem Reisenden im Winter in der unbewegten, glasklaren Luft wie eine Kinderzeichnung erscheinen, auf der sich die Umrisse der Inseln zwischen dem Meer und dem türkisfarbigen Himmel
Wetter

Rom


(28.05.2017 06:38)

14 / 29 °C


29.05.2017
14 / 31 °C
30.05.2017
15 / 29 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Artikel - "Erasmus eve ...

Iraqi Forces Say Fina ...
Iranian Supreme Leade ...

Ausstellung zum 100. G ...
Die Filme im Wettbewer ...

...
Die Programme von Le P ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum