Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Hotelsuche in 
 

Musik besiegt Angst und Gewalt

Deutschland
28.03.2016
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Aus dem Bürgerkrieg auf die Bühne - syrische Geigerin startet neu
Eine junge Geigerin flüchtet aus Syrien nach Deutschland. Die Musik hilft ihr, sich einzugewöhnen und Freunde zu finden. Diese Erfahrung will sie jetzt an Flüchtlingskinder weitergeben.
Galerie
Lübeck (dpa) - In ihrer Heimat Syrien träumte Sousan Eskandar von einer Karriere als Musikerin. Der Bürgerkrieg in Syrien und ihre Flucht nach Deutschland haben die Pläne der jungen Geigerin durchkreuzt. Doch mit Fleiß und Beharrlichkeit hat sie ins Leben zurückgefunden: Sie unterrichtet Migrantenkinder und gibt Konzerte mit europäischer und orientalischer Musik. Im Sommer geht sie mit anderen syrischen Musikern und Damon Albarn, dem Frontmann der britischen Band Blur, auf Tournee. «Musik ist eine universelle Sprache, die jeder versteht», sagt sie. 
Die Geigerin Sousan Eskandar hält am 16.03.2016 in Lübeck auf dem Marienkirchplatz ihre Geige in den Händen. Die junge Geigerin flüchtete aus Syrien nach Deutschland. Heute unterrichtet sie Migrantenkinder und gibt Konzerte mit europäischer und orientalischer Musik. Im Sommer geht sie mit anderen syrischen Musikern und dem Frontmann der britischen Band Blur auf Tournee.

In Damaskus hat Eskandar Violine studiert. Danach spielte sie im Syrischen Nationalorchester für arabische Musik. Dann kam der Bürgerkrieg. Viele Musiker flüchteten, auch Eskandars Familie wollte Syrien verlassen. «Meine Eltern gingen nach Schweden, wo mein Vater einen Lehrauftrag hatte. Aber da ich bereits volljährig war, erhielt ich kein Visum für Schweden», erzählt die heute 30-Jährige. Als die Tochter des syrische Komponisten Nouri Eskandar Ende 2012 eine Einladung zu einem Musikfestival in Osnabrück erhielt, kehrte sie nicht wieder in ihre Heimat zurück, sondern blieb in Deutschland. 

Seit 2013 lebt sie in Lübeck. Aus dem Fenster ihrer kleinen Wohnung blickt sie über die Dächer der Altstadt auf die Katharinenkirche mit den Barlach-Figuren in der Fassade. «Lübeck ist wunderschön, und die Musikhochschule hat einen sehr guten Ruf», sagt die junge Frau. Später würde sie dort gerne ihr Studium fortsetzen und ihren Masterabschluss machen, sagt sie. 

Bis dahin stürzt sich Eskandar in die Arbeit. An einer Lübecker Sprachenschule besuchte sie zwei Sprachkurse, büffelte bis zu sieben Stunden am Tag Vokabeln und Grammatik. «Deutsch zu lernen ist ziemlich schwer. Aber nichts ist unmöglich, wenn man es wirklich will», sagt sie. Inzwischen gibt sie im Rahmen eines Projektes Kindern mit Migrationshintergrund Musikunterricht. Auch in Lübeck organisiert sie Musikstunden für Flüchtlinge. «Musik ist ein wunderbares Mittel zur Kommunikation und Integration. Davon sollen möglichst viele Kinder profitieren.»

Die Tournee im Sommer wird Eskandar unter anderem nach Dänemark und Großbritannien führen. Dann werden die Mitglieder des Syrischen Nationalorchesters, von denen viele inzwischen im Ausland leben, erstmals seit fünf Jahren wieder gemeinsam auftreten. Am 25. Juni ist in London ein Konzert zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg geplant, am 29. Juni werden Albarn und die syrischen Musiker das Roskilde Festival eröffnen. 

Sie freue sich schon sehr auf das Wiedersehen mit den Kollegen und die Auftritte mit dem britischen Rockmusiker, sagt die Geigerin. «Dann können wir zeigen, dass es in Syrien nicht nur Krieg und Terror, sondern auch Kultur gibt.» Für die Zukunft wünscht sich Eskandar, dass die Menschen überall in Frieden leben können und nicht mehr flüchten müssen. «Für mich selbst hoffe ich, dass ich weiter arbeiten kann. Nichts zu tun, würde mich töten.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Italien
23.03.2016
Die Mächtigen fürchten ihn, belegten seine Werke teilweise mit Zensur. Dario Fo nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, Missstände aufzudecken. Dafür erhielt der Autor und Theatermacher sogar den Nobelpreis. Aber hinter dem großen
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Ist denn schon wieder Winter-Märchen? Nach dem WM-Triumph der reifen Herren um Handball-Walrossbart Heiner Brand 2007 schafft Deutschland mit seinen "Bad Boys" 2016 das Wunder von Krakau. In Berlin gab's die passende Sause für die Europameister.
Mühlhausen ist die Kreisstadt des Unstrut-Hainich-Kreises und zehntgrößte Stadt in Thüringen. 55 Kilometer nordwestlich der Landeshauptstadt Erfurt gelegen, wohnen hier rund 36.000 Personen. Prägend sind die teils begehbare
Noch immer lässt die Bundesregierung ein schlüssiges Finanzierungskonzept vermissen. Das voraussichtlich etwa 80 Milliarden Euro schwere Konjunkturpaket darf nicht über Steuererhöhungen finanziert werden. Im Gegenteil wären
Er kritisierte zudem mangelnde Absprache. Friedrichshain-Kreuzberg hätte mit seinen Nachbarbezirken über die Pläne sprechen müssen, denn die Frankfurter Allee ende schließlich nicht in Friedrichshain-Kreuzberg. Er habe den
Es ist absehbar, dass der ‘Immunitätsausweis‘, einmal eingeführt, auch der willkürlichen Diskriminierung in vielen anderen Bereichen den Weg bereitet. Dieser Sündenfall muss verhindert werden: Die Corona-Krise darf
Dr. Carsten Linnemann: "Die Beteiligung des Staates an Unternehmen kommt nur ausnahmsweise in Betracht, wenn es sich um ein systemrelevantes Unternehmen handelt und alle anderen Hilfsinstrumente nicht greifen. Umso wichtiger ist es, jede
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Alle fürchteten Berlin: Die Hauptstadt Preußens, die waffenstarrende, eisern klirrende Brutstätte der deutschen Sekundärtugenden. Das Berlin des kriegstreibenden Kaisers Wilhelm II. und der Regierungssitz des Weltbrandstifters Hitler, dieses
"Berlin" ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz Deutschlands. Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und
«Das ist jetzt alles sehr akut und wird zügig bearbeitet», sagte Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) im RBB-Inforadio mit Blick auf die Tests in Schönefeld. Sie erwarte, dass wenige Menschen
Corona-Special: Informieren Sie sich vor Antritt Ihrer Reise über die aktuelle Situation und Corona-Bestimmungenin Ihrem Reiseland. Dies gilt sowohl für Reisen innerhalb Deutschlands, als auch für Reiseziele imAusland. Aktuelle
mydealz () wurde im Jahr 2007 von Fabian Spielberger als Blog gegründet und ist heute mit 50,9 Millionen Kontakten pro Monat die größte Social-Shopping-Plattform. 6,7 Millionen Konsumenten (Unique User) nutzen mydealz jeden Monat, um
Die Kampagne Chefsache Business Travel wird von den Travel Management Companies American Express GBT, BCD Travel, DERPART Travel Service, Egencia, FIRST Business Travel und dem DRV getragen.
Wetter

Berlin


(13.04.2021 13:01)

-5 / -2 °C


14.04.2021
-5 / 0 °C
15.04.2021
-6 / -2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Leben auf Malta ...
Bestätigung: Deutsche ...

Urlaubsplanung nach Co ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum