Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


     
Hotelsuche in 
 

Mertert

Luxemburg, Mertert
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  

Kirche Mertert
"Mertert" "(lux.: Mäertert)" ist eine von 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Grevenmacher.

Zusammensetzung der Gemeinde
Die Gemeinde entstand am 22. Oktober 1796 durch eine Fusion der beiden Ortschaften Mertert und Wasserbillig.

Verschiedenes
In Wasserbillig mündet die Sauer in die Mosel. Am Ort des Zusammenflusses, dem niedrigsten Punkt des Landes, verlässt die Mosel das Land.

In Mertert befindet sich seit Abschluss der Moselkanalisierung 1964 der einzige Frachthafen des Großherzogtums.

Mertert ist stark vom Grenzverkehr und -handel mit Deutschland geprägt. Dies ist vor allem Tanktourismus, wegen der steuerlichen Unterschiede zwischen Deutschland und Luxemburg. An der Straße zwischen Wasserbillig und Mertert reihen sich etwa ein Dutzend Tankstellen aneinander, auch der ehemalige Grenzübergang an der Autobahn wurde zu einer Tankstelle ausgebaut.

In Mertert mündet ebenfalls die Syr in die Mosel.


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 19.10.2017 23:48 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
"Roeser" "(lux.: Réiser)" ist eine von 117 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Esch-sur-Alzette.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde Roeser besteht aus folgenden Ortschaften:* Berchem, * Bivange, * Crauthem, *
"Vichten" (lux.: Viichten) ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Redingen.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde besteht aus den Ortschaften Vichten und Michelbouch.Historische FundeZu Beginn der 90er Jahre
Ortschaften namens „T(h)alheim“ und „Da(h)lheim“"Dalheim" ist der Name folgender Orte:* Dalheim (Lichtenau), ein Stadtteil von Lichtenau im Kreis Paderborn, Nordrhein-Westfalen* Dalheim (Luxemburg), eine Gemeinde im Kanton Remich in
"Heffingen" "(lux.: Hiefenech)" ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Mersch.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde Heffingen besteht aus den Ortschaften Heffingen und Reuland.
"Mertzig" ("lux.: Mäerzeg") ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Diekirch. Die Gemeinde, zu der nur das eine Dorf gehört, liegt auf der Grenze zwischen Ösling und Gutland.Links*
"Berdorf" "(lux.: Bäerdref)" ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Echternach.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde Berdorf besteht aus den Ortschaften:* Berdorf* Bollendorf-Pont* Grundhof* Kalkesbach*
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Luxemburg (dpa) - Tennisspielerin Carina Witthöft hat beim WTA-Turnier in Luxemburg mit einem überraschend klaren Sieg gegen die an Nummer zwei gesetzte Kiki Bertens das Halbfinale erreicht. Die 22-Jährige aus Hamburg brauchte am Donnerstag nur 57
Luxemburg (dpa) - Angelique Kerber ist gleich zum Auftakt beim WTA-Turnier in Luxemburg ausgeschieden. Die ehemalige Siegerin der Australian Open und US Open verlor am späten Dienstagabend in einer Neuauflage des Olympia-Endspiels von 2016 mit
Luxemburg (dpa) - Die deutschen Tennisspielerinnen Andrea Petkovic und Sabine Lisicki haben sich in das Achtelfinale des WTA-Turniers in Luxemburg gekämpft. Die frühere deutsche Top-Spielerin Petkovic besiegte am Dienstag die Kroatin Petra Martic
Luxemburg (dpa) - Tennisprofi Andrea Petkovic hat sich in das Achtelfinale des WTA-Turniers in Luxemburg gekämpft. Die frühere deutsche Top-Spielerin besiegte am Dienstag die Kroatin Petra Martic nach 2:22 Stunden und der Abwehr von drei
Luxemburg (dpa) - Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in Luxemburg in der ersten Runde ausgeschieden. Die 30 Jahre alte Tennisspielerin aus Bad Saulgau unterlag am Dienstag bei der mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung der Britin Naomi
Brüssel/Luxemburg (dpa) - Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat sich besorgt über das erwartete Wahlergebnis in Österreich gezeigt. «Das bedeutet einen Rechtsruck», sagte er der Deutschen Presse-Agentur kurz nach der Schließung der
Wetter

Luxemburg


(19.10.2017 23:48)

8 / 20 °C


20.10.2017
12 / 16 °C
21.10.2017
8 / 14 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Canada Passes Version ...
EU Leaders To Voice Su ...

EU droht Nordkorea neu ...
Mischa Zverev in Stock ...

Schweiz des Balkans ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum