Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Merkel als Vorbild für Frauen und Mädchen ausgezeichnet

Finnland
14.12.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Brüssel (dpa) - Finnland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit einem erstmals vergebenen Preis als Vorbild für Frauen und Mädchen ausgezeichnet. «Du hast gezeigt, dass Frauen auch die höchsten Führungspositionen erreichen können», sagte Finnlands Ministerpräsident Juha Sipilä bei der Verleihung des International Gender Equality Prize am Donnerstag während des EU-Gipfels in Brüssel.

Der Preis sei eine Auszeichnung für ihre Arbeit als Verteidigerin der Menschenrechte und der Menschenwürde sowie ihr Engagement für Frauen und Mädchen weltweit. Merkel erklärte, dass sie den Preis als Ansporn nehmen wolle, um die Gleichberechtigung noch besser zu verwirklichen. «Denn es gibt noch sehr viel zu tun», sagte sie.

Mit dem Preis ehrt Finnland seit diesem Jahr Menschen und Organisationen, die sich besonders für die Gleichstellung der Geschlechter eingesetzt haben.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
14.12.2017
Berlin (dpa) - Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), will in den kommenden Jahren die Prävention in Sachen Cannabis flächendeckend ausbauen. «Keine andere illegale Droge ist so weit verbreitet und keine andere führt so
weiter
Deutschland
14.12.2017
Kiel/Mehren/Berlin (dpa) - Gegenwind für Robert Habecks geplante Kandidatur als Grünen-Parteichef: Mitglieder der bundesweiten Basisgruppe «Grüne Linke» lehnen die notwendige Satzungsänderung der Partei, nämlich die Trennung von Amt und Mandat
weiter
Frankreich
08.12.2017
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will die Europäische Union neu aufstellen. Dazu braucht er Deutschland. Der prestigeträchtige Karlspreis dürfte den Plänen des 39-Jährigen noch mehr Gewicht geben.Paris (dpa) - Emmanuel Macron hat es eilig.
weiter
Deutschland
12.12.2017
Berlin/Gießen (dpa) - Die Gießener Ärztin Kristina Hänel hat eine Petition mit mehr als 150 000 Unterstützern für Änderungen im Abtreibungsrecht an Bundestagsabgeordnete überreicht. Die vor kurzem wegen unerlaubter Werbung für Abtreibungen
weiter
Deutschland
14.12.2017
Potsdam (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maiziére (CDU) hat am Donnerstag in Potsdam der Bundespolizei 50 neue Einsatzfahrzeuge übergeben. In diesem Jahr wurden nach Ministeriumsangaben 826 neue Fahrzeuge für verschiedene Einsatzgebiete
weiter
Europa
06.12.2017
Wien (dpa) - Ethnische Minderheiten werden in der EU nach einer neuen Studie weiterhin angefeindet und diskriminiert. Die Gruppen würden so an den Rand der Gesellschaft gedrängt, warnte die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA) am
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Düsseldorf (dpa) - Der finnische Energiekonzern Fortum hat nur wenige Aktionäre von seinem Angebot für den Düsseldorfer Kraftwerksbetreiber Uniper überzeugen können. Mit Ende der Angebotsfrist sammelte Fortum 46,93 Prozent der Anteile ein, wie
Düsseldorf (dpa) - Der finnische Energiekonzern Fortum hat nur wenige Aktionäre von seinem Angebot für den Düsseldorfer Kraftwerksbetreiber Uniper überzeugen können. Mit Ende der Angebotsfrist sammelte Fortum 46,93 Prozent der Anteile ein, wie
Helsinki/Ähtäri (dpa) - Weiß und ziemlich kalt: So haben zwei chinesische Riesenpandas die ersten Minuten in ihrer neuen Heimat Finnland erlebt. Bei der Ankunft auf dem Flughafen Helsinki beobachteten sie am Donnerstag mit großen Augen neugierig
Bad Mitterndorf (dpa) - Der fünfmalige Vierschanzentournee-Sieger  Janne Ahonen kehrt zum Skifliegen in Bad Mitterndorf in den Weltcup zurück. Der 40-Jährige wird bei den Wettkämpfen in Österreich an diesem Wochenende als einziger Finne
Essen (dpa) - Eon-Chef Johannes Teyssen führt den Energiekonzern nach der Trennung vom klassischen Kraftwerksgeschäft noch bis ins nächste Jahrzehnt. Sein ursprünglich Ende 2018 auslaufender Vertrag wurde bis Ende 2021 verlängert. Damit wurde
Essen (dpa) - Der Energiekonzern Eon wird seine knapp 47 Prozent an dem Kraftwerksbetreiber Uniper wie erwartet dem finnischen Fortum-Konzern andienen. «Mit dieser Transaktion können wir unseren Anteil an Uniper als Ganzes und zu einem für Eon
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Im Mittelalter gab es nur wenige eher kleine Städte in Finnland. Sie wurden aus Materialien errichtet, die greifbar waren wie Holz und Granit. In manchen Städten sind diese Originalbauwerke noch vorhanden: Festungen, Burgen und Kirchen. In vielen
Wer als Mitteleuropäer einen wirklich einsamen Spaziergang machen möchte, sieht sich mit einer schier unmöglichen Aufgabe konfrontiert: Nur eine Frage der Zeit, bis ein Spaziergänger, ein Hundefreund oder sonst ein Naturliebhaber eines einsam
"Kerava" (schwed. "Kervo") ist eine Stadt im Süden Finnlands mit rund 32.000 Einwohnern. Sie liegt wenig nördlich der Hauptstadt Helsinki und gehört zu deren Großraum. Die Einwohnerzahl der Stadt steigt durch den Zuzug aus den ländlichen
"Vihti" (schwed. "Vichtis") ist eine Gemeinde im Süden Finnlands rund 50 km nordwestlich der Hauptstadt Helsinki.GeografieKornfelder in VihtiDas Gemeindezentrum NummelaVihti liegt im Norden der südfinnischen Landschaft Uusimaa.
"Kouvola" ist eine Stadt im Süden Finnlands. Die am Fluss Kymijoki gelegene Stadt ist der Verwaltungssitz der Landschaft Kymenlaakso und ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Außer der eigentlichen Stadt gehört zu Kouvola verwaltungsmäßig ein
"Imatra" ist eine Stadt im Südosten Finnlands mit knapp 30.000 Einwohnern. Die Grenz- und Industriestadt ist dank des Imatrafalls (finn. "Imatrankoski") ein bekanntes Reiseziel.GeografieLage und AusdehnungImatra liegt in der südostfinnischen
Wetter

Helsinki


(23.01.2018 02:46)

-11 / -4 °C


24.01.2018
-13 / -1 °C
25.01.2018
-4 / 3 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Commentary: U.S. Push ...
More Arrests Could Fol ...

Neuerscheinungen ...
...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum