Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Löw will gegen Nordirland WM-Ticket mit Wagner und Goretzka lösen

Europa
05.10.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Belfast (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Abend das WM-Qualifikationsspiel in Belfast gegen Nordirland mit dem Hoffenheimer Sandro Wanger und dem Schalker Leon Goretzka in der Startelf. In der Abwehr feiert Jérôme Boateng im Windsor Park wie von Bundestrainer Joachim Löw angekündigt sein Länderspiel-Comeback. Angeführt wird das Weltmeisterteam von Thomas Müller, einem von fünf Bayern-Profis, denen Löw vertraut. Der DFB-Auswahl würde schon ein Unentschieden gegen den Tabellenzweiten Nordirland reichen, um sich als Gruppensieger vorzeitig für die WM in Russland zu qualifizieren.

Die deutsche Startelf:

ter Stegen - Kimmich, Boateng, Hummels, Plattenhardt - Rudy, Kroos - Müller, Goretzka, Draxler - Wagner

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Leicester (dpa) - Der frühere englische Fußball-Meister Leicester City hat sich von seinem Trainer Craig Shakespeare getrennt. Der 53-Jährige wurde am Dienstag von seinen Aufgaben entbunden, nachdem Leicester am Montag im Heimspiel gegen West
Istanbul (dpa) - Das türkische Parlament hat der Verlängerung des Ausnahmezustands über das Jahresende hinaus zugestimmt. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Für die umstrittene Maßnahme sprachen sich in der Debatte am
Istanbul (dpa) - Bei einem Bombenanschlag in der südtürkischen Hafenstadt Mersin sind nach neuesten Angaben mindestens 18 Menschen verletzt worden. 17 davon seien Polizisten sagte Regierungssprecher Bekir Bozdag am Dienstagabend nach Angaben des
Kopenhagen (dpa) - Die dänische Frauen-Fußball-Nationalmannschaft will beim WM-Qualifikationsspiel am Freitag gegen Schweden nicht antreten. Darüber werde man die Schweden am Mittwoch informieren, teilte der Verband mit. Hintergrund ist ein seit
Leicester (dpa) - Der frühere englische Fußball-Meister Leicester City hat sich laut britischen Medien von seinem Trainer Craig Shakespeare getrennt. Wie unter anderem der Sender BBC berichtete, wurde der 53-Jährige am Dienstag von seinen
Istanbul (dpa) - Bei einem Bergwerksunglück in der Südosttürkei sind sieben Arbeiter ums Leben gekommen. Ein weiterer sei noch in dem Kohlebergwerk in der Provinz Sirnak verschüttet, berichtete der Sender NTV am Dienstag. Auf Bildern waren
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

München


(17.10.2017 20:34)

9 / 20 °C


18.10.2017
9 / 15 °C
19.10.2017
6 / 13 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum