Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg




     
Hotelsuche in 
 

KulTour nach Pfreimd

Deutschland
Von Maria von Stern   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Bohème-KulTour nach Pfreimd: Bürgerhaus, Kirche, Schloss am Sonntag, 3. März
Ein Heiligenbild, das ohne menschliches Einwirken immer wieder zum Eixlberg zurückkehrte und so den Bau der dortigen Kirche verursachte: Diese Sage von der Heiligen Barbara und weitere Kuriositäten seiner Stadt erzählt Bürgermeister Arnold Kimmerl im Rahmen der Bohème-KulTour nach Pfreimd.
Galerie

Das komplette Programm für alle, die ihre Heimat an der Goldenen Straße entdecken wollen:

  • 11 Uhr: Eröffnung der EU-geförderten Wanderausstellung "Goldene Straße" im Rahmen einer feierlichen Vernissage mit Bürgermeister Arnold Kimmerl, Live-Musik der Musikschule Pfreimd und Buffet im Bürgerhaus Schloss Pfreimd, Schlosshof 13. Der Eintritt ist frei. Die Wanderausstellung ist noch bis 5. April am Mittwoch und Freitag von 16 bis 18 Uhr geöffnet, sonntags von 10 bis 12 Uhr zu sehen.


KulTour im Anschluss mit:


  • Rundgang mit dem Bürgermeister durch seine Stadt. Zu sehen sind das vor drei Jahren renovierte Bürgerhaus, das document Schloss Pfreimd und die barocke Pfarrkirche mit weißem Stuck aus dem 17. Jahrhundert.

Anmeldungen auch für einzelne Programmpunkte möglich unter Tel. (0176) 91 14 51 81 oder per E-Mail an maria_vonstern@web.de - der Unkostenbeitrag für die KulTour beträgt pro Person 15 Euro.
Tipps
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Koblenz/Andernach (dpa) - Der vor rund einer Woche aus einer psychiatrischen Klinik in Rheinland-Pfalz geflohene Mörder ist gefasst. Der 34-Jährige sei am Freitagmorgen gegen 4.00 im unterfränkischen Karlstein am Main (Bayern) festgenommen
Hamburg (dpa) - Das Karrierenetzwerk Xing hat im vergangenen Geschäftsjahr von einem ungebremst hohen Nutzerzulauf profitiert. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Umsatz im Vorjahresvergleich um 26 Prozent auf 187,8 Millionen Euro, wie die
Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Staat hat im vergangenen Jahr mit 36,6 Milliarden Euro einen etwas niedrigeren Überschuss erzielt als zunächst angenommen, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Vorläufige Berechnungen
Reggio Emilia (dpa) - Der Dortmunder Bundesliga-Profi Michy Batshuayi hat sich nach dem Europa-League-Spiel bei Atalanta Bergamo über rassistische Rufe von den Zuschauerrängen beklagt. «2018 und es gibt immer noch rassistische Affengeräusche von
In komplizierten Beziehungen kann ein einziges Wort zum Eklat führen. Bei Deutschland und Saudi-Arabien war es das Wort «Abenteurertum» aus dem Mund von Außenminister Gabriel. Aber es gibt noch ganz andere Probleme zwischen beiden Ländern.Berlin
Machtkämpfe unter erwachsenen Geschwistern stehen im Mittelpunkt der 15. Staffel «Rote Rosen». In der in Lüneburg angesiedelten Telenovela gilt es dabei, ein Familienunternehmen zu retten. Als smarter Bruder und ungleiche Schwestern treten
Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum