Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Kreise: Schäuble soll Bundestagspräsident werden

Deutschland
27.09.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Finanzminister Wolfgang Schäuble soll nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur neuer Bundestagspräsident werden. Der CDU-Politiker werde am 17. Oktober von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) und CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt für das Amt vorgeschlagen, verlautete am Mittwoch aus Unionskreisen. Auch die «Bild»-Zeitung hatte darüber berichtet.

dpa bk/sl yydd n1

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Trotz eines ordentlichen Zuschauerzuspruchs haben die Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin für ein großes Minus in den Kassen gesorgt. Einem Etat von 900 000 Euro stehen voraussichtliche Einnahmen von rund 250 000 Euro gegenüber.
Die Füchse Berlin erobern mit einem Remis gegen Rekordmeister Kiel die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga. Auch die MT Melsungen bleibt im Titelrennen.Frankfurt/Main (dpa) - Trotz des in letzter Sekunde verpassten Sieges im Handball-Krimi
Berlin (dpa) -«Das war ein überragendes Bundesliga-Spiel. Zwischen der 45. und 65. Minute wurde ja praktisch ohne Mittelfeld und mit offenem Visier gespielt. Das kenne ich sonst nur von uns bei der Alten Herren.»(Eintracht Frankfurts Sportvorstand
Erfurt (dpa) - Erst wurde Tom Müller zum Elfmeter-Killer, dann zum Torschützen in letzter Sekunde: Der Keeper des Halleschen FC erlebte im Ost-Duell der 3. Fußball-Liga gegen den FC Rot-Weiß Erfurt das wohl verrückteste Spiel seines Lebens.
Nichts Neues im Lager der deutschen Nordischen Kombinierer. Bei den deutschen Meisterschaften zeigen die Etablierten, dass die Olympia-Tickets nur über sie vergeben werden. Noch ist nicht alles so, wie es sich Bundestrainer Hermann Weinbuch
Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl bangt vor dem Pokal-Kracher am Mittwoch gegen den deutschen Rekordmeister FC Bayern München (20.45 Uhr/ARD) um drei Spieler. Vor allem der Einsatz von Bruma und Stefan Ilsanker ist fraglich.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Wetter

Berlin


(22.10.2017 15:47)

9 / 14 °C


23.10.2017
7 / 12 °C
24.10.2017
8 / 14 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum