Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




Hotelsuche in 
 

KMK-Präsidentin für Überprüfung des Konsulatsunterrichts

Europa
07.10.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Stuttgart/Heilbronn (dpa) - Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Susanne Eisenmann (CDU), will den sogenannten Konsulatsunterricht in Deutschland auf den Prüfstand stellen. Sie werde das Thema bei der KMK-Sitzung am 12. Oktober zur Sprache bringen, kündigte die baden-württembergische Kultusministerin in einem Interview der «Heilbronner Stimme» (Samstag) an.

Beim Konsulatsunterricht schicken die Herkunftsländer Lehrer nach Deutschland, um Kinder zu unterrichten, deren Wurzeln in ihrem Kulturkreis liegen. Der muttersprachliche Unterricht findet meist an staatlichen Schulen statt, wird aber nicht von der Schulaufsicht kontrolliert. Kritik gibt es unter anderem am Unterricht für türkischstämmige Schüler. Die Gewerkschaft GEW, aber auch Politiker verschiedener Parteien befürchten eine politische Einflussnahme der Türkei.

«Natürlich geht es zentral um die Frage, ob die Grundlage für den Unterricht - die Wanderarbeiterrichtlinie der EU von 1977 - noch zeitgemäß ist», sagte Eisenmann. «Damals ging es darum, dass Kinder von Wanderarbeitern den Kontakt zu ihrem Herkunftsland nicht verlieren. Seitdem sind Jahrzehnte vergangen.» Heute gehe es um Integration. «Wir wollen schauen, ob wir zu einem gemeinsamen Vorgehen finden, ob wir auch europäisch initiativ werden müssen.»

Änderungsbedarf sieht Eisenmann insbesondere bei der Überprüfung der Konsulatslehrer. Man müsse sich das genau anschauen in der KMK: «Über welche pädagogisch-didaktischen Erfahrungen verfügen die Lehrkräfte? Ich halte es für sinnvoll, dass wir bestimmte Anforderungen stellen, die die Lehrkräfte erfüllen müssen.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Europa
05.10.2017
Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat einen Einsatz türkischer Truppen in der einzigen noch von Rebellen beherrschten nordsyrischen Provinz Idlib angekündigt. Das türkische Militär werde «innerhalb der
weiter
Deutschland
04.10.2017
Wiesbaden (dpa) - Immer mehr Kinder sind nach Einschätzung von Deutschlands Jugendämtern in ihrem Wohl gefährdet. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der akuten Fälle auf 21 600. Das war eine Zunahme von 3,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt
weiter
Europa
05.10.2017
Kabul (dpa) - Germany has led the way in forced deportations and "voluntary returns" of Afghan asylum seekers in Europe over the past two years, an Amnesty International report said Thursday.Germany has sent 3,440 rejected Afghan asylum seekers back
weiter
Europa
05.10.2017
Athens (dpa) - Some 14,000 migrants returned to their home countries from Greece since the start of the year, abandoning hopes of legal passage and asylum in wealthier parts of Europe.According to Greek police figures released Thursday, in September
weiter
Deutschland
04.10.2017
Berlin (dpa) - Gesetzliche Lücken treiben aus Sicht der AOK die Arzneimittelausgaben in Deutschland immer weiter in die Höhe. Wegen der Verordnung von immer mehr teuren Medikamenten stiegen die Kosten der gesetzlichen Krankenkassen in dem Bereich
weiter
Europa
28.09.2017
London (dpa) - Schülern sollte nach Ansicht der britischen Polizei das richtige Verhalten bei einer Terrorattacke beigebracht werden. Direkt nach Anschlägen, wie kürzlich in einer Londoner U-Bahn, verbreiteten auch Kinder und Jugendliche Aufnahmen
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Teheran (dpa) - Der Iran will mit dem Westen - auch der EU - weder über seine Nahostpolitik noch über das Raketenprogramm des Landes verhandeln. Beide Themen hätten nichts mit dem Atomabkommen zu tun, das der Iran mit den den UN-Vetomächten sowie
Kasan (dpa) - Russland und die Türkei verhandeln weiter über eine Aufhebung der letzten gegenseitigen Wirtschaftssanktionen. Russland sei bereit, ab November den Import von 50 000 Tonnen Tomaten zu erlauben, sagte Energieminister Alexander Nowak am
London (dpa) - Der englische Fußball-Meister FC Chelsea hat mit Hilfe von zwei späten Treffern den nächsten Patzer in der Premier League verhindert. Die Mannschaft von Nationalspieler Antonio Rüdiger besiegte am Samstag den FC Watford in einem
Brüssel (dpa) - EU-Vizekommissionspräsident Andrus Ansip erwartet nach dem EU-Gipfel deutlich mehr Tempo bei digitalen Zukunftsprojekten. Die Staats- und Regierungschefs hätten klar ihre Unterstützung in diesem Bereich signalisiert, sagte er der
Peking (dpa) - China hat ausländische Regierungen und Organisationen davor gewarnt, den Dalai Lama zu empfangen. Das im Exil lebende religiöse Oberhaupt der Tibeter sei nur eine «politische Figur» und wolle Tibet von China abtrennen, sagte Zhang
München (dpa) - Formel-1-Rennfahrer Lewis Hamilton (32) ist ein Fan von Bundeskanzlerin Angela Merkel. «Die Grenzen zu öffnen, als niemand anders gehandelt hat: Das fand ich inspirierend», lobte der britische Mercedes-Pilot in einem Interview der
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Priština


(21.10.2017 17:49)

10 / 21 °C


22.10.2017
10 / 19 °C
23.10.2017
7 / 15 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum