Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Klopp über möglichen Can-Verbleib: «Immer noch alles möglich»

Europa
09.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp kann sich einen Verbleib des umworbenen deutschen Fußball-Nationalspielers Emre Can beim FC Liverpool weiterhin vorstellen. «Ich denke, es ist immer noch alles möglich», sagte Klopp am Freitag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel beim FC Southampton (Sonntag). Neuigkeiten zu Cans Vertragssituation gebe es aber nicht. «Nein. Er kam nicht in mein Büro und hat irgendwas gesagt», erklärte Klopp. «Wenn wir etwas zu sagen haben, dann können wir es sagen, aber bisher gibt es keine Entscheidung, sonst hätten wir das schon mitgeteilt.»

Can kann den derzeitigen Tabellendritten im Sommer ablösefrei verlassen. Italiens Rekordchampion Juventus Turin ist an einer Verpflichtung des 24-Jährigen interessiert. Einige britische Medien spekulierten zuletzt sogar schon über eine Einigung zwischen Can und Juve und beriefen sich dabei auf den italienischen Spielerberater Federico Pastorello.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Europa
08.02.2018
London (dpa) - Der englische Fußball-Verband FA ermittelt wegen eines angeblich rassistischen Vorfalls gegen Stürmer Jay Rodriguez vom Premier-League-Club West Bromwich Albion. Der 28-Jährige soll während der Partie gegen Brighton & Hove Albion
weiter
Europa
29.01.2018
Liverpool (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Daniel Sturridge wechselt auf Leihbasis vom von Jürgen Klopp trainierten FC Liverpool zu West Bromwich Albion. Der Stürmer werde bis zum Ende der laufenden Saison für West Brom in der
weiter
Russland
09.02.2018
Moskau (dpa) - Wie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ein Großteil der WM-Teilnehmer seine Turnier-Quartiere in oder bei Moskau aufschlagen. Unter anderem Vize-Weltmeister Argentinien, Europameister Portugal und
weiter
Europa
27.01.2018
Liverpool (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat ausgeschlossen, dass Fußball-Nationalspieler Emre Can dem FC Liverpool bereits im Winter den Rücken kehrt. Can kann den einstigen englischen Rekordmeister im Sommer ablösefrei verlassen, Interesse hat
weiter
Deutschland
09.02.2018
Bremen (dpa) - Die Rückkehr von Thomas Schaaf zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen wird immer wahrscheinlicher. Der langjähriger Bremer Trainer, der mit den Hanseaten zwischen 1999 und 2013 einmal deutscher Meister und dreimal
weiter
Deutschland
01.02.2018
Leipzig (dpa) - Die Zu- und Abgänge der Fußball-Drittligisten im Überblick:VFR AALENZUGÄNGE: Lukas Lämmel (vereinslos, zuletzt 1. FC Union Berlin)ABGÄNGE: -SV WERDER BREMEN IIZUGÄNGE: Josh Sargent (St. Louis Scott Gallagher Missouri/USA),
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Pyeongchang (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hofft auf eine zukünftige deutsche Kandidatur für die Ausrichtung Olympischer Spiele. «Ich würde auch eine deutsche Bewerbung sehr begrüßen», sagte der Chef des Internationalen Olympischen
Norwegen liegt vor dem zwölften Wettkampftag mit elf Goldmedaillen in Führung, gleichauf mit Deutschland. Team D hat am Mittwoch die Chance auf das zwölfte Gold. Die Frauen im sind im Zweierbob auf Kurs.Pyeongchang (dpa)- Das deutsche Olympia-Team
München (dpa) - Der FC Bayern München muss vermutlich nur für kurze Zeit auf James Rodríguez verzichten. Der Fußball-Nationalspieler aus Kolumbien hat sich am Dienstagabend beim 5:0 des deutschen Meisters im Achtelfinal-Hinspiel der Champions
Seit sieben Jahren tobt in Syrien ein blutiger Bürgerkrieg. Ein Ende ist nicht abzusehen. Kommt es jetzt auch noch zu einem bewaffneten Konflikt zwischen der Türkei und Kräften der syrischen Regierung?Damaskus (dpa) - Syriens fast siebenjähriger
Santiago de Chile (dpa) - Im Skandal um den chilenischen Bischof Juan Barros hat sich der Papst-Gesandte Charles Scicluna in Chile mit Missbrauchsopfern getroffen. «Ich bin von Papst Franziskus nach Chile geschickt worden, um nützliche
München (dpa) - Der FC Bayern München beginnt am Abend im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Besiktas Istanbul ohne die Routiniers Franck Ribéry und Arjen Robben in der Startelf. Trainer Jupp Heynckes besetzt stattdessen die
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Wetter

Frankfurt am Main


(21.02.2018 04:21)

-1 / 4 °C


22.02.2018
-2 / 4 °C
23.02.2018
-3 / 3 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum