Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Italienische Rechtsextreme stoßen mit Polizei in Macerata zusammen

Italien
09.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Macerata (dpa) - Nach dem Angriff auf mehrere Afrikaner in Macerata sind Rechtsextreme in der mittelitalienischen Stadt aufmarschiert. Dabei kam es am Donnerstagabend zu Zusammenstößen mit der Polizei, wie italienische Medien berichteten. Etwa 40 Anhänger der neofaschistischen Partei Forza Nuova hätten auf einen zentralen Platz vordringen wollen, seien aber von der Polizei gehindert worden. Forza Nuova erklärte, 15 Anhänger seien festgenommen worden.

Zuvor hatten Bürgermeister und Präfektur dazu aufgerufen, keine Demonstrationen zu organisieren, um die Spannung in der Stadt nicht weiter anzuheizen. Ein Schütze hatte am Samstag offensichtlich aus rassistischen Motiven das Feuer auf mehrere Afrikaner eröffnet. Sechs Menschen wurden verletzt. Grund soll der Tod einer 18-Jährigen gewesen sein, die zerstückelt in zwei Koffern gefunden worden war. Zunächst wurde einem Nigerianer der Mord angelastet, der Vorwurf wurde mittlerweile allerdings fallengelassen.

Seitdem Vorfall ist im italienischen Wahlkampf eine bittere Debatte über Migration entbrannt. Vor allem rechte Parteien erhoffen sich dadurch mehr Zuspruch bei der Wahl am 4. März. «Macerata erkennt man nicht wieder», sagte die Bewohnerin der Stadt, Olga Fimmanò, der Deutschen Presse-Agentur. «Es scheint alles ein Zustand der Belagerung, und alles ist Ergebnis einer politischen Instrumentalisierung.»

Am Samstag wollten eigentlich Antifaschisten und Linksparteien in Macerata demonstrieren - ob und in welcher Form diese stattfindet, ist allerdings noch unklar.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Leipzig (dpa) - RB Leipzig muss im Rückspiel der Zwischenrunde in der Europa Leaugue auf Mittelfeldstar Naby Keita und Kapitän Willi Orban verzichten. Der 22 Jahre alte Keita zog sich bei der 1:2-Niederlage der Leipziger am Montag auswärts gegen
Guadalajara (dpa) - Im Westen Mexikos sind drei Italiener spurlos verschwunden. Die Behörden im Bundesstaat Jalisco prüften, was mit den seit Ende Januar Vermissten geschehen sein könnte, sagte ein Vertreter der dortigen Regierung am Montag
Rom (dpa) - Nach dem Einsatz des Videobeweises sollen umstrittene Szenen in Italiens Serie A künftig auf den Stadionleinwänden gezeigt werden. «In relativ kurzer Zeit werden wir in der Lage sein, auf den Video-Leinwänden in den Stadien die Szenen
München (dpa) - Die italienische Konditorei Stabinger hat mehrere Kuchensorten zurückgerufen. Produkte wie «Gedeckter Apfelkuchen» oder «Ricottatörtchen Erdbeere» könnten Metallfragmente enthalten und sollten daher vorsorglich nicht verzehrt
Partinico (dpa) - Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein. Für das Paar aus Partinico bei Palermo auf Sizilien sei Hausarrest angeordnet worden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Montag unter
Mailand (dpa) - Die Modewelt blickt gebannt nach Mailand: Am Dienstagabend fällt in der lombardischen Metropole der Startschuss zur «Milano Moda Donna» mit den Designerdefilees für die Saison Herbst/Winter 2018/19. Der Name der Veranstaltung ist
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Am dritten Tag wollten wir erst mal durch die Cardinello Schlucht hinunter bis nach Chiavenna. Mir wurde eigentlich erst an diesem Tag so richtig klar, dass dies 26 Kilometer sind. Über Steine und Wurzeln – Pfade entlang, die nicht auf
Am Tag darauf, nach der Mittagspause in Splügen, verließen wir zügig an Höhe gewinnend den Rhein Richtung Splügenpass. Ab und zu ließ sich jetzt ein blauer Wolkenfetzen am grauen Himmel blicken und schürte so die Hoffnung, dass nach der
Vom 17. bis 25. Juli 2010 findet auch dieses Jahr wieder das MittelFest von Cividale del Friuli statt. Prosa, Musik, Tanz, Poesie und Figurentheater zeichnen das Festival aus, das konkrete und spektakuläre Brücken zwischen den Ländern Mitteleuropas baut. Auch
Sie denken sicher sofort an Sonne, Meer und blauen Himmel? Scusate, aber der Süden Sardiniens hat weitaus mehr zu bieten! Und das nicht nur während der Sommersaison! Schon Liedermacher und Wahlsarde Fabrizio de André erkannte, dass "das Leben
Die große kulturelle Bedeutung des sizilianischen Marionettentheaters führte 2001 zu seiner Aufnahme in das Verzeichnis der UNESCO als immaterielles Erbe der Menschheit. Diese Anerkennung stellt diese Kunstform auf eine Ebene mit anderen
Die Äolischen Inseln im Thyrrenischen Meer vor Sizilien mögen dem Reisenden im Winter in der unbewegten, glasklaren Luft wie eine Kinderzeichnung erscheinen, auf der sich die Umrisse der Inseln zwischen dem Meer und dem türkisfarbigen Himmel
Wetter

Rom


(21.02.2018 04:05)

3 / 11 °C


22.02.2018
4 / 11 °C
23.02.2018
4 / 8 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum