Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


     
Hotelsuche in 
 

Irun

Spanien, Irun
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  

|provincia = Gipuzkoa
|isla =
|comarca = Bajo Bidasoa
|fundación =
|altitud = 20
|superficie = 42.40
|población = 64000
|censo = 2009
|cp = 20300–20305
|cod_ine =
|aeropuerto =
|predoling =
|alcalde = José Antonio Santano Clavero (PSE-EE)
|dirección =
|web = www.irun.org/
|mapa = Gipuzkoa municipalities Irun.JPG
|Kommunalschlüssel =
}}

"Irun" (span. "Irún") ist eine spanische Stadt in der Provinz Guipúzcoa in der Autonomen Region Baskenland. In Irun leben 58.899 Einwohner (2004) auf einer Stadtfläche von 42 km².

Lage

Irun liegt 15 km östlich der Provinzhauptstadt San Sebastián, unmittelbar an der spanisch-französischen Grenze.
Im Osten der Stadt fließt der Grenzfluss Bidasoa, der bei der 3 km entfernt liegenden Nachbarstadt Hondarribia in den Golf von Biscaya mündet. Auf der gegenüberliegenden Seite des Bidasoa liegt die französische Stadt Hendaye.

Geschichte

Die Frühgeschichte Iruns ist unbekannt, dennoch gibt es Überreste römischer Besiedlung. Ein Zweig des Pilgerwegs nach Santiago de Compostela (Jakobsweg) führte durch Irun und sorgte für ein ständiges Wachstum. Die Grenzlage zu Frankreich sorgte oft für kriegerische Auseinandersetzungen und Belagerungen. Irun wurde 1203 erstmals urkundlich erwähnt als Alfons der VIII. von Kastilien der Stadt Hondarribia in der "Carta Puebla" das Privileg des Gerichtsstandes gewährte.

Auf der Fasaneninsel im Grenzfluss Bidasoa wurde 1659 zwischen Ludwig XIV. und dem spanischen König der Pyrenäenfrieden und etwas später zwischen Ludwig XIV. und Maria Theresia von Spanien (in Frankreich stets als Marie-Thérèse d"Autriche bezeichnet) der Heiratsvertrag unterzeichnet. Die Insel wird in halbjährlich wechselndem Rhythmus von Hendaye und von der spanischen Stadt Irún verwaltet.

Erst am 17. Februar 1766 erhielt Irun die volle Unabhängigkeit von Hondarribia, das bis dahin für die Zivil- und Strafgerichtsbarkeit zuständig war. 1814 wurde Irun der Provinz Guipúzcoa zugewiesen. Am 15. August 1913 wurde Irun zur Stadt erhoben. Während des Spanischen Bürgerkrieges 1936–1939 wurde die Stadt zu großen Teilen zerstört.

Bevölkerung



Verkehr
Irun ist Grenzbahnhof zwischen Frankreich und Spanien. Bei Überqueren der Grenze muss jeder Zugreisende hier umsteigen, da die herkömmlichen Eisenbahnlinien in Spanien die Breitspur anstatt der in Europa üblichen Normalspur verwenden. Eine Ausnahme bildet dabei nur der EN Paris-Madrid, der an der Grenze umgespurt wird. Irun wird von Schnellzügen sowohl der französischen Staatsbahn SNCF (TGV) als auch der spanischen RENFE bedient.



Sehenswürdigkeiten
* Kirche Santa María del Juncal (16. Jh.)
* Wallfahrtsmuseum der Kapelle Ama Xantalen
* Barockes Rathaus mit der San-Juan-Säule (1564) auf dem Vorplatz, die dem Widerstand gegen französische Invasoren gewidmet wurde und die Unabhängigkeit der Einwohner Iruns symbolisiert

Söhne und Töchter der Stadt
* Luis Regueiro (1908–1995), Fußballspieler
* Javier Irureta (* 1948), Fußballspieler und Trainer
* Fermin Muguruza (* 1963), Musiker
* Juan Manuel Gárate (* 1976), Radsportler
* Iñaki Descarga (* 1976), Fußballspieler


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 18.07.2018 04:38 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Für viele Singles und Alleinreisende zählt Mallorca zum Reiseziel Nummer eins und ist für einen Urlaubsflirt äußerst beliebt. Die Insel der Balearen hat dabei viel zu bieten und besteht nicht nur aus dem Ballermann, sondern ebenfalls aus
Nach der Terrorattacke mit einem Lieferwagen in Barcelona hat die Polizei Zweifel, dass der bisherige Hauptverdächtige tatsächlich der Fahrer war. «Es ist eine Möglichkeit. Aber zu diesem Zeitpunkt (...) verliert sie an Gewicht», sagte der
Los geht es oft nicht vor 23 Uhr in einem der zahlreichen Cafés, zum Beispiel nahe der Plaza del Dos de Mayo (Platz des Zweiten Mais), wo sich die alternative Szene Madrids trifft, oder auf der Plaza de Santa Ana im Stadtteil Huertas. Hier im
Über 20 000 Sehenswürdigkeiten und Stätten über ganz Spanien verteilt verkünden das Erbe vieler verschiedener Völker und Epochen. Wußten Sie, daß die UNESCO bis dato 41 Stätten in Spanien zum
Spanien hat eine Oberfläche von 505.955 Quadratkilometern und zählt somit zu den fünfzig größten Ländern der Welt. Der größte Teil des Territoriums befindet sich auf der Iberischen Halbinsel, die sich
Auf einer halben Million Quadratkilometer erzeugt Spanien eine Fülle an landwirtschaftlichen Erzeugnissen und deren weiterverarbeitete Produkte, die in den Geschäften Europas dem Käufer den Duft und Geschmack Spaniens vermitteln. Das Klima und
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Sevilla/Las Palmas (dpa) - Der FC Sevilla hat beim 2:2 (1:0) gegen Spitzenreiter FC Barcelona die Chance auf die erste Niederlage der Katalanen aus der Hand gegeben. Bis zur 88. Minute führte der Gegner des FC Bayern im Viertelfinale der Champions
Las Palmas (dpa) - Der Tabellendritte Real Madrid hat in der spanischen Primera División bei Abstiegskandidat UD Las Palmas einen 3:0 (2:0)-Pflichtsieg eingefahren und ist dem zweitplatzierten Stadtrivalen Atlético wieder bis auf einen Zähler
Hat die Bundesregierung politischen Spielraum, wenn es um die Auslieferung des katalanischen Separatistenführers Puigdemont an Spanien geht? Seine Anwälte meinen Ja - und die Regierung schweigt.Berlin (dpa) - Knapp eine Woche nach der Festnahme des
Neumünster (dpa) - Carles Puigdemont, früherer katalanischer Regionalpräsident und zurzeit Insasse der Justizvollzugsanstalt Neumünster, muss am Osterwochenende auf Festessen verzichten. Der Speiseplan «Normalkost» sieht laut dem Kieler
Barcelona (dpa) - Der spanische Anwalt des katalanischen Ex-Regionalpräsidenten Carles Puigdemont ist hoffnungsvoll, dass die Auslieferung seines Mandanten von Deutschland nach Spanien am Ende abgelehnt wird. Es gebe «handfeste Elemente», die auf
Barcelona (dpa) - Wegen der anhaltenden politischen Instabilität in der spanischen Konfliktregion Katalonien ist die vierte Ausgabe der Hochseeregatta «Barcelona World Race» abgesagt worden. Der Startschuss zu dem Rennen, das
Wetter

Madrid


(18.07.2018 04:38)

18 / 32 °C


19.07.2018
18 / 33 °C
20.07.2018
18 / 31 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum