Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




Hotelsuche in 
 

Hertha-Spieler «aufgeregt» vor Euro-Comeback: Ibisevic in der Pflicht

Europa
14.09.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Ibisevic und Co. wollen sich auch im nur zu einem Drittel gefüllten Olympiastadion den Spaß am Eurocup-Comeback nicht nehmen lassen. Der Kapitän will gegen den «attraktiven Gegner» Bilbao auch persönlich wieder in die Torspur finden. Ein anderer macht es derzeit besser.

Berlin (dpa) - Der Kapitän nimmt sich selbst in die Pflicht und wirbt vor dem internationalen Comeback seiner Hertha nochmals für die Europa League. «Es ist ein attraktiver Gegner, die meisten Jungs sind aufgeregt», berichtete Vedad Ibisevic vor dem ersten Gruppenspiel am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky) gegen Athletic Bilbao aus dem Mannschaftslager. Das Berliner Fußballteam um den bosnischen Routinier will sich nach achtjähriger Europacup-Abstinenz im Duell der beiden Gruppenfavoriten gleich die ersten drei Punkte sichern.

«Von der Favoritenrolle zu reden, ist immer schwierig. Der spanische Fußball ist anders», erklärte Trainer Pal Dardai zur Partie im Olympiastadion, damit müsse seine Mannschaft erst einmal zurechtkommen. Das vermeintliche Ranking in Gruppe J ist für den Ungarn nicht festgeschrieben: «Bilbao ist Favorit, dann kommen wir - aber es ist nicht so. Auswärts ist es auch gegen kleinere Mannschaften schwierig. Wir sind schon bei kleineren Vereinen rausgeflogen. Dafür haben wir gegen den AC Mailand gewonnen», erinnerte Dardai an die Berliner Europapokal-Historie, die 1963 mit einem 1:3 gegen den AS Rom begonnen hatte.

Im 107. Europacupspiel seien wie immer vor allem «Tagesform, taktische Disziplin und Teamgeist» entscheidend, betonte der Cheftrainer. Die Berliner Fans halten sich noch zurück, nur 25 000 werden erwartet. «Trotz weniger Zuschauern zu Hause kann man viel Spaß haben und unser Ziel erreichen, weiterzukommen», bemerkte Ibisevic.

Der Mittelstürmer weiß, dass seine null Tore in der neuen Saison bisher hinter den Erwartungen liegen. «Sicherlich bin ich persönlich nicht zufrieden, dass ich nicht getroffen habe. Aber die Saison ist noch jung. Wir müssen und werden noch unsere Tore machen. Momentan tun wir uns ein bisschen schwer, Chancen zu kreieren», sagte der 33-Jährige. Auch Salomon Kalou ist noch torlos. In der Vorsaison hatten Ibisevic (12) und Kalou (7) zusammen fast die Hälfte aller Hertha-Ligatore (43) produziert. «Wir werden sicherlich unseren Job auch besser machen», versprach der Torjäger.

Dass Neuzugang Mathew Leckie derzeit den beiden etablierten Stürmern den Rang abläuft und in der Bundesliga schon drei Treffer erzielt hat, findet Ibisevic sogar gut: «Von mir aus kann Leckie Torschützenkönig werden. Wichtig ist der Erfolg der Mannschaft.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Der Fahrdienst-Vermittler Uber steht in London vor dem Aus. Dagegen regt sich immer mehr Widerstand, vor allem bei jüngeren Kunden.London (dpa) - In London wächst der Protest gegen den Rausschmiss des Fahrdienst-Vermittlers Uber. Weit über 600 000
Frankfurt/Main (dpa) - Der Abstand der US-Banken zu ihren europäischen Wettbewerbern in Sachen Profitabilität wächst. Zwar konnten Europas Großbanken im ersten Halbjahr ihre Gewinne im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern. Jenseits des
Lima (dpa) - Die katholische Kirche in Peru hat ein Veto der Regierung gegen eine geplante große Messe mit Papst Franziskus am Pazifikstrand in der Hauptstadt Lima scharf kritisiert. Kardinal Juan Luis Cipriani sprach im Radio von einer
London (dpa) - Mindestens sechs Menschen sind am Samstagabend in einem Einkaufszentrum im Osten Londons verletzt worden, als sie von Unbekannten mit einer möglicherweise giftigen Substanz besprüht wurden. Einer der Täter sei kurz darauf
Istanbul (dpa) - RB Leipzigs Gegner in der Champions League Besiktas Istanbul hat in der Süper Lig in einem turbulenten Stadtderby die erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Der amtierende türkische Meister unterlag bei Fenerbahce Istanbul mit
Toronto (dpa) - Die Frau des US-Präsidenten, Melania Trump, ist am Samstag in der kanadischen Stadt Toronto mit dem britischen Prinzen Harry zusammengetroffen. Es war ihr erster Solo-Auslandsbesuch als First Lady, seit ihr Mann Donald Trump Ende
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Skopje


(24.09.2017 12:15)

11 / 24 °C


25.09.2017
13 / 19 °C
26.09.2017
12 / 23 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum