Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


     
Hotelsuche in 
 

Gostivar

Makedonien, Gostivar
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  

Orthodoxe Heilige-Mutter-Gottes-Kirche in Gostivar

"Gostivar" (, albanisch auch "Gostivari") ist eine der größten Städte in Mazedonien in der Region Polog. Sie liegt am Fuß der Šar Planina.

Bevölkerung
Die Stadtgemeinde Gostivar hat 86.580 Einwohner und eine Fläche von 1.341 km². Einwohner sind Albaner (78 %), Mazedonier (slawische Ethnie) (12 %) und Türken (10 %). Daneben gibt es Minderheiten von Roma und Torbeschen.

Infrastruktur
Gostivar gehört zu den größten Städten des Landes und besitzt gute Straßenverbindungen nach Mavrovo, Tetovo, Skopje, Debar, Kičevo und Ohrid. Die Stadt hat eine verhältnismäßig gute Infrastruktur. 1995 wurde von Gostivar nach Tetovo eine 28 Kilometer lange Autobahn errichtet, die weiter nach Skopje führt (ca. 65  km). Eine Eisenbahnlinie der MŽ verläuft von Gostivar nach Skopje und nach Kičevo. Der internationale Flughafen Petrovec liegt in 100 km Entfernung.

Sonstiges
Nahe der Stadt befindet sich das Dorf Vrutok, in dem der Vardar auf einer Höhe von 683 m.ü.M. entspringt.


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 24.10.2017 13:07 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Makedonien (gelegentlich auch Mazedonien) ist ein geographisches und historisches Gebiet auf der Balkanhalbinsel. Es hat eine Fläche von etwa 67.000 km² und eine Bevölkerung von ca. 5 Millionen. Es gibt keine amtliche Anerkennung von dessen
Orthodoxe Heilige-Mutter-Gottes-Kirche in Gostivar"Gostivar" (, albanisch auch "Gostivari") ist eine der größten Städte in Mazedonien in der Region Polog. Sie liegt am Fuß der Šar Planina. BevölkerungDie Stadtgemeinde Gostivar hat 86.580
"Kriva Palanka" (in kyrillischer Schrift:" Крива Паланка" albanisch: "Kriva Pallanka") ist eine Stadt in Mazedonien und befindet sich in der gleichnamigen Gemeinde Kriva Palanka. Sie liegt im Nordosten des Landes, rund 10 km vor der
Ersten Weltkriegs"Bogdanci" (kyrillisch: "Богданци") ist eine kleine Stadt in Mazedonien, die sich in der Nähe der griechischen Grenze befindet.GeographieDas Gebiet der Gevgelija-Schlucht, die die Fläche von Bogdanci umfasst, liegt im
"Gevgelija" (mazedon.-kyrill. Гевгелија, bulgar.-kyrill. Гевгелия, alban. "Gjevgjelia") ist eine Stadt in der Region Bojmija im Südosten Mazedoniens und Hauptort der gleichnamigen Gemeinde.GeographieDie Stadt Gevgelija befindet
"Bitola" (, , aromunisch Bitule, , albanisch Manastir und Manastiri, türkisch Manastır) ist mit 95.385 Einwohnern (2002) die drittgrößte Stadt Mazedoniens. Dazu ist es der Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde Bitola.Bitola ist ein wichtiges
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Die deutsche Flüchtlingskomödie «Willkommen bei den Hartmanns» von Simon Verhoeven hat Chancen auf einen Europäischen Filmpreis. Die Produktion ist in der Sparte Comedy dabei. Ebenfalls im Rennen sind der Cannes-Gewinner «The
Berlin (dpa) - Die SPD hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Eröffnung des 19. Deutschen Bundestags vorgeworfen, mit ihrem Politikstil zum Erfolg der rechtspopulistischen AfD beigetragen zu haben. «Ihr Politikstil, Frau Merkel, ist ein Grund
Berlin (dpa) - Der AfD-Abgeordnete Bernd Baumann hat zur Eröffnung des 19. Deutschen Bundestags die Regelung kritisiert, den Alterspräsidenten nicht mehr nach Lebens-, sondern nach Dienstjahren zu bestimmen. Er nannte die Entscheidung, die am Ende
Berlin (dpa) - Thriller geht immer: Das ZDF hatte am Montagabend gleich zwei im Programm. Um 20.15 Uhr interessierte die Zuschauer nichts so sehr wie «Der 7. Tag» mit Stefanie Stappenbeck in der Rolle der mordverdächtigen Sybille Thalheim. Im
Nyon (dpa) - Besiktas Istanbul muss wegen des Flutlichtausfalls beim 2:0-Sieg in der Champions League gegen den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig 25 000 Euro Strafe zahlen. Das entschied die Kontroll-, Ethik- und Disziplinar-Kommission der
Berlin (dpa) - Thriller geht immer: Das ZDF hatte am Dienstagabend gleich zwei im Programm. Um 20.15 Uhr interessierte die Zuschauer nichts so sehr wie «Der 7. Tag» mit Stefanie Stappenbeck in der Rolle der mordverdächtigen Sybille Thalheim. Im
Wetter

Skopje


(24.10.2017 13:07)

8 / 11 °C


25.10.2017
8 / 13 °C
26.10.2017
8 / 17 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Schwerpunkte der Plena ...

Tillerson Urges Pakist ...
Afghan President Visit ...

ZDF macht es spannend: ...
BDI stellt Forderungen ...

Schweiz des Balkans ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum