Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Erster Prozess gegen Terroristen Abdeslam - Straffreiheit gefordert

Belgien
08.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Brüssel (dpa) - Im ersten Prozess gegen den mutmaßlichen Topterroristen Salah Abdeslam hat dessen Anwalt Straffreiheit für den 28-Jährigen gefordert. Die Anklage sei unzulässig, wegen Verfahrensfehlern müsse die Strafverfolgung eingestellt werden, erklärte Verteidiger Sven Mary am Donnerstag vor Gericht in Brüssel.

Nach Ansicht von Mary liegt ein Verstoß gegen Bestimmungen zur Verwendung von Sprachen in gerichtlichen Angelegenheiten vor. Gesetzliche Verfügungen seien auf Französisch ausgestellt worden, dies hätte aber auf Niederländisch erfolgen müssen.

Der französische Staatsbürger Abdeslam soll zu einer Terrorzelle der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) gehören, die die schweren Anschläge in Paris im November 2015 und in Brüssel im März 2016 verübte. Angeklagt ist er jetzt aber zunächst wegen eines Feuergefechts mit der Polizei im Brüsseler Viertel Forest. Er sitzt in Frankreich in Untersuchungshaft.

Zu Prozessbeginn am Montag hatte Abdeslam die Aussage verweigert. Dem Fortgang des Prozesses blieb er fern. Die Brüsseler Staatsanwaltschaft wirft Abdeslam und einem mutmaßlichen Komplizen versuchten Polizistenmord vor und fordert 20 Jahre Haft.

Der Prozess soll nach Angaben des Gerichts am 29. März mit der Anhörung von Opfervertretern fortgesetzt werden. Im Anschluss hat das Gericht einen Monat Zeit, um sein Urteil bekannt zu geben.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Hasselt (dpa) - Beim Absturz eines Sportflugzeugs in der ostbelgischen Provinz Limburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Maschine sei am Montagmittag in der Provinz-Hauptstadt Hasselt abgestürzt, berichtete die belgische Nachrichtenagentur
München (dpa) - Der RSC Anderlecht muss Fans des FC Bayern München für überzogene Ticketpreise beim Champions-League-Spiel in Brüssel im vergangenen November entschädigen. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) gab am Montag bekannt, dass für
Den Haag (dpa) - Das niederländische Museum Mauritshuis hat ein bislang unbekanntes Gemälde von Jan Steen (1626-1679) entdeckt. Das Gemälde «Die Verspottung von Samson» sei jahrelang als Kopie angesehen worden, teilte das Mauritshuis am Freitag
Brügge (dpa) - Wegen technischer Probleme ist ein Öltanker vor der belgischen Nordseeküste auf Grund gelaufen. Das Schiff trieb am frühen Freitagmorgen auf eine Sandbank vor der nordbelgischen Stadt Brügge zu und blieb dort stecken, wie die
Brüssel (dpa) - Um die Sicherheit im Zentrum zu erhöhen, verbannt die belgische Hauptstadt Brüssel ab sofort Lastwagen mit einem Gewicht von mehr als 7,5 Tonnen aus ihrem historischen Stadtkern. Rund um den bekannten Marktplatz Grand-Place dürfe
Brüssel (dpa) - Im ersten Prozess gegen den mutmaßlichen Topterroristen Salah Abdeslam hat dessen Anwalt Straffreiheit für den 28-Jährigen gefordert. Die Anklage sei unzulässig, wegen Verfahrensfehlern müsse die Strafverfolgung eingestellt
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Karl-Heinz Lambertz, Ministerpräsident der 85.000 Köpfe zählenden deutschsprachigen Minderheit, erzählt aus seinem Alltag mit Wallonen, Flamen und wie die Wunden der Vergangenheit geheilt werden können. „Ideelle Unterstützung aus
Alte Abtsresidenz Val-Saint-LambertSchloss Cockerill"Seraing" ist eine belgische Stadt im Arrondissement Lüttich in der gleichnamigen Provinz, südwestlich der Stadt Lüttich. Seraing liegt an der Maas und an der Eisenbahnlinie Lüttich-Namur, hat
"Tienen" oder auch Thienen (Französisch "Tirlemont") ist eine Stadt und Gemeinde in der Provinz Flämisch-Brabant in Belgien. Die Gemeinde hatte 2008 32.207 Einwohner. Ihre Gesamtfläche beträgt etwa 71,77 km².Orte* Die Stadt Tienen, wo sich
"Charleroi" (deutsch veraltet: "Karolingen", wallonisch: "Tchålerwè") ist eine Stadt in der Provinz Hennegau in der Wallonischen Region Belgiens und Hauptstadt des gleichnamigen Arrondissements. Mit 201.593 Einwohnern ist Charleroi die
"Jette", 44.601 Einwohner (1. Januar 2008) , 5 km² ist eine der 19 Gemeinden der Region Brüssel-Hauptstadt.Jette liegt im Nordwesten der Hauptstadt. Nachbargemeinden sind Brüssel-Stadt, Molenbeek-Saint-Jean/Sint-Jans-Molenbeek, Koekelberg und
"Halle" (französisch "Hal") ist eine Stadt in der belgischen Provinz Flämisch-Brabant. Sie ist die südlichst gelegene Stadt der niederländischsprachigen Region.GeografieHalle liegt an der Senne, der Stadtkern auf deren linkem Ufer. Der Fluss wird
Wetter

Brüssel


(18.02.2018 02:31)

0 / 7 °C


19.02.2018
0 / 7 °C
20.02.2018
1 / 5 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum