Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Eric Frenzel im Interview

Deutschland
19.03.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Kombinierer-Dominator Frenzel: «Ich musste sehr viel investieren»
Als erstem Nordischen Kombinierer ist Eric Frenzel der fünfte Gewinn des Gesamtweltcups in Serie gelungen. Nach einer kräftezehrenden Saison freut er sich nun auf das Zusammensein mit der Familie.
Galerie
Schonach (dpa) - Eric Frenzel hat zum fünften Mal den Gesamtweltcup in der Nordischen Kombination gewonnen. Den Triumph krönte er in Schonach mit seinen Weltcup-Siegen 40 und 41. Nach dem Saison-Finale berichtete er über seine Gefühle.

Ski nordisch / Kombination Finale: Weltcup, Einzel, Großschanze/10 km, Herren, Langlauf, am 19.03.2017 in Schonach im Schwarzwald (Baden-Württemberg). Eric Frenzel aus Deutschland bejubelt mit der großen Kristallkugel in der Hand den Gewinn des Gesamtweltcups.

Fünfmal Gesamtweltcup-Sieger, was geht jetzt in Ihnen vor?

Ich kann es nicht beschreiben, ich bin voller Gefühle. Ich habe eine Saison lang auf dieses Ziel hingearbeitet. Es ist nicht planbar, da muss vieles passen. Ich hatte in diesem Winter wieder viele große Momente, hatte aber auch einige Tiefs zu überstehen. Es ist ein Traum in Erfüllung gegangen, aber ich habe hart dafür gearbeitet.

War es der am härtesten erkämpfte Erfolg?

Ganz klar ja. Ich musste sehr viel investieren, Johannes Rydzek war ein Kontrahent auf Augenhöhe und hätte es ebenfalls verdient gehabt, zu gewinnen. Am Ende war ich der Glücklichere. Aber es sah wohl von außen oftmals leichter aus, als es war.

Ab wann wussten Sie, dass es reicht?

Erst, als ich auf der Zielgeraden war. Da habe ich realisiert, dass der Kampf vorbei ist. Im Rennen habe ich nichts gespürt, ich bin einfach nur gelaufen. Da hat der Körper den Kopf bezwungen, der eigentlich gar nicht mehr wollte.

Sie haben die Großen Kristallkugeln immer an Menschen oder Einrichtungen weitergereicht, die Anteil an Ihren Erfolgen haben. Wer bekommt nun diese?

Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, ich habe sie ja erst gerade gewonnen. Sie wird aber auch einen würdigen Platz bekommen.

Wie werden Sie die nächsten Wochen verbringen?

Ich freue mich auf die Zeit mit meiner Familie. Zeit, die ich zuletzt nicht hatte und die daher auch in Bezug auf meine Familie verlorene Zeit war. Ich bin froh, jetzt etwas zurückgeben zu können. Meine Familie hat für meinen Erfolg sehr viele Entbehrungen in Kauf genommen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Fördermittel für viele wirtschaftlich schwache Regionen in Deutschland könnten einer Studie zufolge wegen der guten Wirtschaftslage und des Brexits bald wegfallen. Wissenschaftler des ifo-Instituts und der Gesellschaft für Finanz-
«Früher habe ich noch Autogramme gegeben, heute mache ich nur noch Selfies. Da hat sich die Welt verändert.»(Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einer Wahlkampfveranstaltung am Donnerstag in Gießen zu Veränderungen durch die
Düsseldorf (dpa) - Johannes Teyssen soll Medienberichten zufolge weitere gut vier Jahre den Energiekonzern Eon führen. Der Vertrag des Vorstandsvorsitzenden solle bis Ende 2021 verlängert werden, berichteten das «Handelsblatt» und die
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.09.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die Werte des SDAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden am 21.09.2017 um 17:56 Uhr folgende Kurse für 18 ausgewählte Auslandswerte festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro).
Frankfurt/Main (dpa) - Die Aktienkurse des Dow Jones EuroStoxx 50 wurden am 21.09.2017 um 17:56 Uhr wie folgt festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Aktien
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Wetter

Berlin


(21.09.2017 19:49)

8 / 16 °C


22.09.2017
9 / 18 °C
23.09.2017
9 / 17 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

EU Ties With Georgia, ...
Trump Signs New Order ...

TecDAX: Schlusskurse i ...
...

Messerstecherei in Kir ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum